Was habt Ihr heute so gegessen?

l@0xve


ichwarsnicht & Mareen :)_ nicht streiten.

Mareen, du solltst dich nicht so schnell angegriffen fühlen ... caro meint da sdoch nicht böse ...

ixchxwarsnicxht


genau.meine ich auch nicht.

iQchwAaBrusni?cht


ich hab mir fürs Mittagessen mal eine Coucous-Gemüsepfanne gemacht . :) sieht ganz gut aus und geht ratzfatz. :-)

iDchw(ars~nicxht


FS: 1 scheibe schwarzbrot mit margarine&Putenwurst

ZM: riesen banane

M: Ein Teller Couscous-Gemüsepfanne mit champignos und paprika

ZM/Nachtisch: etwas verspäteter nachtisch,aber zu frühe zm 150gr Joghurt mit etwas Müsli

ZM: evtl. einen Apfel oder eine Banane

A: wahrsch. schwarzbrot

Mrareexn88


ok es tut mir leid vielleicht war es gestern einfach das ich unzufrieden mit mir war.

@ Caro

es tut mir leid!Erlich

ich will gerne Ratschläge von euch

aber in letzter Zeit hab ich einfach das Gefühl ich strenge mich an und keiner sieht es

aber ihr habt echt recht ich muss mehr essen

aber z.B. meine Mutter ist nur am merkern wegen dem essen

ich würde zu kleine portionen essen

aber ich kann oft nicht so viel, weil ich schnell satt bin

aber ich esse jeden tag warm(mit Fleisch oder Fisch)und es hat sich wirklich was geändert

und das macht mich einfach traurig

es tut mir leid das ich euch beleidigt habe %:| :-x

LNunextta


Mareen

aber ihr habt echt recht ich muss mehr essen

Vor allem sollst du FÜR DICH essen!:)z

aber ich kann oft nicht so viel, weil ich schnell satt bin

Entschuldige, aber wer MS hat, muss nun halt mal MEHR essen, als er mag/kann! Sonst bleibt dein Magen immer so klein; auf das Sättigungsgefühl kannst du wieder hören, wenn du gesund bist @:)

a!dd1


aber z.B. meine Mutter ist nur am merkern wegen dem essen

ich würde zu kleine portionen essen

aber ich kann oft nicht so viel, weil ich schnell satt bin

aber ich esse jeden tag warm(mit Fleisch oder Fisch)und es hat sich wirklich was geändert

Jetzt mach mal halblang, deine Portionen sind wiklich zu klein. Du kannst sicher viel mehr essen, du hast es auch immer geschafft kiloweise Gemüse und Joghurt reinzuquetschen :|N :-( %-| @:)

L*u5netxta


Morgen: Family-Nature-JoghurtJoghurt mit Apfel und Weizenkleie

Mittag: Kartoffelpüree mit Spiegelei, Erbsen und Karotten

Nachmittag: Stück Sachertorte, 1/2 Ananas

Abend: leckere SuppeSuppeKartoffel, Karotten, Sellerie, Lauch, Broccoli,, 1-2 frische (noch warme :-q) VK-Brötchen

Später: Sachertorte

Sport: 1.5h mit dem Nachbarshund Gassi gehen

Snchäf}chen00x7


morgens: 2 toasts, 1 schüssel erdbeeren

mittags: nudeln, rotkohl, 3-4 frikadellen

nachmittags: müsli, 1 tender, 2 orangen

sport: 2h inlinern + training

iUchwa$rssnicxht


@ Lunetta

machst du das so nebenjob-mäßig ? :) ich meine das Gassi-gehen?

i<ch8warsn0icht


@ Lunetta

machst du das so nebenjob-mäßig ? :) ich meine das Gassi-gehen?

L_unextta


ichwarsnicht

Nein, sie hat sich vor einigen Tagen den Fuss gebrochen. Und da sie alleine wohnt, habe ich es ihr einfach angeboten. :)z @:)

bkow*nexd


Hallo. Auch ich habe eine "belastete" Ess-Vorgeschichte. Im Moment hab ich Semesterferien und bin daheim, da gehts dann ganz gut. Ich esse jeden Tag ähnlich.

Wäre es okay, wenn ich das mal zur Diskussion stellen würde? Da hier zur Zeit ja einige "unsichere" User(innen) posten, hab ich Angst, dass das nicht gut tut. Es ist mengenmäßig nicht wenig, was ich esse, aber eben sehr KH- und fettarm.

LG

L8unetMta


Wäre es okay, wenn ich das mal zur Diskussion stellen würde?

Zur Diskussion stellen einfach so nicht aber du kannst ja einfach sonst deine Pläne posten.... Jeder gibt seinen Kommentar ab, wenn er will.

So machen wir hier das immer @:)

bQownxed


@ Lunetta

Das meinte ich auch so!:)z


Also los geht's:

F: 100 - 150 g Obst mit gleicher Menge Joghurt, großer Kaffee mit etwas Milch

M: je nach Hunger ca. 600 - 800 g Gemüse

N: ca. 300 g Obst / selbstgemachtes Kompott mit gleicher Menge Joghurt, großer Kaffee mit etwas Milch

A: großer Teller grüner Salat, 2-3 Karotten, manchmal saure Gurken, 3-4 Mal in der Woche noch Putenbrust/Putenschinken (75 - 100 g) dazu ODER warmes Gemüse wie mittags mit gebratener Hühner-/Putenbrust (selten, max. 1 Mal pro Woche)

Zwischendurch ein paar zuckerfreie Bonbons.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH