Was habt Ihr heute so gegessen?

A!l_e4xandr~aT


Ich versuche ein Analysengerät wieder zum laufen zu bringen... ein Problem gelöst und dafür taucht das nächste auf. Wir sind wochenweise für mehrere Labors auf Abruf.... und ich war nachts schon da und heute wieder....

COa*feduN-ord


Oh, das hört sich nervenaufreibend an. Dann drück ich mal die Daumen, dass bald alles wieder läuft!

Bei mir gabs:

Frühstück : Milchkaffee, dinkelbrötchen mit Frischkäse und Marmelade, stück laugenbrötchen, Radieschen

Zwischendurch: banane, zitronenjoghurt, vanilla latte, apfel, möhre, gurke, roggenbrötchen mit butter / käse

Abend : nudeln mit lamm und zucchini/broccoli, schokoeis mit Sahne, paar Butterkekse

LGuGis0x8


Bis jetzt:

Körnerbrötchen mit Butter, Gouda, Tomate und Gurke

Franzbrötchen

Erdbeeren

Vollkornnudeln mit Tomatensauce und Mozzarella

Wasser, schwarzer Kaffee

LYuis0x8


Irgendwie esst ihr fast alle jeden Tag Süßigkeiten und Kuchen. Ich glaube, wenn ich das machen würde, würde ich aufgehen wie ein Hefekloß ":/

AwleTxandrxaT


Ich glaube, wenn ich das machen würde, würde ich aufgehen wie ein Hefekloß ":/

War auch schon mein Gedanke... teils auch die Menge und dann noch Chips.... würde ich trotz Sport sofort am Waagenzeiger sehen.

TkeknochtZiStlaxn


Franzbrötchen bestehen doch u.a. aus Butter, Zucker und Marzipan. Wenn das keine Süssigkeit ist ...

kjamicllen3bluetxe10


Ich finde bei uns keine Salz-Mandel-Schoki :|N Aber ich hab zum Glück gestern schonwieder eine andere leckere Sorte gekauft :)^

bailey-babe: oh ok, so kenn ich mich aus! Ich dachte, du isst im Stundentakt oder so. :D

gestern:

morgens: Roggenbrote mit Butter, Joghurt

mittags: Reis mit Gemüsecurry

abends: (im Restaurant) Salat mit Hühnerbruststreifen, Croutons und gebratenem Speck, Mohnflesserl dazu

später: Erdbeeren, M&M's

Lluis0x8


Franzbrötchen bestehen doch u.a. aus Butter, Zucker und Marzipan. Wenn das keine Süssigkeit ist ...

Na gut ok, dann meinte ich eben dieses jeden Tag irgendwelche Schoki oder Bonbons oder Eis oder Kuchen. Also wenn ich zum Frühstück statt eines zweiten Brötchens mit Butter und Käse ein halbes Franzbrötchen esse, dann ist das für mich was anderes, als wenn ich ZUSÄTZLICH zum normalen Essen JEDEN Tag Schokoriegel, Weingummi, Kekse, Kuchen und consorten zu mir nehme.

War auch schon mein Gedanke... teils auch die Menge und dann noch Chips.... würde ich trotz Sport sofort am Waagenzeiger sehen.

Na gut man weiss ja nicht, wer hier wie viel auf die Waage bringt. (Und natürlich soll auch jeder so viel Süßes essen, wie er will). Aber mir wäre das auch ein wenig zu ungesund in diesen Mengen ":/ Ich habe zwar ab und zu Appetit auf was Süßes, aber ich brauche gar nicht mal unbedingt jeden Tag ein Stück Kuchen, da habe ich nur ab und zu Heisshunger drauf ":/

CaafedSu\Norxd


Süßigkeiten :

ja, das stimmt. Ich zb esse (und brauche |-o ) täglich meine Ration, esse aber dafür meist noch viel Gesundes dazu. So ganz ohne kann ich nicht, und witzigerweise ist es bei mir oft so, dass ich, wenn ich Viel esse, dadurch abnehme ":/ ...fragt mich nicht warum, ich weiß es nicht. Bin froh dass es so ist und ich mir keine Gedanken ums Essen machen musd. Ich genieße halt. ....und da ich ständig unterwegs bzw. In Bewegung bin fordert mein Körper das irgendwie auch :=o

CXafekdu(Noxrd


Frühstück : milchkaffee, roggenbrötchen mit Frischkäse /pute, stück laugenbrötchen mit butter, erdbeeren und Himbeeren

Zm: cola echte für den Kreislauf

Mittag : pizza , Weintrauben

Zm: butterkekse, dinkelbrezeln

Abend : wird nachher zitronenjoghurt, sahnepudding (rest), möhren&gurken, gemüsesuppe (tüte),kakai mit Sahne

CMafeduNford


Kakao heißt das natürlich....

M]aja-Col#umbxo


Morgens: Kokos-Schokokuchen

Mittags: Hähnchengeschnetzeltes mit Breitbandnudeln, Blumen- und Rosenkohl

Abends: Wurstsalat

Dazwischen: Saure Cola Schnüre, nochmal Kuchen, Banane

F@l)ameUchenx79


früh:Granatapfelkerne mit Milch , Malzkaffee

mittag: Nudeln mit Krappen und KäseSahneSoße mit Kräutern

abend . Putenschnitzel mit Aubergine

danach Süßkram....

Ich hab mir jetzt auch vorgenommen, alles süße zu streichen.Das bringt einfach nix, außer <frust au der Wage. So viel Sport kann ich gar nicht machen.

Also ich versuch das ab morgen :p> :p>

S=enaxy


Hallo *:)

Ich hab hier seit Ewigkeiten nicht mehr mitgeschrieben. Nun würde ich auch gerne wieder mitmachen.

Frühstück: Frühstücksbrei mit Banane

Mittag: Gemüsesuppe

Abend: Gouda

Nicht so der Bringer heute.

S.te-rnc(hfen3x0


Ich mache auch mal wieder mit, heute haben wir endlich mal wieder gegrillt :-p

Ich handhabe es so dass ich esse worauf ich Hunger habe, auch wenn es Süßes oder Chips sind. Ich persönlich halte gar nichts davon sich Sachen ganz zu verbieten, dann würde ich Heißhunger danach bekommen...deswegen ist alles erlaubt, aber halt in Maßen und mein Gewicht hat sich seit ca. 10 Jahren nicht verändert. Solange ich schlank bleibe, werde ich nichts ändern.

Frühstück: Schokohörnchen mit Kaffee, Aroniasaft

Mittagessen: gegrillte Würstchen, Spieß, Steak und griechische Tasche, Baguette und Salat

Nachmittag: Schokoküchlein mit flüssigem Kern x:) , dazu Granatapfelkerne, Erdbeeren, Himbeeren und Sahne, Kaffee

Abendessen: Brote mit Wurst

Wasser

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH