Was habt Ihr heute so gegessen?

audd1


Aspirin ist auch vollkommen ein vollkommen veraltetes Schmerzmedikament. Ibuprofen finde ich am besten.

n-adjRa123x4


sind das nicht zäpfchen ??? ;-D ;-D ;-D :=o

avddx1


Dismenol ist ein Markenname für ein Medikament, das als Wirkstoff ausschließlich Ibuprofen enthält.

a5dxd1


Falls du mehr als ein paar Cent für die Packung bezahlt hast, haben die an dir eine Unmenge Geld verdient ;-)

D)ie_~Colri


Also ich vermisse nichts bei meiner Ernährung...bin allerdings auch so aufgewachsen und erzogen worden ;-) Und wenn ich mal Apettit auf Schoki oder (Stärke-)Gummibärle habe, dann esse ich das auch. Und Obst ist mir süß genug, genauso wie ich ja auch ab und zu Grießbrei mit Zucker und so esse.

@ Limo

:-p Wie lief deine Klausur??

Schule: ein Kartoffelbrötchen mit Kräuter-Frischkäse

Zweites Frühstück: eine kleine Schale Müsli (Basis-Müsli, Mandeln) mit Mandarin-Orangen und Buttermilch

Mittag: eine Scheibe Roggen-Vollkornbrot und ein Vollkorn-Knäcke-Sandwich mit Margarine und Räuchertofu, ein Apfel und ein großer Salat (Tomate, Chicoree, Möhre) mit Kräuter-Öl-Dressing

Zwischendurch: eine Birne und eine Mandarine mit Falscher Erdbeer-Sahne, Haselnüssen und Walnusskernen und eine Naturreiswaffel mit dick Sommergemüse-Hüttenkäse

Abend: ein großer Vegetarischer Dürüm-Döner vom Döner-Mann x:)

nxadj(a1x234


Grießbrei mit Zucker und so esse.

sehr brav ;-)

s!ommEerlDi2


jo also gestern hatt ich nix mehr ...

also nur nen Salat :=o wollt eigentlich noch was essen, aber bin dann eingeschlafen um 6...

aber dafür war ich heute schon sündig ;-)

Frühstück: 50gramm P

50gramm Vollkornbrot, beides bestrichen mit Quark und Marmelade

Mittag: 1 warme Breze

Zwischendurch: ein paar kartoffeln, Karotten mit Hüttenkäse

später zwischendurch: ein halbes Teller mit Kartoffeln, Nudeln Gemüse in Sahnesoße

Abends: 1/2 Subway sandwich mit so nem Tofu-Scheibchen

t$utti(_flrutxti


@ nadja

Hast du schonmal Adolorin probiert? Die helfen mir eigentlich (fast) immer.

Anwendungsbereich: Schmerzzustände, wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Rheuma- und Muskelschmerzen, ...

Zusammensetzung: Propyphenazon 0,25g, Paracetamol 0,30g, Coffein 0,05g

Apsirin hilft bei mir auch gar nichts. :|N Dismenol kenn ich eher als Mittel bei Regelschmerzen, also auch nicht das Mittel meiner Wahl bei Kopfschmerzen...

W7eisseXSchxoki


Hut ab Cori, leckerer Plan :-) Und Gratulation deiner Mutter zu der Erziehung^^

Wegen den Kopfschmerzen: Bei mir half auch überhaup nichts.. Meine Ma gab mir dann mal Eukalyptusöl für die Schläfen - und die Schmerzen waren weg, ganz ohne Chemie... :-o

Bei mir kamen jetzt noch zwei Kokoskekse dazu x:)

t+utt-i_f3rutxti


@ WeisseSchoki

Eukalyptus hat ne entspannende Wirkung... ;-) Ich mag das total gerne als Badezusatz, Duftöl bzw. in der Kräuterkammer. x:) x:)

W>eiss(eSchxoki


Weiß ich ;-) Aber, dass es mehr geholfen hat als Schmerztabletten, hat mich dann schon beeindruckt...

naa!dja12x34


danke, tutti_frutti, werd ich mal versuchen, des hatte ich noch net.

Dismenol kenn ich eher als Mittel bei Regelschmerzen

dachte ich zuerst auch, aber lies mal die packungsbeilge, wirst überrascht sein, is gegen alle möglichen schmerzen zu verwenden :-)

migräne hat in meiner familie übrigens tradition ;-), am aller schlimmsten hat es mein vater (ungewöhnlich eigentlich bei männern kommt es nur sehr selten vor), aber dann echt ziemlich krass mit speiben und todes-ähnlicher zustand...

aMddx1


Ihr solltet die Markennamen vergessen. Das Dismenol ist Ibuprofen und das ist eigentlich das Standardmedikament gegen Kopfschmerzen.

n`a$djxa1234


add kennst du dich nicht nur mit ernährung aus, sondern auch mit chemie, bist du mediziner? ;-)

ncadja41234


frühstück: 1 scheibe finnenbrot mit exquisa, wurst, bisschen ketchup, 1 paprika, 1 tomate, 1 milchkaffe, 1 apfel mit ein paar mandeln :-)

mittag: 2 scheiben finnenbrot mit exquisa, wurst, 2 möhren und ein paar cocktail tomaten

nachmittags: ein kürbiskernweckerl und eine kraotte mit ein paar mandeln, 1 milchkaffee

früher abend: 1 großer schokogrießbrei :=o

abends: paar karotten und paar (wenige) mandeln

abends: 1 große portion zucchini-karotten-tomaten-pfanne mit salzkartoffeln und parmesan :-)

sport: fahrrad ca. 100 minuten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH