» »

Wo gibt es ungezuckerte Obstkonserven?

V6iertealnEachKAchxt hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Kann mir jemand sagen wo ich ungezuckerte Obstkonserven finde? Bei Rewe gibt es nur so Diät Konserven von Natreen, aber die sind echt teuer.

Grüsse Alex

Antworten
D$as-zvweivte-GAeisslPeixn


Sowas gibt's womöglich im Bioladen oder Reformhaus......ich geh oft in den Bioladen, habe aber ehrlich gesagt noch nie so drauf geachtet.....

AZleSmanixta


Ich hab danach auch ewig gesucht und hab nur in einem Edeka welche gefunden, die sind zwar auch mit Süßstoffen gewesen, aber wenigstens ohne Zucker. Und weils No-Name ist, sind die auch nicht so teuer....

Aber ganz ohne Süßstoff oder Zucker kriegt man das glaub ich nicht...

MYaeIdel9chen


bei toom gibts dosenobst von libby's. Sind kleine konserven mit 430gr inhalt (aptropfgewicht meist so 230g) . und das kostet dann stolze 1,29€...

ist also nicht billiger als natreen. bei toom gibts auch TK obst-mix (mit weintrauben, pfirsich, kiwi, melone...) da kosten 750g glaube 2,50 € oder so, ist auch ungezuckert.

D}as-zwjeHite-Geiksslein


hab gerade mal nachgeschaut im netz und in einem Forum gelesen, daß Edeka ungezuckerte Obstkonserven unter dem Namen Rio Grande verkauft.......jemand schrieb dort, daß manchmal auch welche im Kühlregal stehen......warum weiß ich nicht

D=ieM:elanxie


Bei Aldi oder Lidl habe ich schon Ananas ohne Zuckerzusatz gesehen, die waren nicht wesentlich teurer als normale.

c5amewroxn


das mit edeka und riogrande ist wahr :) hatte ich dort auch schon her...

n}anc"hen


Ich weiß nicht, wozu du das Konservenobst brauchst....

Maedelchen hats ja schon fast ausgesprochen. TK-Obst ist meines Wissens ohne Zucker und weitaus gesünder.

179mi~chaexl80


In dem Real-Supermarkt in dem ich immer einkaufe gibts auch "Kleingehacktes" in Plastikbechern. Ich glaube das Zeug ist von "DOLE" und soweit ich weiß auch ungezuckert. Ansonsten verkaufen die noch selber zusammengestellte Obstsalate ohne Zucker. Aber ganz billig ist der Kram nicht, da würde ich mir lieber die Mühe machen und ne ganze Ananas kaufen und die selber schlachten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH