Was habt Ihr heute so gegessen?

w;eißvnimmNerweuiter9x1-


Hm..ohne mich in die Diskussion einzumischen poste ich jetzt mal ganz frech was ich heute gegessen habe...^^

Morgens:

1 Müslibrötchen mit Rührei (mit Zwiebeln u Kochschinken) und ein paar Klecksen Salsa Sauce drauf (super lecker, wer sowas mag)

Vormittags:

500 g Erdbeeren (ca)

Mittags:

250 g Magerquark mit einem Apfel und ca 300 g Erdbeeren

Nachmittags:

2 Apfelsinen

Abends:

Salat:

1 kleiner Eisbergsalat, Stück Gurke, eine Möhre, Zwiebel, Mais (2 EL), Rote Beete, Paprika, 1/2 Tomate, Radieschen, Peperoni. Dressing: ca. 80 g 0,1% Joghurt mit Zitronensaft, Salz u Pfeffer.

H`aemoYglobixn


Also, ich komme nur hierher, um mich "satt zu lesen" so – habe ich jetzt meinen status als verfasser der sinnlosesten posts wieder zurück ;-D

wBeiß\nimm eriweitxer91-


Klappt bei mir leider nicht ;-D schoen waers, wuerde viel Geld sparen :=o

be?mcjheTn:D


morgens

1 roggenbrötchen mit leberwurst, milkaphiladelphia

1 scheibe dinkelvollkornbrot mit quark und marmelade

mittags

1 räucherlachswrap (nordsee)

nachmittag

stk brezel

1 gr. snickers

abends

1 scheibe schwarzbrot mit milkaphiladelphia, leberwurst

später

1 froop-joghurt

1 joghurt mit der ecke (müsli)

1 naturjoghurt mit 25 gr cornflakes

1 joghurt mit der ecke (birne-stracciatella {:( )

2 schoko-banane-cornys

so. und jetzt kann ich echt nicht mehr ;-D

b=lüm,chDenx:D


und sher viele coctailtomaten, aber ich glaub, das ist vernachlässigbar ;-)

Alut`umn 6Rhytxhm


und sher viele coctailtomaten, aber ich glaub, das ist vernachlässigbar

aber derzeit nicht ungefährlich ;-D

b<lümmchen2:D


haha :-D

ich bin bis jetzt nicht krank davin geworden, dann werd ich's jetzt auch nicht :-p

1. haben wir immer nur deutsche biotomaten und 2. wasch' ich die vorher ;-D

wenn ich sterbe, soll's wohl so sein... ich finde das ganze ziemlich affig ;-)

H$aemo,globxin


2. wasch' ich die vorher

mind. 10 min bei 80°C?

außerdem: gefährlicher als die primär- ist die sekundärinfektion, ergo: wenn man sich nicht durch das gemüse selbst infiziert, tut das halt ein anderer für einen

b'lümcKhe,n:xD


eben. und davor kann ich mich eh nicht schützen ;-)

ehec gab's schon die jahre davor und ich bin nie krank geworden.

ich war noch nie in meinem leben krank außer ein bisschen husten , dann werde ich's jetzt auch nicht :-)

M.rTaJrSpxo


Finde auch, dass wegen dem Ehec voll das Drama gemacht wird... Da sind jetzt 10 Leute dran gestorben, ich will nicht wissen wie viel jährlich an irgendeinem anderen Virus, Grippe etc. sterben.

Gestern:

Morgens:

- 1 Kürbiskernbrötchen mit Milkaphiladelphia

- 1 Kürbiskernbrötchen mit körnigen Frischkäse & Pflaumenmus

- 1 Kaffee mit Milch

Mittags:

- 1 Scheibe Vollkornbrot mit Butter & Salami

- 1 Scheibe Vollkornbrot mit körnigen Frischkäse & Tomate

- 1/2 gelbe Paprika und 2 kl. Möhren

- 250ml Buttermilch mit 1 Apfel vermixt

- 1 Banane

Abends (Grillfest):

- 1 großes Steak

- 1 Rindsbratwurst

- 2 Brötchen

- viel Ketschup etc.

- zu viel Alkohol :=o

woeißnimRme&rweit;er9x1-


Hm also dieses Milkaphiladelphia scheinen ja viele zu essen..trau mich da irgendwie nicht so ran, kann mir nicht vorstellen, wie das schmecken soll^^ Vllt. probier ichs doch mal xD

M=roTarSxpo


Schmeckt so ein bisschen wie kalter Schokopudding... am Anfang hat's mir erst nicht so geschmeckt, aber als die Packung leer war konnt ich gar nicht genug davon kriegen ;-D

wWeißvnimm~erwePitexr91-


Hm kalter Schokopudding wäre ja ok xD Vielleicht hol ichs morgens mal *lol

wReißniomme0rweipterx91-


Heute gab es:

morgens:

2 Vollkornbrötchen mit Kochschinken und Marmelade

1 Tasse Kakao

mittags:

1 Pizza mit Thunfisch (selbstgemacht; Fastfood oder TK Zeug ess ich nicht^^)

nachmittags:

1 kleiner Salat (vegetarisch)

500 g Erdbeeren

abends (gleich iwann):

1 Stück Pute

Gemüse

M#atra3$3:3


Fastfood oder TK Zeug ess ich nicht^^

Täusche ich mich oder hast du dich nicht "früher" ganz oft von McDonalds ernährt :=o Sogar zum Frühstück ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH