Was habt Ihr heute so gegessen?

b2unte1r_sc<h!mettehrlinxg


Frühstück

Griessbrei mit Kakao (noch ein Überbleibsel aus dem Urlaub, wird aber bald nicht mehr konsumiert |-o bzw nur noch selten)

Mittag

2 Scheiben Brot mit Frischkäse, Schinkenwurst und 2 Eier

1,5 Salatgurken

Zwischendurch

Äpfel

Abend

Zucchini und Champignons

Sport

joggen

Trinken

1 Glas Grüner Tee

2 Liter Brennnesseltee

G|ibNicxhtxAuf


Yeah, trotz jeden Tag durchschnittlich 2400kcal und keinerlei Sport oder Bewegung (Muskelfaserriss) habe ich diese Woche insgesamt 1,3kg abgenommen! :-) Ein paar Kilos müssen noch, dann bin ich zufrieden.

Muaedelxchen


hat das bei dir organische gründe? (schilddrüse überprüfen lassen?) oder hast du einfach nen ferrari-stoffwechsel?^^

Y/uccaGP;almxe


morgens: 1 Vollkorntoast mit Käse

mittags: 1 Banane und eine kleine Schüssel Bio-Knuspermüsli von Aldi ;-)

abends: es wird Gnocchi-Auflauf geben :)^

bYownexd


@ GibNichtAuf

Frühstück:

die zwei übrigen Beefhack-Frikadelle von gestern, dazu viel grünen Salat und eine Orangensaftschorle (zählt für mich wegen der vielen Kalorien auch zum Essen)

Mittag:

1 Apfel und eine halbe Banane

Nachmittag:

eine Hand voll Wallnüsse

Abends:

Salat mir ein paar Wallnüssen und ein Obstteller zum Naschen

jeden Tag durchschnittlich 2400kcal

??

G?ibNi-ch|tAxuf


@ maedelchen

Ich hatte erst Magersucht, dann hab ich fast 150kg gewogen. Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und habe immer zugenommen. Selbst Abnehmkuren in speziellen Kliniken haben nicht geholfen. Seit ich Kohlenhydrate zum größten Teil weglasse verschwinden die Pfunde im Eiltempo. Ich habe in 5 Monaten 53kg abgenommen.

@ bowned

2 Beefhack Frikadellen (selbstgemacht mit Senf, Zwiebeln, Gewürzen und Öl) in Fett gebraten: 520kcal

Grüner Salat mit Dressing und Croutons: 120kcal

Glas O-Saftschorle: 72kcal

1 Apfel: 80kcal

1 große Banane: 160 kcal

handvoll Wallnüsse: 400kcal

Grüner Salat mit Wallnüssen: 520kcal

Obsteller: (2 Äpfel, 2 Bananen, Weintrauben) 460kcal

2332 kcal

MDaedelxchen


versteh mich nicht falsch, aber 5 monate und 53 kg... also ich meine glückwunsch, weil 150kg sind natürlich nicht gut, aber ist die abnahme ärztlich begleitet? das ist ja schon... mehr als rasant...

s/ophie;088


Frühstück: Müsli mit Früchtejoghurt, Obst (Apfel, Pfirsich), belegter Vollkorntoast

Mittag: Geschnetzeltes mit Reis und Salat, Smoothie

NM: groooßen Eisbecher mit Früchten und Sahne und Soße :p>

Abend: werd ich nen griechischen Salat mit Feta usw zaubern..dazu Vollkornbrötchen, div.Aufstriche, Wurst, Käse, und und und ...alles was noch so im Kühlschrank steeeht und wartet, gegessen zu werden ;-D

GGibN.ic$htAu_f


versteh mich nicht falsch, aber 5 monate und 53 kg... also ich meine glückwunsch, weil 150kg sind natürlich nicht gut, aber ist die abnahme ärztlich begleitet? das ist ja schon... mehr als rasant...

Ja, ist von einem Arzt begleitet worden. Ich habe immernoch jede Woche einen Arzttermin und alle 2 Wochen einen Termin beim Psychologen, um einen Rückfall in die Magersucht zu verhindern. So lange ist es ja noch nicht her (3 Jahre).

Blutwerte sind top, Blutdruck ebenso. Mein Eisenwert, der immer zu niedrig war, erholt sich sogar langsam.

Die Wassereinlagerungen sind weg.

MJaed.elcBhzen


das finde ich gut, dass du dich rundum ärztlich begleiten lässt, das war ja dann bei dir in den letzten 3 jahren ein ziemlicher "höllenritt".

:)*

bolüm}cheQn:xD


morgens:

50 gr haferflocken, 1 naturjoghurt(150gr) 1 apfel

paar handvoll weintrauben

mittags:

4 stücke karamellschokolade

3 stk (oder 1 riiiiiesenstück) pflaumenstreuselkuchen x:)

sehr viele hände salzcräcker

paar hände salzbrezeln

3/4 packung milkaphiladelphia :-(

ca halbe packung minimutterkekse ...

W eidUenfxee


1 Apfel: 80kcal

1 große Banane: 160 kcal

handvoll Wallnüsse: 400kcal

Grüner Salat mit Wallnüssen: 520kcal

Obsteller: (2 Äpfel, 2 Bananen, Weintrauben) 460kcal

Sicher, dass diese Kalorienangaben stimmen? Ich kenn mich da ja gar nicht aus, ich hätte nicht gedacht, dass -gerade das Obst- so viele Kalorien hat. Dass Nüsse sehr gehaltvoll sind, ist mir bekannt – aber eine Hand voll 400 kcal?

Mein Tag

Morgens: 1 Becher Naturjoghurt mit Haferflocken, Sesam, Sonnenblumenkernen, Honig, Zimt und 2 Zwetschgen

Vormittags: 1 BioSchokoladencroissant

Mittags: 2 Scheiben Brot mit Frischkäse

Nachmittags: 1 Stück Zwetschgenkuchen mit etwas Schlagsahne

Zwischendurch: 4-5 Zwetschgen

Abends: 1 Teller Risotto mit Pfifferlingen und Cherrytomaten

Getrunken: 0,9 l Tee, 0,3 l Kaffee mit Kaffeesahne, 0,2 l Kakao, 0,5 l Wasser

GUi@bpNichktAxuf


100gr. Wallnüsse haben 650kcal und ich habe an dem Tag eine ganze Tüte (für den Salat und für den Snack) á 120gr gegessen.

Ja, ein Apfel von normaler hat 80kcal und eine Banane hat sogar fast doppelt so viel (zugegebenerweise waren meine Bananen recht groß). Liegt am Fruchtzucker.

fettrechner.de, da stehen sämtliche Kalorienangaben, abwiegen muss man aber selber. :-)

W,eidZenfee


Achja, Maedelchen – danke @:)

A1lVe,onxor


Dienstag 06.09.2011

Frühstück: Reis (Rest), Banane

Mittagessen: Bento: Reis, Cherrytomaten, Feta

ZwiMa: 1 Jazz Apfel, Banane

Abendessen: Hühnchen-Reis-Gemüse-Pfanne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH