Was habt Ihr heute so gegessen?

CHlairxe91


:-D mich erwartet noch eine Koloskopie. Darauf freue ich mich auch schon riesig :-D

Bei mir kam gestern abend noch dazu :

2 Päckchen maoam, schokocrossies, paar haribo

Heute bisher :

1chai Latte, Apfel, schale Müsli (shreddies x:))

7!3Ju*na+-MaWy83


mich erwartet noch eine Koloskopie. Darauf freue ich mich auch schon riesig

Ich werde im Moment keine machen, da ich das Abführmittel auf dem Magen nicht vertragen würde!

C_lairGe91


Als ich gestern die Menge gesehen habe, die ich da trinken soll zur Vorbereitung, ist mir auch ganz anders geworden :-D da heißt es Augen zu und durch. Zum Glück ist es noch ein bischen hin...

M`rs Veoixce


zu trinken:

3 Tassen Kaffees

1 Glas Sprite

1 Glas Apfelsaft und Wasser

0,2 l Cola

2 Tassen Verdauungstee

Verträgst du das trotz Magenproblemen gut?

DXefivnit.lymaxybe


Huhu vor der koloskopie braucht ihr keine Angst haben:)

Ich hatte schon einige davon und man gewöhnt sich sogar an das trinken:) man hat auch keinen Hunger durch das viele trinken. Ihr solltet nur als letzte Mahlzeit noch viel oder unglaublich viel essen sonst tut der Bauch vom vielen trinken weh. Aber ansonsten steckt man das eigentlich locker weg wenn man fit ist @:)

7D3J)un|a-Mayx83


Verträgst du das trotz Magenproblemen gut?

Nicht wirklich. Aber irgendwann habe ich Durst und möchte auch nicht von morgens bis abends Wasser trinken. Ich verzichte so schon auf fast alles, irgendwas muss ich dann trotzdem mal essen und trinken, sonst verliere ich zu viel Gewicht.

Einen oder zwei Kaffees brauche ich morgens, um fit zu sein. (da trinke ich aber auch nur noch eine bestimmte Sorte)

0,2 Liter Cola sind etwas mehr als ein Glas: Brauche ich auch ab und an, um nicht unterzuckert zu sein.

Und der Apfelsaft (ist auch nur eine bestimmte Sorte, die nicht so säuert) wird mit stillem Wasser verdünnt (1/4 Apfelsaft, der Rest ist Wasser)

7v3Jumnam-Mayx83


Aber ansonsten steckt man das eigentlich locker weg wenn man fit ist

Ja, wenn man fit ist. :)z Wenn man Vorerkrankungen hat, hat man unter Umständen länger mit den Nachwirkungen des Abführmittels zu tun. (mir schlägt das danach noch monatelang auf den Magen und die Schilddrüse, wegen dem Jodsalz)

Ycuc}caca


Bircher Müsli mit Joghurt

Gemüsesuppe aus Kichererbsen, Brokkoli und Kartoffeln

D*efinri.tly.mxaybe


Oh jeh du arme! Was hast du denn? Ja wenn man fit ist;) ich hab ne chronische darmerkrankung bei mir sind koloskopien jedes mal ne Qual aber wenn man keine Beschwerden hat hat man keine schmerzen ;-)

713JTuna-SMaDyx83


Süße, darüber werde ich hier sicher nicht mit dir diskutieren! *:)

DWefini$tlymayxbe


Bei mir gab es morgends eine große Schüssel obst:)

Heute Mittag gibt es weißen und grünen Spargel mit Putenschinken und reis.

Heute Abend gibt es radieschen,karotte, gurke und Paprika mit hüttenkäse und kresse❤️

Heute nachmittag noch nen Kaffee und nen Apfel weil ich bis 8arbeiten muss:(

D9efinvitlymxaybe


Sorry:) kann ich verstehen! Liebe Grüße

L|ill2iMarlxeen


Morgens:

Himbeeren mit Naturjoghurt, Müsli und Leinsamen.

10 Leibniz Kekse, 1 Praline.

Vollkornbrot mit etwas Butter, Schinken und Rucola.

Zwischendurch:

3 Vollkorn Knäckebrot, 1 Scheibe Käse.

Mittag:

Lachs, Asia Gemüse und Kartoffeln mit Currydip.

10 Leibniz Kekse.

Sooo, heut gibt es nüschts mehr. Ich kann momentan echt nicht die Finger von Süßigkeiten lassen. :-X >:(

C!lair_e9}1


@ definitlymaybe

Hatte auch schon mal eine vor 2 Jahren. Aber die 2-3 Tage davor habe ich noch in sehr schlechter Erinnerung... Naja muss man halt mal durch wenns um die Gesundheit geht

k0uwnstFlicght


Früh: 2 Toasts mit Schoko-Creme

Zwischendurch: -

Mittags: Bandnudeln mit Sauce, Hackfleisch und Cocktail-Tomaten

Nachmittags: 500ml Kakao, 1 Milch-Snack

Abends: Weichkäse aus dem Ofen in Olivenöl mit Paprika und Zucchini.. Dazu Kräuterbaguette

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH