Was habt Ihr heute so gegessen?

FglameVchenx79


Früh:

2 Vollkorntoasties mit veg. Aufstrich und 2 Kaffee

Vormittag:

- Obst (Birne und Apfel)

mittag:

Fischstäbchen, Kartoffelbrei und Gurkensalat

nachmittag:

werden wir Waffeln im Waffeleisen machen, dazu rote Grütze

abend:

mal sehen, event. Nudelauflauf (Reste Nudeln von gestern)

WHei\de7nfee


Snowy, ich kann's nur empfehlen - Mama sein ist cool 8-) selbst jetzt, wo Marlon gerade mit ein paar doofen Pupsen zu tun hat :-|

Ansonsten waren wir heute lange im Park rumgelegen, ich bin richtig braun geworden :-o

Morgens 1 Scheibe Brot mit Erdbeermarmelade + 2 Scheiben Wassermelone

Vormittags 1 Kirschplunder

Mittags 1 Teller Gemüseeintopf mit 1 Scheibe Brot

Nachmittags 1 Kugel Stracciatellaeis + 1 Banane

Abends gibt es Gemüseauflauf (Kartoffeln, Blumenkohl, Karotte und Erbsen)mit Parmesankruste

LzilldiMa3rleen


Morgens:

Sahne Joghurt

Mittags:

Einen Salat und Chili con Carne mit Soja Granulat statt Hack.

Abends:

1 Apfel

D"efiniht#lymxaybe


Heute morgen gab es:

Erdbeerquark mit einer Banane

Heute Mittag gab es:

Currygemüsepfanne mit Hähnchen und Reis

Heute Abend gibt es:

Zuccinitaler aus einer Zuccini und einem Ei mit einem dip aus joghurt Frühlingszwiebeln und gurke:)

k3unstl,icht


Früh: 2 Toasts mit Leberkäs-Aufschnitt, 250g Apfel-Joghurt

Zwischendurch: Wassermelone

Mittags: 2 Frühlingsrollen, 1 Milch-Snack

Nachmittags: 1 Brötchen mit Käse, 2 Rippen Luftschokolade x:)

Abends: 1 BumBum-Eis, später noch ein paar Erdbeeren..

Getrunken: 200ml Orangensaft, 375ml Waldfruchtschorle, 500ml Kakao,

mPor(i.


Morgens: Schüssel Haferbrei mit Zimt und ein paar Erdbeeren

Mittags: Kleiner Teller Nudeln mit Parmesan

Nachmittags: 1 Banane

Abends: 4 Kartoffeln in Gemüsebrühe mit Karotten

Später gibt's noch ein paar Erdbeeren :-q

Getrunken: 2 Gläser Buttermilch, 2 Kamillentee, 3 Gläser Wasser

koun)stlixcht


Okey, als Abendessen gabs nun doch noch so kleine Mini-Putenschnitzel paniert mit Müsli und Kürbiskernen und dazu Kartoffelsalat..

Und schönen, stinkenden Himbeerblättertee..

sschn(ettiV-30-


Leider viel zu ungesund und viel!

S%terncqhen3x0


Keine Zeit heute gehabt, deswegen gab es nichts Gutes

Morgens: 1 Brötchen mit Marmelade, 1 Kaffee

Vormittags: Vollkornbrot mit Marmelade

Mittags: Wurstbrot

Nachmittags: Apfel, Kirschen, Erdbeeren, Banane, Cappuccino

Abends: 2 Portionen Spaghetti mit Tomatensauce und Parmesan

2 Liter Wasser

sLnow"y oxwl


@ mori.

Schicke dir die genauen Namen der Schokoladen morgen per PN.

@ Weidenfee

Ansonsten waren wir heute lange im Park rumgelegen, ich bin richtig braun geworden

:-o So gut war das Wetter bei uns heute nicht. Aber am Wochenende soll es bis 32 Grad werden. :)^ :-D


Morgens: 1 Schwarzbrot mit Streichkäse, Schnittlauch u. 1 Tomate

Vormittags: Schälchen Stracciatella-Quark mit ein paar Erdbeeren

Mittags: 1 Teller Kartoffel-Lasagne mit Gemüse

Nachmittags: 1 Apfel

Abends: 1 Brot mit Leberwurst u. Radieschen, 1 Brot mit 1 Banane (in Stücken)

Später: 1 Vanillepudding, paar Gummibärchen, paar Erdbeeren

scnowy& "owl


@ Sternchen30

deswegen gab es nichts Gutes

":/ Ich finde dein gesamtes heutiges Essen völlig in Ordnung!

s<onnenksterxn2


Morgens: 2 Scheiben selbstgebackenes Brot mit Butter, 1 Milchkaffee

Mittags: 2 Stücke Pizza, ein paar kleine Möhren, 2 Scheiben Melone, 1 Sprite

Nachmittags: 1 Cookie, 1 Apfel, 1 Kaffee

Abends: 4 Scheiben Brot, davon 1 mit Camembert, 1 mit Butterkäse, 2 mit gesalzener Avocado, 1 Kakao, ein paar Scheiben Gurke

Dessert: ein paar Stückchen Schoki

CtlairBe9x1


Gestern:

Morgens:Schale mit meinem Müsli,2getr.Feigen

Mittags:Teller Auberginen-Zucchini-Tofu-Pfanne,1Apel

Nachmittags:2getr.Feigen

Abends:11/2Scheiben Blumenbrot,Gurke,

Tomate

Später:Sonnenblumenkerne,getr.Ananas

Getrunken:2Kaffee,2Tee,11/2L Wasser

A;uro"ra1x988


Gestern

Morgens: 2 Butterbrezen

Mittags: –

Nachmittags: –

Abends: 1 Teller Nudelauflauf mit Hackfleisch und Käse überbacken seitdem hab ich Magen-Darm,, danach ein Joghurt mit der Ecke Schoko, 1 Kinder-Pinguin

FAlamec7hen79


Claire

wie versprochen, das Rezept vom Kirschmichel, sorry musste meine Mama erst rausschreiben...

Brötchen in fingerdicke Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. 1/2 l von der Milch erwärmen und noch lauwarm darüber gießen.

6 Brötchen oder Weißbrot

1 Liter Milch

50 g Butter

60 g Zucker

3 Ei(er), getrennt

1 TL Zitrone(n) – Schale von einer unbehandelten Zitrone (oder einfach Zitronensaft)

800 g Kirschen

1 TL Zimt

30 g von der Butter, Zucker, Eigelbe sowie Zitronenschale in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen. Diese Masse zu den eingeweichten Brötchen geben und alles vorsichtig verrühren. Kirschen zugeben und unterheben. Nun Eiweiße steif zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Alles in eine mit Butter gefettete Auflaufform füllen. Die restliche Butter in Flöckchen geschnitten darüber verteilen und Zimt darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 45 Minuten backen.

TIPP von uns: das Ganze geht auch mit Stachelbeeren oder Johannisbeeren. Schmeckt auch super lecker!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH