Was habt Ihr heute so gegessen?

cDh-icja Qbandxita


glaubst du, du kannst das nach 2 beiträgen beurteilen ??? also ich könnte das so einfach nicht...

zumal der tag letzte woche auch noch ein 13h arbeitstag für mich war..ich also von früh bis spät nicht zuhause gewesen bin...außerdem gab es beim letzten mal auch abends noch was zu essen...also zwischen den 2 arbeiten

und wenn ich mich eurer meinung nach wirklich so schlecht (also wohl wie ihr denkt zu wenig) ernähre, warum zeigt mir dann die waage immer wieder das gleiche an?? daswiderspricht sich meiner ansicht nach doch irgendwie...

n+afdja12P34


glaubst du, du kannst das nach 2 beiträgen beurteilen ??? also ich könnte das so einfach nicht...

meinst du damit mich?

wenn ja: beweis uns doch, das es sonst ja eh ganz anders bei dir esstechnisch aussieht! %-| ;-)

zumal der tag letzte woche auch noch ein 13h arbeitstag für mich war..ich also von früh bis spät nicht zuhause gewesen bin...außerdem gab es beim letzten mal auch abends noch was zu essen...also zwischen den 2 arbeiten

gibt es bei dir nur zu hause was zu essen ???

p/eace,.andxi


@ tutti:

Brauch ich nicht. Ich krieg sowieso immer ne 2 reingedrückt und bei den Hausaufgaben komm ich eh nie dran ;-D

@ nadja:

o-kay......

@ chica bandita:

Es gibt da viele Gründe, die Mme Valois und nadja mir auch schon oft geschrieben haben. Und vielleicht ist es ja so, dass du gar nicht alles hier reinschreibst? Vielleicht traust du dich nicht, ehrlich zu sein, weil du Angst hast, dass wir dir sagen, dass es zu viel ist. Aber nee, ich unterstell dir grad was ;-D Sorry ;-D

s\ilveArmikxe


und wenn ich mich eurer meinung nach wirklich so schlecht (also wohl wie ihr denkt zu wenig) ernähre, warum zeigt mir dann die waage immer wieder das gleiche an?? daswiderspricht sich meiner ansicht nach doch irgendwie...

wie oft gehst Du auf die Waage und was zeigt sie ???

M@m^e VaNloixs


warum zeigt mir dann die waage immer wieder das gleiche an?? daswiderspricht sich meiner ansicht nach doch irgendwie...

nö, das widerspricht sich überhaupt nicht ;-)

wenn abnehmen will, muss man, auch wenns erstmal komisch klingt, ausreichend essen. (das bedeutet maximal ein kcal defizit von 500 zum gesamzumsatz)

wenn man zu wenig isst, dann geht der stoffwechsel auf sparflamme & bunkert alles, was er bekommen kann, weil er denkt, er befindet sich in einer hungersnot. (deshalb nimmt man erstmal auch zu, wenn man anfängt, normal zu essen. das korrigiert sich aber von alleine, wenn man dem körper die chance gibt, wieder normal zu funktionieren)

c"hiica Cban`ditxa


ja, ich meinte dich nadja

ich hab nie behauptet das mein tag komplett anders aussieht...

aber als kleines beispiel montag: gabs in der schule zur frühstückspause beim bäcker ein schinkenbaguette und ein schokocroissant, dann nachmittag aus der kantine nochmal nudeln mit tomatensoße, und bevor ich wieder mal zu meiner 2. arbeit bin noch ne scheibe brot mit wurst.

Besser? ;-)

nein, bei mir gibt es nicht nur zuhause was zu essen, aber mir fehlt als azubi eben einfach das geld mir jeden tag was zu kaufen. das mache ich schon samstags(wenn ich nicht grad arbeite, was aber zu 90% der fall ist) weil ich da den ganzen tag mit meinem freund irgendwo beim fußball unterwegs bin und montags in der schule

c'hica qbandintxa


@ Mme Valois

aber ich kann doch nicht mehr essen, als ich hunger habe

hunger signalisiert einem doch, dass der körper nahrung brauch um zu funktionieren...und dann bekommt er auch was...aber wenn das nicht der fall ist esse ich eben auch nichts

pTeace.xandi


@ Mme Valois:

wenn man zu wenig isst, dann geht der stoffwechsel auf sparflamme & bunkert alles, was er bekommen kann, weil er denkt, er befindet sich in einer hungersnot

Deine Erklärungen sind so geil ;-D

@ Silvermike:

Kochst du am Sonntag mit uns? Bitte? Ich würde mich freuen! :)

M4me VBaloxis


hunger signalisiert einem doch, dass der körper nahrung brauch um zu funktionieren...

wenn man nen normalen stoffwechsel hat & normal isst: ja.

trifft aber auf dich nicht zu ;-)

& man soll auch nicht erst trinken, wenn man durst hat. das ist ein warnsignal. (nur mal nebenbei)

nradjaO1234


aber als kleines beispiel montag: gabs in der schule zur frühstückspause beim bäcker ein schinkenbaguette und ein schokocroissant, dann nachmittag aus der kantine nochmal nudeln mit tomatensoße, und bevor ich wieder mal zu meiner 2. arbeit bin noch ne scheibe brot mit wurst.

Besser? ;-)

ja :)z :)^ aber das kommt so nicht oft vor, gelle? ;-)

nein, bei mir gibt es nicht nur zuhause was zu essen, aber mir fehlt als azubi eben einfach das geld mir jeden tag was zu kaufen

wer redet denn von kaufen, mitnehmen ist die billige variante! da gibts keine ausreden, ein paar brote schmieren und bissl obst mit nehmen kann jeder! ;-)

Myme .Valoxis


@ peace.andi

das ist meine standarderklärung ;-)

das versteht wenigstens jeder.. & wenns so geht, warum soll ich mit stoffwechselvorgängen, aminosäuren, verdauung etc anfangen?! ;-)

*2Mis)s7y*0


heute (eventuell nicht komplett mal sehen):

FS: Laugenstange mit Brie, Salat&Tomate, 1 Milckaffee

ME: Schale Pfannengemüse 1/2 Paprika, 1/3 Zucchini, Stück Gurke, 2 Frülingszwiebeln, Öl&Schmelzflocken,, Kirsch-Gewürztee

ZM: 1,5 Scheiben Sonnenblumkernbrot mit Honig, großes Stück Gurke mit Auberginenmus

AE: 1 Clementine, ca. 200 g Naturtofu mit Salz &Knoblauchsauce, 1 Milchkaffee

ok?

n|adGjax1234


missy, du trinkst am abend irgendwie immer kaffee ... warum ??? willst du nicht schlafen? ;-D

*AMisMsy*x0


hehe geht nicht! ich bin geplagte studentin und muss mich erst durch jede menge texte durchquälen...um dann die party abend noch zu überstehen, bedarf es eines kaffees! ;-) (vllt nehm ich gleich noch einen!)

cbhi-ca# banxdita


kaffee ??? ? hab ich mir auch grad noch einen gemacht ;-)

@ nadja

doch das kommt schon öfters vor...mindestens jeden montag ;-)

mitnehmen...hm...ja...wenns daheim nur was geben würde zum mitnehmen...

meine mutter hat ja genauso ein gestörtes essverhalten wie ich...da ist nix groß zum mitnehmen da...kann ja schlecht die harten nudeln oder den broccoli etc. mitnehmen, den es zum abendessen geben soll

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH