Was habt Ihr heute so gegessen?

Mame Vatlois


kartoffeln,reis,nudeln,zwieback,banane .. das ist magenschonend!?

ja.

aber der rest nun mal absolut nicht (käse, milch, butter, 2x kaffee, schinkenwürfel, gebratenes? hähnchen)

FTlups;i


@ ichwarsnicht:

hab dir ja schon vor einiger zeit mal meine "erfahrung" mit unverträglichkeiten, allergien und reizdarm etc. geschildert.

seitdem ich keine kaugummis etc. mit sorbit mehr esse, gehts mir total super. es bringt aber nichts, wenn du an einem tag mal ein paar zuckerfreie bonbons oder so isst und denkst, dass du sie verträgst. du musst sie wirklich erstmal komplett weglassen; ein paar wochen ganz darauf verzichten und dann müsste sich das geben. guck mal auf die anderen sachen, die du isst. teilweise ist da auch so ein kram drin; selbst in zahnpasta und mundspülung ist sorbit drin (deswegen bloß net schlucken ;-D). z.b. in joghurt etc., vielleicht sogar in deinem cappuccino, sofern du fertig-pulver nimmst.

oft ist es aber gar nicht so gut, auf diese weise nach den ursachen zu suchen bzw. ständig darüber nachzudenken, wovon die bauchschmerzen jetzt kommen. man verträgt viele dinge jeden tag "anders"; sprich, mal kann der körper etwas gut verarbeiten, mal nicht. bei mir waren es außerdem "verzögerte" allergien, d.h. ich hab erst nach 3 tagen drauf reagiert. weil wir sowas aber nicht kannten, hat man natürlich automatisch auf das vorher gegessene geschlossen. versuch doch einfach, nicht so viel über das essen nachzudenken. und nimm evtl. koffeinfreien kaffee, den vertrag ich auch besser! @:)

i;chDwarsgnixcht


ich vertrag den kaffee ja .. er tut sogar gut .

Butter soll ich essen .. meine thera hat mir gesagt reis und nudeln mit butter ..

außerdem , ich benutze so wenig davon.. Weil ich nunmal essgestört bin.

das hähnchen waren 2 scheiben hähnchenbrustfilet (aufschnitt) .. vllt 20kcal.. nichts gebratenes..

M1m|e SValoxis


ich vertrag den kaffee ja .. er tut sogar gut

nur weil du keine direkten beschwerden danach hast, heisst das nicht, dass der kaffee gut für dich ist ;-)

& du isst nun mal nicht magenschonend. das ist einfach so. du hast, wie immer bei dir, gute ansätze, aber so wirklich gut ist es nicht.

man kann dir eigentlich nur noch nen klinikaufenthalt wünschen. das klingt ganz furchtbar, aber ich glaube/ befürchte, das ist das einzige, was dir noch hilft :-/

das hähnchen waren 2 scheiben hähnchenbrustfilet (aufschnitt) .. vllt 20kcal.. nichts gebratenes..

die kcal sind mir ziemlich egal ;-)

koch dir lieber alle paar tage hähnchenbrustfilet (in brühe, ohne hefe, ohne geschmacksverstärker oder, viel besser, selbstgemacht, die kannst du dann auch trinken, das ist auch gut).

Fklupxsi


genau, lies doch mal, was ich geschrieben hab. dein körper reagiert nicht sofort darauf. bis das, sagen wir mal "dort" ankommt, wo es reagiert, vergeht ja auch ne gewisse zeit. und wenn du kaffee trinkst, ist dein magen / darm gereizt und das nachkommende essen wird nicht gut aufgenommen...

i{cLhwarstnichxt


ja , sorry, die kalorien waren jetzt nur einfach weil ich dachte du denkst jetzt das war son gebratenens hähnchenschnitzel-ding ..

dankeschön,dann weiß ich jetzt wenigstens das das auch nicht gut ist für den bauch,wie ichs bis jetzt gemacht habe

also butter weg,cappu weg und dann das andere ausprobieren ..

i>chw7arsnicxht


oke,danke flupsi ..

ich werd's umsetzen ..

gute nacht

iEchwarzsnicht


aber : Gibt es koffein-freien cappu? (schoko o:) ? )

& muss ich den für immer sein lassen?

M%me TVal3oixs


zu der butter: n bisschen fett musst du zu dir nehmen. das ist auch wichtig. versuch deinen porridge mit wasser zu machen & dann da n stück butter rein.

oder dampfgargemüse (gibts auch für die mikrowelle)/ gekochtes gemüse & da n bisschen öl drüber.

M?me pValtois


für immer: nein. aber erstmal. dh nicht, dass du ihn jetzt 3 tage weglassen sollst. lass ihn weg bis es dir deutlich besser geht. ersetz ihn druch kräutertee.

nicht nachn paar tagen aufgeben. das ist für dich einfach routine. um ne neue routine zu schaffen, braucht man mindestens 30 wiederholungen.

i]chwaprsnzich<t


porridge mit wasser? .. warum? =/ ich mach ihn immer mit noch wasser dazu , aber das schmeckt doch dann null oder ?! ..

brot soll ich auch erstmal sein lassen.aber das porridge ist auch nicht immer so das wahre zum frühstück

syilverjmikxe


ja , sorry, die kalorien waren jetzt nur einfach weil ich dachte du denkst jetzt das war son gebratenens hähnchenschnitzel-ding ..

Ich würde mal sagen mit dem gebratenen Hühnchen-Ding wärst Du einen guten Schritt auf dem richtigen Weg, die 2 Scheibchen Aufschnitt sind es echt nicht Wert "Mittagessen" genannt zu werden.

Tut mir leid wenn ich das (mal wieder) sagen muss, aber bei deiner Familie tut es dir einfach nicht gut auf dem Weg zum "normalen" Essen

MMme QValoCis


weil milch ein milchprodukt ist & man milchprodukte anfangs meiden sollte, wenn man schonkost isst ;-) eher magerquark (100-150g) am tag.

ihchwIars"nicxht


das mittagessen waren auch keine 2 scheibchen aufschnitt ..

und ich kann einfach (immoment schonmal garnicht) nicht normal essen ..

ihr tut hier so als würd ich so beschissen essen weil es mir spass macht und ich abnehmen möchte..

ich möchte nicht nur im bett liegen weil sich alles ekelhaft schmerzend und zu kurz anfühlt, was es bei fast allem tut, außer Zwieback ...

vielleicht lass ich das erstmal alles vom arzt abcheken und versuche jetzt das umzusetzen was ihr mir gesagt habt , und melde mich dann nach weihnachten irgendwann wieder..

vielleicht ist es ja dann etwas besser , aber ich habe das gefühl das ihr das garnicht ernst nehmt und nur auf die magersucht legt ..aber so ist das einfach nicht ..

iachw|arsynvicht


dann hat meine thera kein plan von dem ganzen ..

ich fühl mich irgendwie nicht in richtigen händen..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH