Was habt Ihr heute so gegessen?

w#eißnivmmerweixter91-


Morgens:

Stück Roggenbrot mit Marmelade

Mittags:

1 Teller voll Reis/Nudelmix mit Tomaten und nen paar Putenstreifen u. 2 Löffeln Zigeunersauce

Abends:

Kirschen und Erdbeeren

Sport: Stunde joggen, 30 Min Krafttraining

p0eace.xandi


@ weißnimmerweiter91-

Arschtritt.

MhaedOelchZen


liegt weißnimmerweiter schon oder darf ich auch nochmal?

mensch junge! reiß dich am riemen!

M}ara3233


mensch junge! reiß dich am riemen!

Findet ihr das zu wenig??

M*a1eEdelDchexn


für eine stunde joggen, 30 minuten krafttraining? Einen untergewichtigen Mann im "besten verbrennungsalter" im untergewicht?

morgens nur ein stück brot und abends nur obst?

tschuldige mara aber ist die frage n späßchen?

M|ara33x3


Nö, kein Späßchen, ich weiß ja nicht wieviel wnw91 wiegt und ob er untergewichtig ist, aber generell find ich es nicht zu wenig!

M?ae*de^lchen


1. ich weiß dass er damit irgendwann umgehen muss, aber in demf all ist der kommentar grade echt kontaproduktiv...

2. allein durch den sport verbrennt er mehr, als er kcal-technisch zu sich nimmt. d.h. er ist MINDESTENS seinen kompletten tagesbedarf im minus. vom VOLUMEN her ist es evtl nicht zu wenig – dafür aber umso mehr von den kcal her.

Mgara3x33


Wenn ich wüsste, wieviel der gute Kerl wiegt, dann sieht die Sache ja evtl. anders aus. Wenn man aber von einer normalgewichtigen Person ausgeht, dann finde ich die Menge, die er gegessen hat, ok.

Zum Vergleich, mein Bruder isst nicht mehr und ist nicht untergewichtig.

Aber ok, es soll nicht aussehen, als würde ich sein Essverhalten unterstützen, also wnw91, Tritt in de Allerwerstesten.......!

pOeaCceK.andxi


Zum Vergleich, mein Bruder isst nicht mehr und ist nicht untergewichtig.

Dein Bruder isst auch nur ein Mittagessen, Obst und ein Stück Brot? Wenn er damit nicht abnimmt, hat er aber einen verdammt schlechten Stoffwechsel.

MRaedel<chexn


macht dein bruder auch soviel sport? vielleicht trinkt dein bruder ja auch viel cola/milch etc oder gleicht es an anderen tagen wieder aus? meinst du mit "menge", dass er auch "nur" 3 mal isst oder die tatsächliche kcal-Menge?

Mjarax333


Dein Bruder isst auch nur ein Mittagessen, Obst und ein Stück Brot? Wenn er damit nicht abnimmt, hat er aber einen verdammt schlechten Stoffwechsel.

Wieso denn auch nur ein Mittagessen? Ein Teller voll mit beispielsweise Reis, Fleisch und co. kann sehr sättigend sein.

Und ja mein Bruder hat schon seit Jahren dasselbe Gewicht, genauso wie ich. Haben wir wahrscheinlich von meinem Vater geerbt, der so viel oder so wenig essen kann, wie er will und weder zu noch abnimmt.

M^a<ra33x3


macht dein bruder auch soviel sport?

Genauso wie wnw91.

vielleicht trinkt dein bruder ja auch viel cola/milch etc oder gleicht es an anderen tagen wieder aus?

Ich weiß nicht wieviel er genau trinkt, wir wohnen nicht zusammen, aber Cola trinkt er fast nie und Milch eigentlich auch nicht. Er trinkt nur Wasser. Auch keinen Alkohol.

meinst du mit "menge", dass er auch "nur" 3 mal isst oder die tatsächliche kcal-Menge?

Ne, ich meine die tatsächliche kcal-Menge. Bzw. manchmal mehr oder weniger. Aber solange ich ihn kenne, isst er wirklich genauso, wie oben wnw91.

tgroNmpet4entixna


Stück Roggenbrot mit Marmelade = ca. 100kcal

****

1 Teller voll Reis/Nudelmix mit Tomaten und nen paar Putenstreifen u. 2 Löffeln Zigeunersauce = ca. 400kcal

****

Kirschen und Erdbeeren = ca. 50kcal


Stunde joggen, 30 Min Krafttraining = ca. 700kcal verbrannt

...................

Da stimmt was nicht.

p:eaRce.a?ndi


Ein Teller voll mit beispielsweise Reis, Fleisch und co. kann sehr sättigend sein.

Manchmal ist man auch nach einem Glas Milch schon satt. Das heißt aber noch lange nicht, dass es für den ganzen Tag genug war.

Und die Erdbeeren und Kirschen am Abend sind nur zum Stopfen und Hunger verschieben, das weiß er denk ich selber auch.

M>arRa33x3


Manchmal ist man auch nach einem Glas Milch schon satt. Das heißt aber noch lange nicht, dass es für den ganzen Tag genug war.

Ich gehe aber von einem "richtigen" Mittagessen aus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH