Was habt Ihr heute so gegessen?

ABuror?a1O988


Ich würde sagen im großen und ganzen bin ich verschont geblieben. Mir war ca. 2 Wochen am Stück Morgens bis Mittags flau im Magen, aber nicht wirklich schlecht. Die Brüste tun mir immer noch etwas weh und Stimmungsschwankungen hab ich mal mehr mal weniger. Und manche Gerüche kann ich gar nicht riechen, aber ansonsten kann ich mich absolut nicht beklagen. Ich hoffe das bleibt weiterhin so :-)

ATurora;198R8


Ihr seit alle so gesund. Wie macht ihr das, dass ihr nicht zwischendurch am naschen seit? Wenn ich Mittags nur einen Salat essen würde, würde ich spätestens 1 Stunde später vorm Naschschrank stehen.

WqeidAenfxee


Wie macht ihr das, dass ihr nicht zwischendurch am naschen seit?

Da fühl ich mich mal nicht angesprochen ;-D

Das klingt doch super :)^ Ich hatte auch keine wirklichen Wehwehchen (außer Übelkeit beim Zähneputzen) und es ist so geblieben :)z Ich kann dir nur ganz arg raten möglichst aktiv zu bleiben - das dankst du dir selber im letzten Drittel der Schwangerschaft :-)

kqunastl_ichxt


Früh: 1 Schüssel Milk Bits mit Milch

Zwischendurch: 1 belegtes VK-Brötchen

Mittags: 250g Himbeer-Joghurt

Nachmittags: 1 Brötchen mit Käse, 1 Schüssel Milk Bits mit Milch

Abends: Kartoffel-Gratin mit nem Stück Rindfleisch und Zwiebeln x:)

ALuroraF1988


Den Rat werde ich annehmen :)z

Djie ^Seherxin


Ihr seit alle so gesund. Wie macht ihr das, dass ihr nicht zwischendurch am naschen seit?

ich lebe total ungesund! ich ernähre mich momentan tasgüber von kaffee und zigaretten und schlage dann abends zu mit so richtigem glücksessen (das ist ein essen, in dem möglichst wenig vitamine, aber möglichst viel kalorien drin sind – bei getränken ist alkohol auch ganz ganz wichtig |-o )

mKathilBda1q9


Also ich muss sagen, dass ich auch nicht immer sehr gesund esse. Mittags sieht man mich öfters bei Mc Donalds & Co ;-D


Mein Tag gestern:

Frühstück: Müsli mit Milch

Zwischendurch: Kekse, 1 Donut

Mittagessen: Currywurst mit Pommes

Abendessen: Einen großen Sandwichtoast mit Fleisch, Bacon, Salat, Gurke, Paprika und Soße drauf.

WdeidePnfee


Ich achte schon auf eine gesunde Ernährung - das ist mir wichtig. Ich koche auch gerne und probier gerne aus.... Aber ich nasche halt auch gerne ;-)

Bin aber auch so ein zierliches Ding, da fällt es zumindest nicht auf :=o

a;vaTnxti


Aurora, ich muss auch manchmal fast weinen, wenn ich hier reinlese und fühle mich dann wie ein gefräßiges Viech.

Wenn es dich beruhigt, hier mal mein essen (und es ist ja erst 13.20. dafür war ich 2 Stunden mit dem Auto unterwegs und hatte Langeweile ;-)

1. Frühstück: halbe Möhre,

2. Frühstück: Brezel

3. Frühstück: ca 50 gr osterschokolade, kaffee

4. Frühstück: marzipancroissant und 0,5 l Cola (das war der Teil im Auto)

Mittagessen: Reste Kartoffel und Spargel und ne Handvoll Spinat angebraten und Spiegelei

Gut, mein Tag hat um halb 6 angefangen, aber er geht ja auch noch ein paar Stündchen ;-)

Mich belustigen/verwundern hier auch manchmal die Mengen. Weidenfee hat neulich geschrien, sie hat 3 Stangen Spargel gegessen. Haha. Ich hab gestern für Mann und mich 1 knappes kg gemacht ;-)

Belustigen/verwundern ist hier übrigens als Synonym für "erfüllen mich mit großem Neid" zu betrachten... :-/

D^ef4inigtlyxmaybe


Heute morgen gab es:

Erdbeeren Blaubeeren und einen Apfel mit kokosflocken

Gerade gab es:

Gemischten Salat mit einer Scheibe Brot und einem hartgekochten Ei:)

Heute Abend gibt es:

Selbstgemachten Zuccininudeln mit Tomaten-Mozzarella-rocula Sauce

Und heute nachmittag gehen wir in die Eisdiele. Da gibt es dann irgendeinen leckeren Eisbecher:)

Soviel zu dem Thema gesund^^ aber der Körper und die Seele brauchen eben auch mal was anderes wie nur Obst und Gemüse :)^ :-p

D"efi/nitlymxaybe


Auch wenn ich mich gesund und eigentlich auch gerne gesund ernähre weil ich es wirklich liebe und es mir schmeckt bewundere ich Leute die einfach das essen worauf sie Lust haben und es sich einfach schmecken lassen, egal ob es gesund ist oder nicht! :)=

Vor allem lassen wir und ja alle gerne von jemandem oder etwas inspirieren und da ist so ein Forum natürlich toll um Ideen zu sammeln:)

WdeidGenf4exe


Avanti, der Spargel ist bei mir allerdings ein Sonderfall weil ich weißen Spargel eigentlich nicht mag. Also - schon - aber nur in geringen Mengen ;-D

Ich ess dann einfach mehr Kartoffeln und Männe freut sich, dass er umso mehr Spargel für sich hat ;-)

s7c/hnuypfenx08


Weidenfee

Wir waren auch schon an Frühlingsfesr :)z

Unser Nachbar hat da n paar Buden

Heute gabs:

Eine scheibe Eiweißbrot mit Margarine

Einen teller suppe

Jede menge Cocktailtomaten.

Mal sehen was abends noch kommt.

hab nen mega hefenusszopf gebacken nur mit gestationsdiabetes nicht zu prickelnd %:|

D8ie gSehWerixn


Da gibt es dann irgendeinen leckeren Eisbecher

da sind zumindest keine kalorien drin, weil die kleinen biester erfroren sind ;-D

und mein körper ist ganz gut darin, dass er sich dann schon bemerkbar macht, wenn ich es mit dem ungesunden mal wieder übertrieben habe! dann sendet er genau die lust-signale aus wie: gib mir erdbeeren! iss jetzt gefälligst gemüse

heute habe ich übrigens (schon wieder) noch nichts gegessen :-o

7e3J?una-_Maxy83


Eis darf ich z.B. nur in Ausnahmefällen essen. Darauf muss ich auch ständig verzichten und darf anderen beim schlecken zusehen! :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH