Was habt Ihr heute so gegessen?

MJme Valxois


es ist einfach nur unfair dass es immer mehr und mehr wird

da bist du aber dran schuld (das ist nicht so hartgemeint, wie es klingt @:)), die zunahme ist ja eine direkte reaktion deines körpers.

du kennst jetzt die ursache (da ja andere körperliche ursachen ausgeschlossen scheinen), du kannst daran arbeiten. wenn du es allein nicht schaffst, hol dir hilfe. wenn du etwas ändern willst. nichts essen ist keine alternative, dann kannst du dir schon mal nen platz in ner klinik reservieren.

LCoeli


leider denken sehr viel Mädchen (junge Frauen) so dass wenn sie weniger essen es dann weniger werden muss. Was sie damit ihren Körper antun das sehen sie nicht und das der körper streikt.

c=hica b<aCnditxa


Mich würde aber trotzdem immernoch interessieren, auf welche Größe sich dein Gewicht verteilt. Oder hab ich das zufällig irgendwo überlesen?

a4dxd1


Das vernünftigste wäre wohl ein vernünftiges Gewicht von ca. 60 kg anzustreben, aber das wirst du mit Sicherheit im Moment nicht wollen.

BzettyxPage


nein weils wirklich grenzwertig ist. ich hab zwar durchschnittliches normalgewicht aber das gehört hier nicht ins forum. ich musste einfach mal meinem frust dampf ablassen und bedanke mich für die tipps.

ich versuche einfach konsequent was zu ändern.. denn so geht es nicht mehr weiter.

ich versuch einfach wieder auf mein , mit dem gewicht kann ich als kompromiss leben - gewicht zu kommen. sonst kann ich mir wirklich einen klinik platz reservieren dann geb ich nämlich bald ganz auf..

a2dxd1


Du hast kein durchschnittliches Normalgewicht, es sei denn du bist deutlich geschrumpft und das ist extrem unwahrscheinlich :|N %-|

c~hitca baUndita


hab in nem anderen Beitrag deine Größe gefunden.

Und doch...es ist unteres Normalgewicht

Mjme= Varloixs


ich versuche einfach konsequent was zu ändern..

du musst wirklich konsequent bleiben.

es ist wahrscheinlich, dass du erstmal n bisschen zunimmst (wenn du lange zeit gar nichts getrunken hast, trinkst du ja auch erstmal ganz viel, wenn du nicht weisst, wann es wieder flüssigkeit gibt), aber das musst du durchhalten, damit dein stoffwechsel aufn normales maß kommt @:)

Hbaesmo+globixn


Und was ist mit Ihnen? Sie sind nicht total mager...nein, Sie haben sogar meist einen dicken Bauch, in dem der Körper sozusagen alles als Reserve bunkert.

Sry, aber das finde ich nun wirklich total daneben: Du kannst diese Menschen doch nicht in diesem Zusammenhang hier erwähnen - schließlich sind sie 1. keine Opfer des Jo-Jo-Effektes, weil der "dicke Bauch" Folge von Hungerödemen ist und 2. sind ihre Lebensbedingungen und - umstände ganz andere...

:-/

c!hi^ca nbaxndita


Sorry...wollte nicht das es so aufgefasst wird.

Dachte nur damit darstellen zu können, dass man nicht unbedingt abnimmt, nur weil man keine Nahrung zu sich nimmt.

Aber stimmt schon...ist fehl am Platz!!!

Entschuldigung nochmals.

Genau jetzt bräuchte man hier mal wieder eine Edit-Funktion...

H@aem5og>lobzin


(Wollte nur Unklarheiten beseitigen, damit du nicht weiter in deinem Irrglauben bleibst :-) )

cbhixca b\anjdita


??OK, danke!!!

Man lernt nie aus ;-) ??

LIill`ymai


Lunetta, nadja: Ich hungere nicht mehr, ich versuche gesund zu leben, ohne ständig haufenweise Süßes zu essen.

Professionelle Hilfe? Ich habe damals als ich magersüchtig war mehrere Therapien ausprobiert, keine brachte was bzw eine hat alles nur noch schlimmer gemacht. Rausgeholfen habe ich mir ganz alleine bzw mit Hilfe einer Geistheilerin. Ich halte nichts mehr von konservativer Therapie.

nRadj7a12x34


@ betty

du ahst ja quasi schon aufgehört zu essen :-/ :(v

@ valois

war grad dort ;-)

MCme V}aloi0s


uuuuund? :-)

zufriedenstellender besuch?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH