» »

Mitbewohner ernährt sich nur von Pizza und Fertiggerichten

P'rimxa81


Hallo Bracegirdle,

Lightprodukte täuschen den Körper. Der Blutzuckerspiegel steigt kurzfristig hoch an, sodass der Körper schnell viel Insulin produziert. Dadurch bekommt man schneller wieder hunger!

Aber dass Vollkornbrot ungesund sein soll, dass habe ich auch noch nie gehört! Hat doch viele Balaststoffe, die gut für den Darm und den Körper sind.

BSracPegirxdle


Nun ja. Zwischen "ungesund" und "macht genauso dick wie Nicht-light-Produkte, bzw normales Toastbrot" besteht doch wohl ein Unterschied, oder? :-D :=o

Und was ist nun, den Gesundheitsaspekt betreffend, an Margarine auszusetzen?

P%rsimax81


Meiner Meinung nach ist an Margarine gar nichts auszusetzen.

WCeihnacDhtsRkranxz


;-D Ja und :/ ist bei mir auch so und mir gehts gut

tXutti_fFruttxi


Margarine ist angeblich gesundheitlich nachteilig, weil sie so stark verarbeitet ist... Vielleicht findest du irgendwo den Herstellungsprozess - das soll ja da angeblich nicht sehr lecker sein; muss allerdings jeder für sich entscheiden. Mir schmeckt sie einfach nicht, da ist mir der gesundheitliche Aspekt dann sowieso egal.

@ Prima

Aber dass Vollkornbrot ungesund sein soll, dass habe ich auch noch nie gehört!

Das was man im Supermarkt (insbesondere schon fertig abgepackt und in Scheiben geschnitten) zu kaufen bekommt ist kein echtes Vollkornbrot. Meistens ist da auch noch einiges an Zucker zugesetzt, der in einem (Vollkorn)-brot an sich nichts verloren hat. Dann sind da noch Konservierungsstoffe etc. drin und gefärbt wird es auch.

Den Unterschied merkt man dann ganz stark, wenn man mal selbst ein Vollkornbrot gebacken hat.

B_raclegiPrdle


Also ich hatte das mit den Pizzas und Fertiggerichten auch so gehandhabt bis ich 30 geworden bin.

Ich hatte eigentlich so gut wie täglich Pizza gegessen. In allen Variationen und wurde dem auch nicht über.

Nur ab 30 begann eben das, was bei vielen Männern in dem Alter beginnt: Das, was der Körper und die Verdauung vorher problemlos weggesteckt hatte, began nun, ganz unmerklich zunächst, sich Gramm für Gramm als Körperfett bei mir heimisch zu fühlen. ;-D

P*rimza8x1


Tja Bracegirdle,

dann musst Du eben asiatisches Gemüse mit Huhn essen ;-D *:) ;-D *:) ;-D *:) ;-D *:)

Burace1girdxle


Hmm... :-/

Gute Idee eigentlich :-D

(Es sei denn, gleich kommt jemand und erklärt mir, das auch das ungesund sei... ;-D )

s)un=nyarixelle


Margarine soll nicht so doll sein weil da solche "Transfettsäuren" - oder so ähnlich - drin sind.

P3rimax81


Dieses Essen ist zwar nicht ungesund, aber wenn man danach Mittagschlaf macht, dann kann sich auch dieses Gericht auf die Hüften setzten. Also, immer schön munter bleiben. :)z

BvraceYgird~le


Aber in Butter sind doch tierische Fette, oder?

Ist dann nicht Margarine "weniger ungesund als Butter"?

Ja ok, man kann alles weglassen und auf trockenem Vollkornbrot herumkauen. ;-D

s>unny1arixelle


Keine Ahnung was nun besser oder schlechter ist. Ich ess weder noch, ich kann

auf nen Klebstoff unter meinem Brotbelag verzichten ;-D

BnracIegirxdle


Das habe ich früher auch so gemacht sunnyarielle. ;-D

Aber eher aus Faulheit, als aus Gesundheitsbewußtsein. 8-)

sMunnybariexlle


Und warum hast Du damit aufgehört ?

B>race1gir?dle


Der Geschmakch hat sich geändert. :-/

Heute schmeckts mir eben mit Margarine besser.

Klasse finde ich übrigens leicht gesalzene Margarine. :)^ (Oh Gott, das ist bestimmt auch total ungesund... ;-D ) Egal. :-p

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH