» »

Champignons - ne wichtige Frage

a2moriLnfinitxo hat die Diskussion gestartet


Sorry, hab keine Ahnung, ob das hier ueberhaupt die richtige Kategorie ist, aber meine Frage ist klein & kurz.

Ich habe vorgestern im Supermarkt Champignons gekauft.

Eigentlich wollte ich diese gestern fuer die Pasta zubereiten, dann waren wir allerdings nicht zu hause.

Kann ich sie heute noch nehmen?

Die großen sehen und riechen noch normal.

Die etwas kleineren (nicht alle) riechen zwar auch normal, aber haben ansatzweise ein paar schwarze Flecken.

Wegschmeißen oder doch essen?

Was wuerdet ihr mir da raten?

Hab ja auch keine Ahnung, wie Champignons schaden, wenn sie nicht mehr gut sind, nachdem Verzehr. :-/

Antworten
admoFrin_finito


Ich verbesser mich - mit "normal" riechen meine ich, dass ich wie'n Champignon riechen ;-D

t(oQvy


hallo,

also ich würde sie auf jeden fall wegschmeißen. allerdings bin ich überängstlich, leide an emetophobie.

was andere machen würden... ??? ich glaube, hier gibt es verschiedene meinungen. ich kenne etliche menschen, die essen selbst sachen, die schon leichten pelz haben. :(v

entscheide aus deinem bauch heraus, vielleicht nimmst du nur die, die noch ganz gut aussehen. lg

a moNrinfiXnito


liebe tovy,

ich muss schmunzeln.

darum gehts ja, ist naemlich bei mir auch so ne sache mit der angst vorm erbrechen.

aber ist wahrs. eh schon zu spaet.

rede mir jetzt sowie so mal wieder ein, sie seien nicht gut, auch wenn mein freund sagt, sie sehen gut aus und spaeter (weil ich dann so denke) gehts mir schlecht.... :|N

A(no!nymax1


Also nach Deiner Beschreibung würde ich die problemlos essen. Solange sie nicht irgendwie komisch riechen.

Wegen ein paar Flecken sind Champignons wirklich nicht verdorben. Und Champignons halten sich problemlos ein paar Tage. Also wenn sie vorgestern, wo Du sie gekauft hast, frisch waren, sehe ich da kein Problem.

axmorinfixnito


Jep, kann nur bestaetigen, dass sie absolut nach Champignon riechen und nicht schlecht oder irgendwie "muffig".

W*eiLdenOf>ee


Ich würde mich Anonyma anschließen...

Die Flecken sind nicht schlimm. Oft sind es einfach Druckstellen... würde zwar keinen Schönheitswettbewerb mehr gewinnen - ist aber noch geniesbar ;-)

Solange sie noch normal riechen ist alles okay. Oftmals sind erste "Anzeichen" auch ein kleiner Schimmelkranz an der Unterseite des Huts. Da am besten drauf achten - das kann man nämlich schnell mal übersehen... aber sonst :)^

aHmo6rBinfi]nitxo


Ich danke euch, fuer die Antworten.

Hab sie dann doch noch gemacht und es war lecker ;-D

liebe Grueße & nen schoenen, sonnigen Freitag. *:)

oKrosa-laxn


ich bin mit pilzen nicht so pingelich und hatte noch nie probleme ~

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH