Was habt Ihr heute so gegessen?

aMnimepcxhan


@ mme

sorry v_v bin heute unkonzentriert scheiß erkältung

aNddx1


Auf denen meisten Bildern zu dünn natürlich. Jetzt sind dein Hüften nicht mehr zu dünn, aber dein Oberkörper und dein Arme sind immer noch einiges zu dünn. Nehm halt etwas ab an den Hüften und dafür am Oberkörper und Armen zu, dann passt das schon sehr gut. Gewicht verlieren brauchtst du sicher keins, nur verlagern oder sogar noch ein bisschen zunehmen.

B,etty#Page


nadja.. meine vermutung wäre ja dass du wegen deinen mangelerscheinungen probleme hast. du bist da der typische typus frau für, relativ zart. die leiden schnell an eisenmangel etc.

vielleicht lagert dein körper dadurch ein und wenn du kräuterblut oder eisentabletten (ich hab auch welche ausm dm markt genommen und hat super geholfen..^;D) nimmst wird sich dein appetit und heißhunger regulieren und deine mitte 60kg pendeln sich wieder ein

a.ddx1


65 kg bei der Größe sind sicher nicht mehr "ideal"

n7adj)a11234


65 kg bei der Größe sind sicher nicht mehr "ideal"

sondern ???

Nehm halt etwas ab

seit ich das versuche, habe ich diese gewichtsprobleme :-/

die leiden schnell an eisenmangel

stimmt, vor einem jahr hat meine ärztin einen "massiven" eisenmangel bei mir fest gestellt. hat mir dann tabletten gegeben und es wurde besser (die symptome). nur zur zeit bin ich grad net versichert eine kurze dauer deswegen kann ich auch net zur ärztin. bin in die apotheke gegangen, die wollten mir nix verkaufen. :-(

a9dd1


sondern, lol, zu wenig natürlich

ich habe nicht geschrieben, daß du Gewicht verlieren sollst, sondern Muskeln am Oberkörper aufbauen. Auf die Dauer verlierst du dadurch in Kombination mit einer guten Ernährung Fett, vorallem and den Hüften und am Bauch. Dann kannst du sogar an Gewicht zunehmen und verlierst trotzdem Fett. Dein Grundumsatz würde dann um einen ganze Menge steigen.

a`dd1


Nadja, warum ißt du denn nicht mehr mageres Fleisch? Das deckt deinen Eisenbedarf, sättigt sehr gut und beugt dadurch Fressanfälle vor und deckt deinen Eiweißbedarf.

nzaTdj<a!123x4


Muskeln am Oberkörper aufbauen.

naja, die muß ich dann ja aber auch hegen und pflegen und das will ich net wirklich (vor allem habe ich nicht mehr das geld für's fitneßstudio wahrscheinlich), da is mir lieber weniger wiegen ;-D.

eFmialykapne


@ add

lagsam werd ich echt neugierig wie du aussiehst ;-)

die perfektion eines menschens?

aVd7d1


Aber du hast doch im Moment Zeit jeden Tag 2 Stunden Sport zu machen und du hast Geld für da ganze Essen für dein Fressanfälle und u hast Zeit dich den ganzen Tag gedanken um dein Essen zu machen. Für sehr effektives Muskelaufbautraining reicht dir ein Tag die Wochen für ca. 2 Stunden.

aFddx1


ich bin nicht perfekt und ich wahr nie annähernd perfekt und ich habe seit über 15 Jahren nie für längere Zeit regelmäßig trainiert, außerdem bin ich schon 36

e@mil2yfkane


was ist schon perfekt 8-)

a7dd1


So jetzt habe ich mal was anderes gegessen. Ich hatte nichts mehr und war zu faul zum Supermarkt zu gehen.

150 Cashewnüsse, waren ganz gut :)^

e!mivlykaxne


broccoli mit ketchup auch sehr zu empfehlen.... :-p

nenne mich eh ketchupsuchtig x:)

a*dd1


150 g meine ich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH