Was habt Ihr heute so gegessen?

*bMissyx*0


heute bisher:

FS: 1 Knäcke mit Kräuterpaste+Basilikumtofu, 230 ml Himbeer-Lassi

ZM: 1 Banane

ME: 3 Laugenbällchen mit Körnern, großes Stück Gurke mit 1/2 Packung FriKä, großes Stück Tofu

ZM: viiiel Geramont, 4 Spekulatius, 4 Mini-Pralinen, 4 Stk. Traubenzucker

AE: großes SStück Fladenbrot mit Hummus (selbstgemacht), 12 schwarze Oliven

i7chw}aKrsnxicht


FS: Porridge - wasser,hafeflocken,amaranth-müsli,1 zwieback,zimtzucker

ZM 1 Banane

M: Reis mit Pangasius Nachtisch: 1 Joghurt 150gr,vanille

A: Porridge, - wasser,hafeflocken,amaranth-müsli,2 zwieback,zimtzucker 1 Banane

t>utti_=frutxti


Endstand:

Frühstück: - {:(

Mittag: VK-Laibchen mit Kartoffelpürree, gemischter Salat - Nachtisch: Vanillekipferltopfen, 9. Dezember

Abend: Brötchen mit Frikä/Gurke/Schinken, Karotte, Hüttenkäse mit Datteln und Clementine

+ 1 Milchkaffee, paar Nudeln, Erdnüsse

d)imethHylgglyoxi)m


Ich habe gerade etwas zum 1. und letzten Mal gegessen: Karpfen und dann auch noch auf fränkische Art Ihhhhh

sbtagrbuxrst


Heute mal in Mahlzeiten eingeteilt:

F

Kiwi

1/3 Mango

1/2 Birne

Naturjoghurt (150 g)

M

Rattatouille mit Spätzle und Tomatensauce

Plätzchen (10)

2 Kitkat Mini

2 Lebkuchenherzchen mit Aprikosenfülle

Kinder Pingui

Knuspermüsli (70 g) trocken geknuspert

A

Spitzweggli

1 1/2 Laugenbrötchen

Schokopudding (500 g)

Kiwi

1/3 Mango

1/2 Apfel

Knuspermüsli (70 g) mit Milch

Naturjoghurt (50 g)

Kinder Pingui

Plätzchen (20)

2 Stück Kuchen

pEebb4y


Morgens: 3 Scheiben Toast mit Mettwurst, 1 Tomate

Mittags: Leberkässemmel, 1 Balisto (lila), 2 Mandarinen

zwischendurch: 1 Kirschjoghurt

Abends: 2 Sandwichtoast mit Blutwurst, 2 mit Mettwurst, 2 mit Marmelade, 3 Mandarinen

sPilve5rmixke


Blutwurst

nix für mich

@ pebby & starburst

da haben wir 2 die sicher nicht verhungern

pLebbxy


ich mag blutwurst.. aber die.. also.. da musste ich mich schon echt zusammenreissen! keine ahnung, wie der metzger die zubereitet hat, so ne blutwurst hatte ich noch nie :(v

aber is ja genug anderes da - wie du sagst.. verhungern muss hier keiner ;-D

L:unextta


Morgen: Joghurt mit Weizenkleie und 2 Clementinen

Mittag: Kürbis-Gnocchi

Nachmittag: 150g geröstete CurryErdnüsse, 1 Clementine

Abend: 3 Laugenbrötchen mit 200g Hüttenkäse und Cherry-Tomaten

Später: Weihnachtskekse und Lebkuchen

lmil1li0x9


Gestern:

Frühstück:2 Mandarinen

Mittag: Kürbiskernbrötchen

Zwischendurch: 5 Mandarinen, Plätzchen

Abend: 1 Bratwurst im Brötchen , 1 Orange

Heute bis jetzt:

Plätzchen zum Frühstück

Mittag: Möhren und Orangen

Abend:wird wie gestern wahrscheinlich ne lecker Wurst vom Weihnachtsmarkt werden :-)

s^ilver!mxike


@ lilli09

sehr "mandarinenlastig" und irgendwie insgesamt wenig

stilver/mxike


Donnerstag

Früh:

1 Brötchen mit Butter und Salami

1 Brötchen mit Butter und Limburger

Mittag:

1 Teller Hühnchen-Thai-Curry mit Reis

Kaffee:

1 Scheibchen Marzipanstollen

Abend 1:

1/2 Tk-Pizza "Vegetaria"

kl. proidiotischer Joghurt "Kirsch"

Abend 2:

1 Teller Nudel-Möhrchen-Pfanne

cnhicaE bandMitxa


bis jetzt so gut wie nix...aber heut sowieso alles irgendwie komisch

bis jetzt: 2 weizenknägge und grad ein trockenes rosinenbrötchen

n{adjadDieerstxe


:-/

bB-2ba@llplxayerin


soo ich poste auch ma wieder meinen tag, weil ich glaube es ist einfach zu viel und zu süß ???

Fs: 1 körnerbrötchen mit gelbwurst

ZM: ca 6 Weihnachtsplätzchen

M: rotkraut mit kartoffelbrei, nachtisch: schale joghurt mit apfel

ZM: schokolade vom nikolaus, 1 stollenkonfekt, 1lebkuchenherz, 1 lebkuchen, 1 zimtstern, noch 3 plätzchen

A: schale bratapfel quark, 3 scheiben körnerbrot mit wurst, käse, gurkensalat, nachtisch: donut

also ich finde das es schon recht viel ist und ich mich einfach nicht unter kontrolle habe, sondern einfach nur esse.

naja wie gsagt wie findet ihr es?

und das problem ist auch das ich einfach immer hunger hab und ich hab auch keine lust nach weihnachten 10 kilo mehr zu wiegen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH