Was habt Ihr heute so gegessen?

w[eißnimmer<weiteEr91-


Morgens

2 Scheiben Bio Vollkornbrot mit Kochschinken

1 Kakao

Mittags:

3 Reiskräcker (diese runden Dinger)...bäääh, nie wieder^^

Nachmittags:

Risotto mit 2 ziemlich großen Stücken Putenfleisch und Paprika

Abends (gleich):

Salat (mit allem Gemüse was die Palette hergibt und paar Löffeln Thunfisch, also ne Riiiiesenportion) mit selbstgemachtem Joghurtdressing und 4 Rühreier mit 1 Scheibe Kochschinken drin

M#aed<elchen


heute bei mir:

FS: 1 Pfirsich, Müsli mit Sojamilch und Choco Ball-Cornflakes drüber

Mittag: 1 Roggenbrötchen und Gemüsereis

Abends: Blattsalat mit ner Packung Mandel-Nuss-Tofu, bisschen schinken, und quark

Sport: 40km Rad

Trinken: 3,5l Tee und 4 oder 5 Kaffee

MirTarxSpo


Morgens:

- Müsli (150g Naturjoghurt, 1 Banane, 1 Apfel und 6 EL Früchtemüsli)

- 1 Kaffee mit Milch

Vormittags:

- 1 Brötchen mit Butter & Hähnchenbrustfilet

- 2 Möhren

Mittags:

- große Portion Grießbrei mit vielen Erdbeeren

Abends:

- Feldsalat (mit Möhren, Mais, Paprika und Essig-Öl-Dressing)

- 2 Straußen-Steaks

Spätabends:

- 1 Scheibe warmes selbstgemachtes Vollkornbrot mit Milkaphiladelphia :-q

Juhu, hab schon Wochenende 8-)

MGaedkelchxen


bei mir kommen noch n paar milchkissen dazu.

M0rTar4Sp:o


Was sind denn Milchkissen ???

MiaeYdelcthexn


du kennst doch bestimmt diese nougat-kissen?! und die gibts auch mit milchcreme drin =) finde ich sogar leckerer.

M'rTaNrSpo


Nougat-Kissen sind doch so kleine Cornflake-Teilchen, oder? Wir hatten die früher manchmal, mit kalter Milch ist das ein Gedicht. Außen cross, innen cremig :-q

b3lüm+chenx:D


1 körnerbrötchen mit 2 zartbitter eszetschnitten

1 scheibe schwarzbrot mit milkaphiladelphia

1 dicke scheibe körnerbröt mit 1 rührei

1 dicke scheibe körnerbröt mit 2 zartbitter eszetschnitten

1 scheibe schwarzbrot mit leberwurst und 30 gr käse

1 vanilletraum- joghurt , pfirsisch-maracuja (125gr)

1 obstgarten erdbeer (125 gr)

1 naturjoghurt mit 30 gr schokocornflakes

1 cornetto erdbeer

*:)

Meaedvelchexn


ja genau das sind so getreidetaschen quasi.

ich hatte sie ja neulich auch mal mit nougat – die hatte ich aber besser in erinnerung – die waren innen staubtrocken. deshalb fand ich die heut abend besser.

aber von beidem würde ich mir keinen 750gr-kasten in den schrank stellen. so zum probieren war das lecker (sind so mini-cerialien packs die ich mir mal geholt habe) aber das als Frühstück? ne das wär mir echt nix... was ich allerdings mal probieren werde sind die kelloggs toppas mit traubenfüllung. ich steh eh total auf rosinen und das stell ich mir echt lecker vor.

M[rTarlSpxo


Wirst du von so Zucker-Cornflakes auch nicht satt? Ich kann da 5 Schüsseln mit Milch essen, und bin selbst dann nochnicht mal richtig satt... Rosinen liebe ich auch, die pick ich immer aus dem Früchtemüsli vom Aldi raus und hab dann am Ende nurnoch Haferflocken :-( ;-D

Von Toppas hab ich auch mal was gehört, sollen doch so ähnlich wie Weetabix sein, glaub ich. Wie machst du eigentlich dein Müsli immer? Also was tust du da immer rein?

MnaiedeElchexn


(ich habe schon sooo oft überlegt ob ich hier mal nen "Was ist euer Lieblingsmüsli?"-Thread starte :P)

Ich habe gemischt aus

- Dinkelflocken

- Weizenkleie

- bissl Leinsaat

- paar Trockenfrüchten

das mache ich mittlerweile aber nicht mehr, weil:

- die Flockenmischung bekommt man leider nicht annähernd hin (also verschiedene Flocken, das klappt ja noch, aber wenn man dann evtl noch vereinzelt ungezuckerte Cornflakes drin haben will bzw wenn man sone Mischung kauft kann man auch gleich ein fertig gemixtes holen...)

- die Trockenfrüchte kann man nicht so feingeschnitten kaufen und dadurch kleben die unheimlich aneinander

- die Trockenfrüchte schmecken nicht halb so aromatisch (eigentlich sollte einem das Gedanken machen...)

- dadurch dass ich jeden Tag selbst mische (Zeitaufwand!) verwende ich insgesamt nicht so viele Zutaten, die mir aber viel besser schmecken würden.

deshalb nehme ich zur Zeit wieder fertige müslis und achte darauf, dass sie keinen zuckerzusatz haben (Toppas und die Mini-Cerialien mal außen vor, die waren "extra"). außerdem mache ich noch nen EL Weizenkleie und Leinsaat rein (für die verdauung :=o ). Z. Zt bin ich noch auf der Suche nach dem Müsli, was mir richtig toll schmeckt. Hab momentan auch Lust mich durchzuprobieren.

Zucker Cornflakes hatte ich ehrlichgesagt auch echt leckerer in erinnerung... Aber als Kind hat man da glaube ich eh nen anderen geschmack – da haben mir vollkornmüslis nicht so gut geschmeckt. Damit ich das mit den Rosinen (und Bananen/Datteln/Feigen/Aprikosenstücken... ) nicht mache und mich am ende ärger wenn ich nur noch flocken habe, fülle ich mir immer kleine Becherchen ab. Das ist a) günstig weil ich eh immermal Müsli wohin mitnehme und b) weil ich dann genauer im überblick habe, wieviel Rosinen ich noch im Müsli habe :P Und wenn ich mal nasche, betriffts erstmal nur eine Tagesportion^^

M_rTVarSpo


Der Faden ist eine gute Idee, gibt ja ziemlich viele hier die ihr Müsli selber mixen. Das mit den Trockenfrüchten kann ich mir vorstellen, wollte auch mal getrocknete Feigen ins Müsli tun, hab sie dann kleingeschnitten und dann waren sie total mit Flocken vollgeklebt. Was für ein Fertigmüsli nimmst du momentan? Ich nehm eigentlich immer das Vollkorn Früchtemüsli vom Aldi, kann ich nur empfehlen! Sind so 1kg Beutel, ist also sehr günstig!

Heute bisher:

Morgens:

- 4 Scheiben Vollkornbrot mit körnigen Frischkäse & Pflaumenmus/Milkaphiladelphia

- 2 Tassen Kaffee mit Milch

wWeißCnimmer\weixter91-


Ahh Straußenfilets..uss ich auch mal wieder essen, voll gut^^

Heute (teilweise schon gegessen, der Rest ist ja schon für heut u. morgen eingekauft)^^

Morgens:

1 Müslibrötchen mit 2 Scheiben Kochschinken

1 Tasse Capucino (aber zur Hälfte mit Milch sonst mag ich den nicht^^)

Mittags (jetzt gerade):

Hühnerfrikasse mit Reis

500 g Erdbeeren (Nachtisch)

Abends:

1 Riesenschüssel Salat (mit sämtlichem Gemüse) und Putenstreifen & selbstgemachtem Joghurtdressing

1/2 Fladenbrot mit Schafskäse

M:aedjel}chexn


@ MrTarSpo:

nach den müslis von Rewe, Kaisers und Wurzener (Kaufland – war eigentlich kein Müsli sondern eher Flakes und nicht der Knüller!) habe ich jetzt mal das Vitalis Früchtemüsli da (heute morgen erste Portion). Und auch wenn ich es nicht gern zugebe: Es ist das ERSTE müsli, bei dem ich schmecke, dass unterschiedliche Früchte drin sind. Außerdem ist es das erste, wo Nüsse mit drin sind und richtige bananenstücke. Auf längere sicht ist für mich der Preis aber inakzeptabel, denn ich esse wirklich immer ne ordentliche Portion (und nicht diese 30g oder 40g die auf der Packung stehen o.O) und da wird das sonst echt zu ner Investition.

Am Freitag werde ich endlich einen Gutschein einlösen und mir auch mal die "teuren" Müslis holen um die ich immer rumschleiche (also Seitenbacher und Schneekoppe etc).

Mymüsli finde ich eigentlich auch super, aber ebenfalls VIEL zu teuer...

Heute:

FS: Schüssel Früchtemüsli mit Sojamilch und dem letzten (verschrumpelten -.-) Pfirsich

Mittag: 3 Schb Roggenvollkornbrot mit (Ziegen)Frischkäse und bissl Gemüse, 1 Corny Schoko-Banane

Abends: ein superlecker mariniertes Putenschnitzel, 1 Zucchini, bissl Quark

Trinken: 2 Kaffee, 3,5l Tee

Sport: 60min Krafttraining, 75min Cardio

b!lüm"chexn:D


frühstück

1 scheibe schwarzbrot mit milkaphiladelphia

1 körnerbrötchen mit leberwurst

mittag

2 kartoffeln, 1 fischfilet, viel butterbrokkoli,ketchup

nachmittags

1 cornetto enigma (schoko-vanille)

abends

1 dicke scheibe körnerbrot mit sirup und leberwurst

1 scheibe (30gr) old amsterdam

danach

1 obstgarten (erdbeer) 125 gr

1 füchtetraum (kirsch-vanille) 125 gr

1 cornetto mandel

ich glaub', morgen früh ess' ich auch mal wieder ein schönes müsli, ihr macht mir hier so einen appettit x:)

hatte ich lang nicht mehr ;-D ;-D ;-D *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH