Was habt Ihr heute so gegessen?

nEad_ja12k34


valois, ich kann mir schon ganz gut vorstellen, wie schrecklich eine situation in einer familie sein kann :-/. bei mir war es auch so, dass ich nicht an einem tisch hab sitzen können mit der familie weil wir uns so sehr gehasst haben; gut, bei mir war es der ehemann meiner mutter, bei dem's besonders schlimm war, aber schön ist das wirklich nicht :|N da sackt mir ein bisschen das herz in die hose, wenn ich dadurch an diese beschissene zeit damals erinnert werde :-|

MLme nValxois


@ andi

ich habe argumente und das weißt du auch

hu?

gut, du willst ausziehen aus grund xy. meinetwegen. (obs tatsächlich so schlimm ist, dass das JA sich einschaltet, ist aber nun mal fragwürdig. das ist eine tatsache. aber gehen wir im folgenden mal davon aus, dass die gründe so schwerwiegend sind, dass du es nicht mehr <24monate aushältst)

wie willst du das finanzieren? wie gesagt, das JA wird dir nicht einfach so geld hinterherschmeissen, wenn deine eltern n bisschen geld haben. (& selbst wenn nicht, zb weil beide hartz IV bekommen, wird das nicht so einfach)

deine eltern sind nicht verpflichtet, dir deinen unterhalt auszuzahlen. & gegen seine eltern vor gericht zu ziehen, ist einfach nicht schön. & dann kann man in den meisten fällen den kontakt gleich ganz abhaken. glaub mir.

&: ich will dir überhaupt nichts ausreden. das ist nur deine interpretation ;-) du sagst, dass du "jetzt" ausziehen willst, das klingt für mich so, wenn es falsch ist, korrigier mich bitte, als ob du am liebsten schon morgen ausziehen willst. aber es wirkt nun mal so, als ob du dir da noch nicht wirklich gedanken zu gemacht hast. (das kann auch täuschen, aber dann wundert mich deine reaktion bzw. nicht-reaktion eigentlich noch mehr ;-))

@ nadl

ich kann mir schon ganz gut vorstellen, wie schrecklich eine situation in einer familie sein kann

ich kanns mir auch vorstellen. aber bei, in meinen augen, so wenig fundierten plänen, zweifel ich persönlich.. ist vielleicht nicht ganz fair, aber ich hab da nun mal meine (aus erfahrung geschöpfte) vorurteile gegenüber 16jährigen ;-)

und: :)_ :)_

pFeac=e.tandi


aber ich hab da nun mal meine (aus erfahrung geschöpfte) vorurteile gegenüber 16jährigen

Das finde ich sehr schade. Ich bin total nett ;-) Ich rauche nicht, saufe nicht, kiffe nicht, stehle nicht, prügle nicht, etc nicht... Ich bin verantwortungsbewusst, vernuftbegabt, habe sogar eine gute Rechtschreibung und bin einfach das totale Gegenteil von den 16-Jährigen, die du wahrscheinlich kennst ;-)

es wirkt nun mal so, als ob du dir da noch nicht wirklich gedanken zu gemacht hast

Gedanken hab ich mir gemacht, aber ich seh die Folgen davon halt nur aus meiner Perspektive und danke dir (& euch) für den anderen Blickwinkel ;-) :)_

nAadj:a1x234


Das finde ich sehr schade. Ich bin total nett Ich rauche nicht, saufe nicht, kiffe nicht, stehle nicht, prügle nicht, etc nicht... Ich bin verantwortungsbewusst, vernuftbegabt, habe sogar eine gute Rechtschreibung und bin einfach das totale Gegenteil von den 16-Jährigen, die du wahrscheinlich kennst

was für ein problem haben dann deine eltern mit dir ??? :-/ ;-)

Mxm)e Va%l^ois


bin einfach das totale Gegenteil von den 16-Jährigen, die du wahrscheinlich kennst

nö, eigentlich nicht ;-D

ich war auch mal 16, daher hab ich ja auch meine vorurteile. ;-)

pPeaxc^e.anxdi


@ Mme Valois:

Du ziehst irgendwie immer alles ins Lächerliche ;-D Aber naja ;-) Wenn ich mal ... (wie alt bist du nochmal?) bin, werd ich genau wissen, dass ich keine Vorurteile gegenüber 16-Jährigen haben darf, weil ich jetzt genau weiß, wie dumm man sich als 16-Jähriger dann fühlt, wenn Andere immer denken, dass sie was Besseres sind. (Oh, ich merke gerade, dass das böser klingt als es eigentlich gemeint ist ;-D)

@ Nadja:

Frag mich nicht...

ncadja>123x4


Frag mich nicht...

tu ich aber :)z ;-)

M@me Va1loixs


@ peace.andi

wenn Andere immer denken, dass sie was Besseres sind.

hu?

ich denke also, ich bin was besseres? ahja.

du interpretierst schon wieder. (& wieder völlig falsch)

pJeaceF.anndi


Jo, ich weiß es ja auch nicht... ;-)

Es gehen halt immer irgendwo verschiedene Dinge schief und ich muss den Frust der kompletten Familie als Sündebock aushalten. Wenn irgendjemand sich streitet, bin halt immer ich derjenige, der letztendlich alles abbekommt.

Ich bin halt der Jüngste bei uns und hab ja keine Rechte...

Aber naja... Ich komme ja damit zurecht, aber ich möchte es halt nicht mehr.

Was ich allerdings jetzt möchte, ist, dass hier wieder über Essen geschrieben wird. Bitte.

und nochmal danke an nadja und mme valois und alle anderen. wirklich danke :)

n~adjCa:123x4


Was ich allerdings jetzt möchte, ist, dass hier wieder über Essen geschrieben wird. Bitte.

ok, kannste haben ;-D

-

endstand:

frühstück: 1 gr. banane

spätnachmittag: riesen porridge 100g haferflocken, etwas milch, 1 großer apfel, paar rosinen, honig-topfen (ca. 1/2 p. topfen mit etwas honig vermischt), knuspermüsli on top

abend: vk-brote 2 scheiben vk-brot mit dick frischkäse, gurkenscheiben, puten extra, ketchup, 1 riesen-tomate, 2 karotten,, 1 fake-magnum

später: 1 riesen-apfel

bewegung: 90 min. radeln und laaange zu fuß in der stadt unterwegs

Mtme VLaRlois


dein später ist doof, nadl.

ich aß eben 2 reihen "milka alpenzauber limette" - rest wird morgen verschenkt, ich mag das gebrizzel im mund nicht. vielleicht ist bergglühen ja besser. die dritte verschenk ich auch (mit erdbeergeschmack - BAH!)

nWadjQa12x34


dein später ist doof, nadl.

waaaas?!?!? :-( ;-)

-

ps: ne banane hab ich vergessen |-o ;-)

M:me Val%oi&s


jaaa :-p wieso isst du wieder nix gescheites warmes (wo ist die gute alte gnotschi-pfanne geblieben? :°()?

GOlobIetr9ottQer81


morgens: Müsli (Haferflocken+Naturjoghurt+Nüsse+Obst)

mittags: 2 VK-Brote mit Parmaschinken, großer Salat

nachmittags/abends: 1 Steak im Brötchen mit Krautsalat+Zaziki, 1 kleine Pizza, 1/2m Bratwurst im Brötchen, 1 Backfischbrötchen mit Remouladensauce, 1 Kirschtasche mit gaaaanz viel Sahne

B2et}ty|P agxe


warum wurde mein beitrag eigentlich ignoriert ;-D ich bin doch mit anfang 17 ausgezogen. ich denke in solchen fragen kann ich andy viel weiterhelfen..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH