Was habt Ihr heute so gegessen?

MwiPss_T


Ich neige dazu, eher am Nachmittag/Abend Lust auf Essen zu kriegen, deswegen vermeide ich es, etwas zu essen, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Also einen Salat und eine Hand voll Nüsse/Ananasstücke würde ich jetzt nicht als "Lust auf Essen" bezeichnen :-/

Wieso hast du denn keinen Hunger, jeder Mensch kriegt normalerweise im Laufe des Tages Hunger weil er Energie braucht.

*uMiss)y*0


gestern gesamt:

FS 200 g Kirschquark mit Schokoraspeln + Müsli

ME 3 kl. Schalen Gemüsesuppe

ZM großes Stück Marzipan, 1 kl. Schokoosterhase

AE großer gemischter Salat mit gebratenen Champignons, 1 Espresso, 2 Kekse

heute bisher:

FS 1 Mon Cheri, 1 Sch. Brot mit Brie&FriKä, 2 dicke Scheiben (frische) Ananas

*mMi2s%sy*50


@ jaydane

ich habs wahrscheinlich überlesen, aber wie groß und schwer bist du? was du isst, ist ja weniger als das, was ich in der zeit meiner magersucht zu mir genommen hab.... :-/

j=aydamne


@ Miss_T

Wie gesagt, ich kriege Lust auf Essen, was aber nicht heißt, dass ich dieser Lust nachgebe. Deshalb nur Salat und Nüsse. Aber es kann passieren, dass ich schwach werde und dann viel esse, also schaue ich drauf, dass ich wenigstens morgens nix esse bzw. nie was esse, wenn ich nicht unbedingt Lust und (Heiß)hunger habe. Und zum Thema Hungergefühl; glücklicherweise habe ich oft keinen Hunger. So wirklich mit Magenknurren kommt es nur selten vor und dann esse ich was - aber nur Gesundes.

@ *Missy*0

Ich weiß, dass es nicht viel ist, aber ich bin leider an einem Punkt angekommen, wo ich rasant zunehme, wenn ich mal normal esse, deswegen muss ich streng drauf achten. Liegt vielleicht auch daran, dass ich mittlerweile untergewichtig bin (meiner Meinung nach nicht stark) und dass der Körper da schneller zunimmt. Aber ich will auf keinen Fall dicker werden und muss jetzt eben sehr streng drauf achten.

Ich bin übrigens ca. 1,65 und wiege 48 kg.

s^ilveArmikxe


@ jaydane

Dein Körper zieht einfach die logische Konsequenz aus deinen Verhalten zum Essen.

b~owIned


ich bin leider an einem Punkt angekommen, wo ich rasant zunehme, wenn ich mal normal esse, deswegen muss ich streng drauf achten. Liegt vielleicht auch daran, dass ich mittlerweile untergewichtig bin (meiner Meinung nach nicht stark) und dass der Körper da schneller zunimmt. Aber ich will auf keinen Fall dicker werden und muss jetzt eben sehr streng drauf achten.

Es macht doch einfach nur traurig, von 5 Mandeln oder einem halben Apfel zuzunehmen, oder?

glücklicherweise habe ich oft keinen Hunger. So wirklich mit Magenknurren kommt es nur selten vor und dann esse ich was - aber nur Gesundes.

Schade, dass du das Hungergefühl als 'böse' abtust. Es kommen Zeiten, da wirst du darum flehen, dass dein Magen mal wieder knurrt. Sorry, dass ich das etwas dramatisch formuliere.

Vielleicht hältst du das noch den Sommer über durch. Aber du hast ja jetzt schon Heißhunger-/Fressattacken. Was machst du denn, wenn du eine hattest? Normal weiteressen? Am nächsten Tag fasten/reduzieren? Ich höre hier bewusst auf.

mOausefXuWsses


Ich weiß, dass der heutige Tag nicht nach viel aussieht und mein Essverhalten derzeit nicht normal ist. Das wird sich bald ändern, wenn ich mit Sport anfange und dafür mehr essen kann.

Bei dem Tagesplan solltest nicht einmal aus dem Bett aufstehen um auf´s Klo zu gehen....

Wie wär´s mal mit Psychotherapie?

jsayKda8ne


Aber du hast ja jetzt schon Heißhunger-/Fressattacken. Was machst du denn, wenn du eine hattest?

Ich versuche dann, meine Selbstmordgedanken beiseite zu schieben und mir den ganzen Tag einzureden, dass 1mal nicht so schlimm ist. :-p Und dann am nächsten Tag natürlich mit dem kalorienreduzierten Essen weitermachen. Dann geht's mir wieder halbwegs gut. Obwohl, meine extrem schlechte Laune wegen dem Fressanfall am Sonntag ist noch immer nicht weg... ärgert mich noch immer maßlos.

LIun`etta


Morgen: Paprika-Rührei im VK-Brötchen

Mittag: home-made Ravioli mit Ricottafüllung und Tomatensauce

Nachmittag: Biberfladen, 2Äpfel

Abend: 2Bagels mit Frischkäse und Karotten, Lauchsalat

Später: Stück Sachertorte

jhayd4ane


Nachtrag: Das mit Selbstmord war natürlich eine Übertreibung. Aber ich bin dann so dermaßen depressiv und schlecht drauf, dass es wirklich seeeeeehr unschön ist und Tage dauert, bis ich wieder auf dem Teppich bin. Und ich will sowas nicht oft erleben, deshalb versuche ich so einen Anfall zu vermeiden.

mXausef$usLses


Ich versuche dann, meine Selbstmordgedanken beiseite zu schieben

Das brauchst Du nicht mehr lange, bei der Nahrungsaufnahme regelt sich das früher oder später von selber ohne Deine Hilfe.

Ist Dir das klar?

Du machst momentan Selbstmord auf Raten!

Deine Probleme werden sich durch hungern auch nicht lösen.

s&ilver}mikxe


let´s go back to topic:

Montag

Früh:

1 Dinkelbärlauchbrotscheibe mit Butter und Paprikalyoner

1 Dinkelbärlauchbrotscheibe mit Veggi-Aufstrich "süß-sauer"

1 Roggenkraftkornbrotscheibe mit Veggi-Aufstrich "süß-sauer"

Mittag:

2 kl. Schweinemedailions an Pfeffersoße mit Nudeln und Gemüsemischung

1 Grießpudding mit Breschtling

Kaffee:

1 Stück Kuhfleckenkuchen

Abend 1+2:

2 Sandwichscheiben mit Butter und Schinkenwurst

2 Sandwichscheiben mit Kräuterfrischkäse und Lyoner

1 blaues Ei (wer weiss ob die Farbe wichtig ist)

Dienstag (bis jetzt)

Früh:

1 Sandwichscheibe mit Butter und Kirschkonfitüre

1 Sandwichscheibe mit Butter und Marillenkonfitüre

Mittag:

1 Fleischküchle mit Bubaspitzle

1 kl. Portion Gurken-Eisberg-Riedenmöhren-Salat

(Fortsetzung folgt)

s4ilveQrmike


Riesenmöhren natürlich

phebbxy


solang dir der vertippser nicht beim Hosenanzug passiert, ist alles gut mike ;-D ;-D ;-D

P|etixa


Jaydane, dass du eine Essstörung hast, weißt du?! :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH