Was habt Ihr heute so gegessen?

LDovenshe


Bei mir gabs bisher:

Morgens: 1 Stück Mohnkuchen (vom Lieblingsbäcker ;-)), 1 Vollkornbrötchen mit Schinken und MArmalade, 1 Orange

Mittags: 2 kleine Scheiben Vollkornbrot mit Schinken, Joghurt mit Banane und Vanillezucker/Zimt

Nachmittags: 2 Orangen, 2 Rippen Weihnachtsschoki, beim Kuchenbacken ordentlich genascht

Abends: Spätzle mit Hirschgulasch und Rosenkohl, 1 halbe Birne mit Preiselbeeren

Später: Viel Schokolad eund Plätzchen, 1 Lebkuchen

Sport: 1 h 15 min Hometrainer (175 -200 watt)

nRadjOadiTeerstxe


FS: 1/2 brioche, riesen-melange

M: 1 belegtes brot mit dick topfen, salatblätter, tomaten, schinken, senf,, 1 melange, orange

A: 1/2 kalbsnaturschnitzel, ratatouille, salat

SP: viel topfencreme topfen mit heidelbeeren und himbeeren, honig, nüssen, knuspermüsli -> 3 kleine schalen voll davon

ZM: backgenasche

bewegung: eine gute stunde joggen mim hund

H[aemog:lobixn


*:) nadja

:)_

n`adj`adieQerste


haaaloh, haemoooo! :-D *:) :)_

e0ngelenxgel


HIlllllllffffee

Ich hab wieder mal zu viel gegessen und getrunken

Morgen: 1/2 Semmel mit Butter,Käse;kaffee

Mittag: 1 T Reissuppe, ca 1 Faust gebratene Nudel mit Zimt Zucker und 2 Bratäpfel

Nachmittag: Kaffee, 5 Kekse

Abens: 1/2 Selchwurst, viel Kraut und Mayonaissalat, 2 St. Weißbrot

Später; viel Wein und .... Kekse

so dass mir schlecht wurde und ich mich wieder mal übergeben musste

Mensch diese scheiß Fressattacken....ich werd noch ein fetter Sack...ich kann nicht....was soll ich nur machen....friss in mich rein und muss dann kotzen....

eSngyelenxgel


Fress dann alles in mich hinein...ob Käse oder Kekse...egal :°(

S8chäfkchen0m07


engel :°_ :°_ :°_ :)_


ich hab heute seehr viel gegessen also.. heute gibts keinen plan :-D ;-)

H[aemo"gloxbin


@ engel

Fress dann alles in mich hinein...

Gibt es denn einen Grund dafür- oder ist es lediglich die "Lust" (zB aufgrund des LM-Angebots), die dich "fressen" lässt (wobei ich finde, dass sich dein geposteter Plan keineswegs nach einer "Fressorgie" anhört - sondern vielmehr von allem etwas beinhaltet [wobei ich natürlich nicht weiß, was/wieviel du zwischendurch noch gegessen hast])

bei mir ist es leider im Moment andersherum:

(Lesen der Sternchen (***) auf eigene Verantwortung)

1 Naturjoghurt</p>
<p>Kaki, Cherrydatteltomaten, Butternut</p>
<p>1,5 l Cola

dabei wollte ich weihnachten zur "erholung" nutzen...

Ich wünsche allen einen schönen 2.Weihnachtstag! :-D

e|ngeleqngel


Ja am Abend ist es halt schlimm.... :°( ich ess halt echt alles in mich hinein....

Gestern war es sicher zu viel Wein...und dann kann ich mich nicht mehr beherrschen...

War sicher ein Teller Kekse, dann noch ein paar Löffel Mayosalat, Käse,....egal was....und dann kotz ich....

Fühl mich scheiße....hab echt Angst davor dass ich auseinander gehe wie Hefeteig :°( :°(

LKunet(ta


Engel

Das ist das Problem, weil du dann in einem Teufelskreis steckst:

Du verbietest dir etwas ----> Du hast unglaubliche Lust auf etwas ----> Heisshunger kommt ---> Du isst alles was du willst ----> Hast ein schlechtes Gewissen ---> Du verbietest dir etwas ----> Du hast unglaubliche Lust auf etwas.......

sLilv5er?mixke


Ich hab wieder mal zu viel gegessen und getrunken

also viel Essen war es bestimmt nicht, ich tippe auf zu viel Wein!

Ansonsten hat Lunetta schön beschrieben wo dein Problem liegt, schmeiß diese "schlechte Gewissen" über Bord!

s>ilve0rmixke


ich hab heute seehr viel gegessen also.. heute gibts keinen plan

1 Kiste Mandarienen ???

sCilve2rmixke


Heilig Abend

Früh:

2 Sandwichscheiben mit Butter und Breschtlinggsälz

Mittag:

1 Teller Ravioli

Kaffee:

1 Lebkuchenplunder

Abend 1 + 2:

2 Paar Saiten mit Kartoffelsalat

1/2 Dose Cashewnüsse

1/2 Milka Weihnachtsschokolade

1 Hand Salzstangen

2 Eliesenlebkuchen

Maiss_Penn@y_Lxane


Engel,

für mich hört sich das gar nicht nach so viel an! Auch wenn du am Abend dann viiieeele Kekse gegessen hast und auch viel Kraut und Salat... Dafür hast ja am Morgen und am Mittag nicht wirklich viel gegessen, das gleicht sich ja wieder aus!

Hast du deine Fressattacken dann mit Hunger auf Süßigkeiten oder auf egal was? Ich weiß ja nicht, wie du sonst isst, aber vll kann es helfen, wenn du zB bei Hunger auf Süßigkeiten, dich einfach mal traust, dir tatsächlich jeden Tag einen Riegel von einer Schokolade zu essen. Sodass es zur Gewohnheit wird, dass du täglich (nicht viel) Süßes isst. Mit einem Riegel Schokolade am Tag wirst du garantiert nicht dick, du hast dir jeden Tag was gegönnt und dann sind Süßigkeiten für dich vll irgendwann so normal, dass dich kein Heißhunger mehr überfallen kann, weil es ja eh was ganz normales ist? War nur eine spontane Idee, ich kenn mich mit sowas ("leider") überhaupt nicht aus. :)*


Essen am 24.12.

Morgens: 2 Brötchen mit Porreesalat als Belag

Schwarzer Tee

Zwischendurch 2 Bananen, ein viertel vom Weihnachtsmann

Nachmittags: 1,5 Brötchen mit Porreesalat :-q (der musste halt weg :)z )

ein winziges Stück Kuchen, was ich am Vortag einfach nicht mehr aufgekriegt hatte

Schwarzer Tee

Abends: Pommes, Kroketten, Toast mit Spiegelei, Erbsen und Möhren

Später: Dominosteine, Schoko Crossies, Toffifee

2 Gläser Cola, viel Wasser

Kein Sport

s`OTuL


Puh... ich versuche mal, gestern zusammenzufassen..

Morgens

1 Laugenbrezel

1 Laugenstange

Kl. Tasse Müsli mit Bratapfeljoghurt

1 Tasse Kakao

Abends

Salat + Dressing

3x Du Darfst Käse + Ananas, Mais, Schinkenwürfel, Pilze, Gewürzgurken

Pellkartoffeln

Knobibrot

Später

Paar Schokikugeln + kl. Stück Vienettaeis..

:-o

Ich würd sagen, das war mein "Jokertag"

Ab heut gibts keine Schoki mehr und von allem nicht mehr so viel :)z ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH