Was habt Ihr heute so gegessen?

PurincJe7sscFhen xx3


Morgens: 2 Scheiben Knäckebrot

Abends: 50gr Nudeln mit Tomatensoße

d[awaMrd`ochwaNs199x1


Ich würde verhungern..

Drie Ke:ltxin


1 Portion Schweinefleisch süß-sauer mit Reis, 1 großes Stück Salatgurke, ein paar Kekse, 1 Daim-Riegel :p> (letzeres muss ich mir wirklich abgewöhnen)

Dyi4e Kneltxin


vergessen: heute abend 1 Brötchen mit Käse

E:hemalaiger zNutzter. (#2x82877)


Heute:

Frühstück: 2 Scheiben Brot mit Leberwurst, Milchkaffee

Zwischendurch: 1l grüner Smoothie

Mittagessen: Gemüsepfanne mit Nudeln

Zwischendurch: Salat mit Fetawürfeln

Abendbrot: Leberwurstbrot, Milchkaffee, 1 Kinder Country

W4eide<nLfxee


Gestern.

Morgens: 1 Schale Naturjoghurt mit roten Beeren und Haferflocken

Vormittags: 1 Apfel

Mittags: Bohnengemüse mit Kartoffelpürree

Nachmittags: 1 Waffel mit Erdbeer-Mascarpone-Creme

Abends: 1 Teller Dinkelrisotto mit Gemüse (Brokkoli, Blumenkohl, Tomaten und Paprika)

Später: ein paar Plätzchen

Getrunken: ca 1.8 l Tees

GauteONachtxKuss


Morgens: 1Kaki-Frucht, 2 Scheiben Roggenmischbrot, 2 Scheiben Römerbraten, Butter, Weichkäse

Zwischen-M: 1 Snickers

Mittags: 1 Hänchenschenkel, Pommes

Zwischen-M: 2 Orangen

Abends: 2 Orangen, 2 Schalen Nudelsuppe

Nein, ich habe keine Stoffwechselkrankheit bei der man immer Orangen & Co. essen muss ;-D

cAher4rxy07


morgens: brei aus haferflocken und buchweizengrütze, 1 apfel, quark, 1 stück brie, 2 haferkekse, 1 schokostick

zwischendurch: rohkostplatte mit champignons, möhren, zucchini

mittag: 2 scheiben brot mit lachsschinken und brie, groooßer kaffee dazu und diverse bonbons (latte macchiato... die dinger machen süchtig!)

grade eine papaya und einen haferkeks

und heut abend gibts nen großen gemischten salat, dazu einen thunfisch-wrap und grießbrei zum nachtisch :-)

S/enaxy


Müsli mit Milch und Obst

1 Banane, 1 Magerjoghurt mit Nüssen

gleich gibts Basmatireis mit Pute und Tomaten und heut Abend weiß ich noch nicht. Wird wohl Brot sein und Nektarinen.

J2ohanFna\8x4


2 kleine Scheiben Brot mit Streichwurst

Hühnerbrustfilet mit Reis

Eisbergsalat mit Thunfisch und Tomaten

dnawsardYoc{h\was1E9x91


Früh: den Rest vom Walnussbrot (hab keine Scheiben geschnitten, aber wären so 4 gewesen etwa)

Vormittags: 1 Flasche Kakao

Mittags: 500g Becher Quark, 1 Banane

Abends: selbstgemachter Döner (aus Fladenbrot, Putengeschnetzeltes, Eisbergsalat, Tomate, Gurke, Zwiebel, Zaziki)

Nachher: Obst

c+hRerWry0E7


@ dawardochwas91

hast du das dönerbrot selbst gebacken? mega idee, döner einfach mal daheim zu machen :)

k[unstlxicht


Vormittag: 2 Äpfel

Nachmittag: Gemüselasagne, wobei die Hälfte davon wieder Retour kam.. %:|

dOaw!ardoch$was1991


hast du das dönerbrot selbst gebacken? mega idee, döner einfach mal daheim zu machen :)

Randnotiz: Wann immer ich Brot esse, ist das IMMER selber gebacken. Wir kaufen kein Brot :|N selber gemacht schmeckt einfach besser, und man kann es eben nach Belieben pimpen. Das Fladenbrot heute war klassisch mit Sesam und Kümmel, dazu aber auch noch für Tochter und mich mit Knoblauch (fFreundin mag das nicht). Ist praktisch, so kann man jedem sein eigenes, kleines Fladenbrot backen^^

Aber heute war sogar das Zaziki selfmade ;-) Nimmt man Fertigzaziki und fertiges Brot, ist Döner zuhause machen echt einfach, schnell und lecker :)z

d1awahrdoc*hwas31991


(zudem gehts echt nicht frischer, teurer als gekaufter Döner ist es auf keinen Fall, eher billiger, und man muss bei der Kälte nicht extra dafür raus :D:D)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH