Was habt Ihr heute so gegessen?

SWenaxy


Morgens: Porridge mit Zimt und 1 Kaffee

Zwischendurch: 1 Dinkelbrötchen mit gematschter Banane drauf

Mittag: Rührei und Tintenfisch mit Salz und Zitrone

Zwischendurch: 1 Reiswaffel mit Salz und eine mit Joghurt

Nachher: verschiedenes Obst und Quark

Wceid.enfexe


Oja, mit Quinoa kann ich mir das auch sehr gut vorstellen! :)z

Mal sehen was für Gemüse es morgen auf dem Markt so für mich gibt, dann ist das vielleicht starke Konkurrenz für das eigentlich geplante Tabouleh ;-)

B+ogolta


Morgens: 1 Banane, Buchweizengrütze in 100ML Milch und 400ML Wasser mit Kakao und Stevia

Abends: Quinoa, Erbsen, Karotten und Spiegelei, dazu Kräuterquark aus Magerquark, Schnittlauch, Petersilie mit verschiedenen Gewürzen

WAei<dvenfxee


**Gestern

Morgens 1 Brötchen mit Frischkäse und Schnittkäse und ein Schälchen Mehrkornmüsli mit Milch

Mittags: 2 Scheiben VK-Brot mit Frischkäse, Kresse und Radieschen. Dazu eine Hand voll Cocktailtomaten und eine halbe grüne Paprika als Rohkost.

Nachmittags 2 Kugeln Vanilleeis mit Schokoladensauce

Abends 1 Teller Pasta mit vegetarischer Bolognese (angemachter Tofu, Sellerie, Lauch und Karotten in Tomatensaue)

Getrunken: 0.3 l Kakao, 0.4 l Traubensaftschorle, 1 l Tee, 0.5 l Wasser

kkathaY240x8


Mein Frühstück bestand aus Müsli mit Sojamilch (Birchermüsli mit trockenfrüchten und Nüssen). Vormittags dann eine Orange und eine Banane. Jetzt gleich eine Linsensuppe und Nachmittags entweder ein Fruchtshake oder einen Salat. Abends zwei Scheiben Vollkornbrot...

PpoOwexr3Pufxfi


Gestern:

Früh: Quark mit Dinkelflocken einer Banane und Heidelbeeren

Mittags: zwei hartgekochte Eier, ein Becher Buttermilch, ein Apfel, eine halbe Salatgurke, eine Handvoll Pistazien

Abends: eine Gemüsepfanne (Bohnen, Mais, Erbsen und ein Milchschnitzel mit ein bisschen Sahne) + ein Glas Weißwein

S`karVabaGeus94


Früh: Hirsebrei mit geriebenem Apfel, Datteln und Aprikosen und viel Zimt

Nachmittag: 1 Kiwi, 1 Händchen voll Nüsse

Abend: Ofenkartoffeln mit Kürbisspalten, Sesam und Kräuterbutter

P>owmerPuffxi


Heute:

Früh:

Quark mit Dinkelmüsli

Mittags:

Ein Apfel, ein Vollkornbrötchen belegt mit Frischkäse, Hähnchenbrust, Salat und Paprika

Abends:

Lachspfanne mit einem Salat

W+e^iden<fee


Heute im Hause Weidenfee

Morgens: 1 Schale Mehrkornmüsli mit Milch

Mittags 1 Teller Pasta mit vegetarischer Bolognese (von gestern) und eine Schale Raddiccio-Salat mit Tomate, Sonnenblumen und Kürbiskernen in Essig/Öl-Dressing

Nachmittags 1 Birne + 1 Stück Mandarinen-Sahnetorte

Abends 1 Stück Spinat-Tomaten-Lasagne

Später 2 Rippen Vollmilchschokolade

klunst|lichxt


Heute war Fresstag..... %:|

Früh: 2 Toasts mit Schoko-Creme, 1 Erdbeere

Mittags: 2 Pfannkuchen von gestern mit Apfelmus

Nachmittags: 2 Toasts mit Schoko-Creme

Abends: Currywurst mit Pommes, Schoko-Kekse und vier Erdbeeren

Skkar`aba*eusd9x4


Kunstlicht, Wenn "Fresstage" so lecker klingen, dann hat doch niemand was dagegen. :-q x:)

Ich stell mir nur deine Abends-Kombination äußerst eklig vor. ;-D

Weidenfee, Du isst immer soooo leckere Sachen. Und so viel... und so abwechslungreich. x:) Warum hast du fast jeden Tag Kuchen? Selbst gebacken oder Bäcker? Wenn ich erst wieder ein richtiges Familienleben habe, wirds bei mir auch abwechslungsreicher. :)z

STecnwa~y


Morgens: 1 Schale Müsli mit Magerjoghurt und Kaffee

Zwischendurch: 1 Haselnusscappuchino, 2 Reiswaffeln

Mittags: Putenfilet dazu etwas Rosenkohl

Abends: 1 Nashi-Birne, 1/2 Banane, ein paar Walnüsse und Magerquark

k_uns-tlixcht


Hihi skarabaeus.. klingt so aufgelistet wirklich etwas komisch, aber hey,ich bin schwanger ich darf das! ]:D ne quatsch.

Erst die Currywurst.. später dann paar kekse und wieder etwas später die Erdbeeren.

Kann nur zustimmen, weidenfee hat immer so tolle Sachen^^

SSkara8ba*eus9V4


Stimmt. ;-) Du darfst das. Ich mach eigentlich auch nur Frühstück und Abendessen und dazwischen ess ich obskure Dinge, die zusammen aufgezählt nach einer kulinarischen Ekelhöchstleistung klingen. Aber oft liegen 2 Stunden zwischen den einzelnen Sachen. :-p

WVeki[denfxee


Dankeschön |-o @:)

Naja, ich koche gerne und mir ist eine abwechslungsreiche (möglichst auch noch einigermaßen gesunde ;-D) Ernährung einfach wichtig. Fertigzeugs schmeckt mir meist zu künstlich und ich weiß einfach gerne, was in meinem essen drin ist. Ich meine, man hat ja nur den einen Körper - der soll ja recht lang aushalten ;-D Außerdem bin ich auch grad schwanger, da will man natürlich erst recht genug Nährstoffe zu sich nehmen :-D

Bei uns waren die letzten Wochenenden eigentlich immer irgendwelche Familienfeiern und -treffen. Und weil da immer so viel Kuchen über bleibt, haben wir momentan auch unter der Woche oft welchen der weg muss ;-) Der gestern war aber vom Bäcker, weil eine Freundin zum Kaffe vorbeikam :-)

Ich esse auch gerne Süßes, ich bin für mich der Meinung, dass das okay ist, solange die restliche Ernährung genug Nährstoffe hergibt. Da mag ich mir nichts verbieten und die Linie macht es auch mit (ich bin sehr schlank, wie alle in meiner Familie, die Schwangerschaft ist grad die erste zeit in meinem Leben wo die Waage endlich auch mal ein paar Kilo nach oben geht ;-D 8-) )

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH