Was habt Ihr heute so gegessen?

apnimecxhan


hab mir jetzt noch zum nachtisch nen cappuccino gemacht^^

A@sukxa


@ animechan

Gibt es in deinem Universum eigentlich auch noch Menschen außer dir?

B7etytyPaxge


nrgh voll fiese gewichtsschwanung heut weil ich getern so viel getrunken hab denke ich..mensch und das trotz sport :( und dann solls heut den ganzen tag regnen und jetzt erstmal 4 stunden lk klausur... %-|

@ animechan

Gibt es in deinem Universum eigentlich auch noch Menschen außer dir?

Asuka

wie kams denn jetzt zu der aussage O.O**

Pgetxia


@ Betty:

Welches Fach? ;-)

a&nimGechaxn


@ asuka

muss ich dich verstehen?

a}nimecxhan


frühstück schale obstsalat

und ich wiege wieder 68,7 das ist so depremierend v_v

R`egen-(tro@pfxen


zum thema sport und kalorien:

ich kann mir schon vorstellen, dass es eine grenze gibt, bin aber der meinung, dass diese grenze eher so aussehen müsste, dass man irgendwann nicht mehr sport schafft.

dass man mit mehr sport nicht mehr verbrennen soll, finde ich komplett unlogisch :|N allein physikalisch gesehen, benötigt die bewegung ja irgendwoher energie, die kann ja nicht aus dem nichts kommen.

MDexxö


Also mir ist da heute morgen noch was eingefallen: er hat gemeint,d ass wir Menschen ja mal Normaden waren (oder irgenwie so) und am Tag bis zu über 40 km wandern mussten, um Nahrung zu finden. Und dahmals hat sich der Körper einfach darauf eingestellt irgendwann nicht mehr verbrennen zu können, weil es einfach erst nach bestimmter Zeit (wenn die Jagt erfolgreich war) Nahrung bzw. Energie gab. Oder so ähnlich hat er das glaube ich gemeint.

Ich könnte mir vorstellen, dass man seinen körper dazu hin trainiren kann so viel zu verbrauchen aber das braucht glaube ich jahre lang bis man das soweit hat.

R_egenU-tr>opfexn


also was ich mir shcon vorstellen kann: dass der körper sich bei regelmäßig hohem verbrauch (zb in form von viel sport oder auch nomadenleben) umstellt, so dass er für die gleiche leistung weniger energie verbraucht, sprich effizienter arbeitet.

so wie es eben autos gibt, die pro 100km unterschieldich viel sprit brauchen.

aber dass es ne pauschale grenze gibt, in der form, dass ich immer weiter sporteln kann, und wenn die 15% für den tag weg sind, benötigt meine aktivität plötzlich keine energie mehr, dass halte ich für unmöglich.

Ruejge`n-troypfen


andernfalls könnte ein mensch ja mit seiner körperkraft unendlich viel leisten, und die energie jenseits der 15% würde aus dem nichts entstehen ;-)

nIad@jra12`3x4


ja regentropfen, daß glaube ich auch eher, so wie du das denkst. dann würde auchder jojo-effekt einen sinn machen, weil wenn der körper zu viel verbraucht und zu wenig dafür bekommt, spart er sich ja alles zusammen...eh schon wissen.

naja, mein essen bis heute:

frühstück: 1 erdbeer-activia und ein paar mandeln

sport: 2 stunden fahrrad fahren (wo wir doch gerade bei viel energie waren ;-D)

R<egen<-troxpfen


aber bin mal neugierig, wie/ob der arzt das nochmal erklärt.

mein tag bisher:

Frühstück:eine scheibe brot mit liptauer und erdnussbutter (brot war alle), 2 tassen tee mit milch

Mittag: eine Bio-Dampf-Gemüse-Schale mit Reis, 1 Grießpudding (gekauft), Glas O-Saft

Buett*yPagxe


geschichts und deutsch leistungskurs.. ganz klischee :)

ich wollte eigentlich philosophie als zweiten leistungskurs, war aber die einzige die dafür gestimmt hat... :-(

R.egeAn-2t[ropfxen


geschi und deutsch ist doch nicht schlecht :)^

ich hatte "damals" (wie das klingt *g*) deutsch und englisch. philo hätt ich auch sehr gern gehabt, gabs aber bei uns auch nicht. hab es dann als 4. prüfungsfach genommen (also mündlich heißt das, änderst sich ja alles dauernd und ist in jedem bundesland verschieden)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH