Was habt Ihr heute so gegessen?

*1M]iswsxy*0


heute (bin krank, hab gestern so gut wie nichts gegessen und nur gepennt)

1 große Schale Erdnüsse

3 Actimel ;-)

100 g körnigen Frischkäse mit Himbeermarmelade

1 Feige

ein Stückchen Brie

3 Stück Schoki

im Gegensatz zu gestern ist das echt ne ganze Menge :)z

nYadj_a1x234


tja, vielleicht solltest du es nicht mit gestern vergleichen, denn im gegenteil zu nichts ist alles viel. ;-)

*nMissxy*0


naja ich bin ja immer noch krank, ich wollte damit nur sagen, dass ich ich tierisch freue wieder appetit zu haben :-)

MfiEzu8su


also ich bin nun bei

1 pfirsisch

5 kinderriegel

und ich fühl mich grad total gut

missy was tutst du eigentlich gegen deine essstörung?

hast du irgendwelche unterstützung?

und schinken: mir wurde gesagt pharmazie ist die größte verarsche die es gibt(kenne wen der mal in der branche war und sich sehr aufgeregt hat)

WSeide>nAfee


Mizusu, in die Pharmazie hätte ich auch nicht gewollt... aber in der Apotheke stell ich es mir schon interessanter vor! Da kann man richtig helfen - in der Pharmazie geht es extrem um Profit, denke ich... wie in jedem Wirtschaftsunternehmen halt :-/

M|izuAsu


leider...ich find das schrecklich!

pharmazie bietet so viele möglichkeiten, die nicht ausgelebt werden und das wegen profit

WJeide-nfee


Ja, und im gleichen Atemzug werden einige Medikamente schön heruntergespielt. Mein Lieblingsbeispiel ist da ja die Pille - aber da bin ich ein gebranntes Kind ;-D

n+adjJa1x234


frühstück: grießbrei mit vanillezucker und ein paar löffeln weichselkompott :-)

mittag (jetzt): 2 1/2 scheiben karottenbrot mit exquisa, wurst und ketchup, dazu rohkostsalat (3 tomaten, 1 gurke, 1 paprika, 1 möhre, tzatziki-dressing)

zwischendurch: 1 milchkaffe und 2 datteln :-q

zwischendurch: grießbrei mit vanillezucker und ein paar löffeln weichselkompott :-) :-), ein milchkaffee

sport: 70 minuten crosstrainer, 30 minuten fahrrad

sSchinkenknaeseVtoxast


naja ich machs weil ich zu 99 prozent dann in die apotheke will und vll sogar mal eine eigene haben will!

forschung oder lehre stell ich mir aber auch wahnsinnig interessant vor!

wieso soll es eine verarsche sein??

in wie fern meinst das??

nTadjTa12x34


ich finds auch interessant, da kenn man sich dann ja total gut aus mit dem körper und was einem wann gut/schlecht tut usw, nur ich bin zu doof für die chemie, sonst wär das auch was für mich gewesen ;-) ;-D.

Mfizuxsu


wie weidenfee sagte: der profit

ich mein ich habe dort nicht gearbeitet, aber was ich gehört habe wird in der herstellung nichts optimal gemacht.

der besagte freund meinte auch, als er nach gefragt hat warum man dass nicht anders macht wurde ihm zur antwort gegeben, dass er nicht darüber nachdenken solle

s<chinwkenkae>sextoast


was mich so nervt ist das die ärzte immer als voll große macker dagestellt werden di alles wissen und so super sind!

und die pharmazeuten die in wirklichkeit viel mehr wissen (weil das studium viel schwerer is) werden nur als verkäufer hingestellt!

tja chemie is halt ein brocken aber ich kämpfe und werde gewinnen

s~chink=enka0esetoasxt


naja also meines wissens wird schon alles sehr kundenfreundlich gemacht

die ganzen generika dies gibt also meiner meinung ist das ein bissl ein unsinn weil warum sollt man sowas als antwort kriegen wenn man selber dort arbeitet??

nHaXdjam123x4


naja, aber vielleicht muß man daran denken, daß die pharmazeuten nicht die verantwortung für den menschen haben; an der ladentheke - ganz vereinfacht gesaagt - hört's auf, der arzt behandelt den menschen, stellt diagnose oder greift sogar (op) ein. ich habe vor beiden berufen respekt - und auch angst, da es viele pfuscher gibt und man sich als laie nie sicher sein kann, ob der arzt/apotheker wirklich was weiß, oder eben nur so tut als ob. :-/

B2ett-yPagxe


oh man heut wirds immer mieser. ich ahb mich grad im spiegel gesehn mein bauch ist richtig dick emine leggins quetscht sich nru über den hintern ,, :°( ich hab sogar komplexe wenn emin freund mich anfasst (vor lleman den hüften" weil ich mich richtig ekel.

laufen jetzt psychische und hormonelle probleme bei mir in einen kasten oder werd ich wirklichfett? ....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH