Was habt Ihr heute so gegessen?

M1rs Voxice


Gestern

morgens: 1 VK Stange mit gekochtem Ei und Vleischsalat

mittags: Schupfnudeln mit grünem Salat

nachmittags: Naturjoghurt mit Melone und Aprikose, Weizenkleie

abends: Veg. Gulasch mit selbstgemachten Spätzle

CFlauire9x1


Morgens:Übliche Schale Müsli (Hirse, Leinsamen,Kernen,Haferfl.,Apfel,Sojamilch),Kaffee

Zm:Apfel

Mittags:Brokkoli mit Tofu(Rosso) und Tomaten, Apfel,getr.Feigen

Abends:Blumenbrote mit veg.Aufstrich und Tomaten

Jetzt:Sonnenblumenkernen,Obst

k+amil9le<nbluUetex10


@ mori:

Ich finde es auch schade, dass hier so wenige mitschreiben. An alle, die hier lesen, aber nicht schreiben, wollt ihr euch nicht zu uns gesellen? Wir sind auch ganz lieb ;-D

@ Claire91:

Wie machst du das Müsli? Schient ja ganz gut zu sein, weil du es so gern isst :)^

morgens: Schokomüsli mit Milch

mittags: Lasaaaagne x:) , grüner Salat

nachmittags: kleine Erdbeeren und Himbeeren mit Naturjoghurt

abends: Körnerbrote mit Tomate-Mozzarella

jetzt: Nuss-Schokolade, Heidelbeeren

Cklai\reD91


**Müsli

Oh ich liebe das Müsli und es hält wirklich lange satt:

3EL gekochte Hirse

1EL glutenfreie Haferflocken(geht natürlich auch mit normalen)

1EL Leinsamen(nehme geschroteten)

1EL Kerne(zb Mix aus Sesam,Sonnenblumenkernen oder so)

Cranberry und Rosinen wie man mag

Ein Stück Obst (nehme meistens nen Apfel)

Ein halbes Glas Sojamilch(leicht erwärmt)

Honig zum süßen

x:)

CrapucSini


Hallo Mädels,

zuerst dachte was ist das den für ein Thread, aber eigentlich eine coole Idee weil man sich Anregungen holen kann , tolle Sache !! :)^

Bin jetzt nicht so dahinter gestiegen, aber warum essen die meisten so wenig, ist das eher ein Diathread bzw Faden oder Ernährt ihr euch wirklich so gesund?

m,orix.


@Capucini Zu wenig und vor allem zu gesund ... wo? ":/ ;-D


Morgens: Leberwurst-VK-Brötchen, Apfel

Vormittags: Zimt-Quark-Teilchen

Mittags: Spinat, Kartoffeln, Spiegelei und Erdbeereis

Abends: Käsebrote, Tomatensalat

Jetzt: Zitroneneis-Hörnchen

Wgeidenxfee


Gestern

Morgens Quarkbällchen beim Bäcker

Vormittags Pflaumen und Erdbeeren mit Naturjoghurt und Haferflocken

Mittags Schupfnudeln mit Tomaten und Erbsen in Sahnesauce

Abends Kartoffelpuffer mit Pfifferlingen und ein Beilagensalat. Als Dessert Apfelküchle und Vanilleeis @:)

Getrunken Traubensaftschorle, Wasser, Tee, decaf Kaffee

MCrsW V+oicxe


Bin jetzt nicht so dahinter gestiegen, aber warum essen die meisten so wenig, ist das eher ein Diathread bzw Faden oder Ernährt ihr euch wirklich so gesund?

Die Frage ist komisch gestellt... meinst du nun die Tagespläne sind auffallend gesund oder wenig? Oder ist wenig bei dir gesund?

Der Doc hat ein paar Seiten weiter vorne darum gebeten, sich "ungesunde" Tagespläne zu sparen. Ich halte es immer so: Bin ich der Meinung, dass mein Essensverhalten alles andere als beispielhaft ist obwohl das schwer messbar ist, weil die Meinungen da sehr auseinander gehen,, poste ich meine Pläne nicht. Wie die letzten Tage, da ging es mir nicht so gut und ich hab auch in meinen Augen nur Mist gegessen, an dem hätte sich niemand Anregungen holen sollen :=o

Gestern

morgens: VK Brötchen

mittags: Spinatpizza

nachmittags: Aprikosen, Apfel, Karotte

abends: vegetarische Gemüsepfanne mit Reis, griechisch gewürzt mit Tofuhack

spät abends: VK Brot mit Käse, Gurke und Remoulade , Trockenpflaumen *bäähhh*

WHeidejnfxee


Kamillenblüte, nee, Marlon ist noch nicht mit ins Wasser gekommen.. Der hat auf einem Tuch gepennt bzw wurde wahlweise vom Papa oder von mir bespasst :-)

FKlamechxen79


@ Flamechen79

Eigentlich ist das gar nichts so Besonderes, hoffentlich wirst du nicht enttäuscht sein. Gab's früher öfter bei meiner Oma und heute mach ich mir das immer mal, wenn ich Lust drauf habe.

Also Baguette aufschneiden und mit Schokocreme (Nutella etc.) bestreichen, wahlweise auch einfach Eszet-Schnitten drauflegen, dann ab in den Ofen, auf 150 Ober-/Unterhitze für ca. 10-15 Minuten, je nach Backofen. Ich mag das total gern. x:)

Mori, ich mag sowas unkompliziertes :)^ hab es probiert und es war sau lecker, allerdings hab ich es nicht so lange im Ofen gelassen.

Noch n Tipp von mir, falls du das noch nicht kennst (hast du einen Sandwichtoaster??)

dann :

Toast mit Nutella und dann im Sandwichtoaster...oooooaaahh ich sach dir, leeccccckerrrr :-q :-q

Oder mindestens genauso gut:

Toast mit Marshmellowcreme und Bananenscheiben und dann in den Sandwichtoaster. Herrlich x:) :-q :-q :-q

N0amxja


Gestern hatte ich zum Frühstück meine übliche Laugenbrezel, dazu ein Glas Milch und eine Schale mit leicht gezuckerten Johannisbeeren.

Mittags hatte ich ein Stück Hirtenbrot mit eingebackenen Tomaten, Paprika und Fetakäse und eine Schale Himbeeren

Abends Zucchini-Ricotta-Puffer und einen Tomatensalat.

Und dann kamen sündigerweise noch 2 kleine Gläser Lemonsoda und ein Schälchen Chips dazu :/

Heute gabs zum Frühstück wie gestern, Mittags mangels Gesellschaft Brot mit Käse und ein paar Walnüsse zum Naschen und heute abend wird es Apfelringe in Pfannkuchenteig gebacken geben.

Irgendwie habe ich echte Probleme genug Gemüse zu essen. Obst ist unproblematisch, aber Gemüse...

FUlacmechexn79


ich hatte die letzen Tage etwas wenig Zeit haben heimlich geheiratet und deswegen hab ich nicht mehr geschrieben.

Bin aber wieder am Start:

also gestern:

- VK Toasties mit WeichKäse und Marmelade, Kaffee

-Obst (Äpfel und Melone)

- Dönerteller (also Salat und Fleisch) mit Tzaziki (weil ich ja Dönersoße im Sommer nicht mag)

- Muffins und Kaffee

- Fisch mit Kartoffeln

Abends: Hugo

heute:

VK Brote mit Butter und Salz, Kaffee

Milchreis mit Apfelmus

eben: ein paar Kekse

abendbrot weiß ich noch nicht

c<onokyx22


Vormittags/Mittags: Bei einem Grillfest Steak, Putenwürstchen, Grillkäse, Nudel- und Couscoussalat mit Feta und Oliven und selbst gemachtes Käsebaguette

Abends: Gemüsesuppe mit Erbsen, Bohnen, Karotten und Nudeln

Später: Chips und Peanutbutter Eiscreme :)

Gleich geht's los - Fußball :-D

cDookxy22


Oh, herzlichen Glückwunsch Flamechen! @:)

k0amiKllenblKuetxe10


Toll, dass wieder mehr schreiben :)^

@ claire91:

dankeschön, das klingt echt lecker!

morgens: Bircher-Müsli mit Honig und Milch

mittags: Spaghetti mit versch. Gemüse und Käse im Ofen überbacken

nachmittags: Heidelbeer-joghurt, Maoam

abends: Roggenbrote mit Aufstrich und Basilikumtofu, Tomate, Gurke

gleich: Heidelbeeren oder Apfel, ein paar Süßigkeiten.. gerade steh ich ja total auf die Merci-Täfelchen x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH