» »

Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen: Esst ihr es trotzdem noch?

TDo7mScaxr


Ich kann dazu nur sagen, dass die Spear Ripps nicht gerade an Qualität gelitten haben und das kann ich sicher sagen, weil ich wieder lust drauf hatte und nur noch eine Packung da war, da mein Kumpel aber da war, haben wir noch eine Neue geholt und es zusammen in denn Ofen gepackt.

Und... Aso... na ja, da würde ich die finger von weg lassen, die Soße, is mit Garantie schon schlecht. Ich hab mal welche von McDoof, 1 Woche im Kühlschrank gehabt und die konsistens, war mehr holzig, als Soßig... Also lieber die finger davon xD

t[uttiE_fruttxi


Ich kann dazu nur sagen, dass die Spear Ripps nicht gerade an Qualität gelitten haben und das kann ich sicher sagen, weil ich wieder lust drauf hatte und nur noch eine Packung da war, da mein Kumpel aber da war, haben wir noch eine Neue geholt und es zusammen in denn Ofen gepackt.

Das ist ja mal ein feiner Vergleich. ;-D :)^

Ich sagte ja, dass es den meisten gar nicht auffallen würde, dass jetzt etwas schon länger im Tiefkühlfach lag. Vermutlich würde es jemandem - der da sehr penibel ist - evtl. beim Essen auffallen oder er sich nur davor ekeln, wenn ers wüsste (also das Datum auf der Verpackung gesehen hat). ;-) Ich persönlich finde halt, dass tiefgekühltes Fleisch mehr Flüssigkeit verliert, als frisch gekauftes und bevorzuge daher frisches Fleisch und nur, wenns nötig ist, wird (außer Hackfleisch) tiefgekühltes Fleisch gekauft bzw. welches tiefgekühlt.

Ich hab mal welche von McDoof, 1 Woche im Kühlschrank gehabt und die konsistens, war mehr holzig, als Soßig...

War die schon offen oder noch original versiegelt? So kleine Soßenpäckchen würden bei mir wohl irgendwie untergehen und nach einiger Zeit, wenn der Kühlschrank mal wieder gähnend leer ist zum Vorschein kommen... ekelig, diese Vorstellung. ;-D

TWomSgcar


Die war noch Original Versiegelt... und da stand drauf, dass das Zeug eigentlich noch hätte 2 oder 3 Wochen halten sollen.

Was die Flüssigkeit im Fleisch angeht... na ja, Bei Tiefgefrohrenem ist es klar, dass da viel Wasser drin is, wasser zieht sich bei kälte ja zusammen und da merkt man das nicht so. Bei Frischem fleisch, ist es ähnlich, wenn du das, aber an einem 33°C-Tag auf nen Großen heißen stein legst, schrumpft es zusammen, weil das wasser sich so weit ausdehnt, dass es alle Flüssigkeit in Dampf verwandelt. :-q

Ja ja, in Biologie aufgepasst zu haben, zahlt sich doch noch aus ;-D

W]ar@head


bei "trockenen" produkten (z. B. keksen) seh ich übers MHD hinweg und kanns auch ein paar tage danach noch essen. ich ess die woche über viel hähnchenfleisch und das werf ich meistens schon 1-2 tage vor dem datum weg, weils bei hähnchenfleisch nicht "mindestens haltbar bis" sondern "zu verbrauchen bis" heißt und da ich es manchmal noch ne halbe stunde im auto liegen hab von der arbeit heim oder umgekehrt ist es nicht durchgängig gekühlt, deshalb fliegts manchmal wie gesagt 1-2 tage vorher weg, auch wenns noch einigermaßen riecht.

P"lpaneato


Hallo zusammen!

Wir, die Redaktion von Planetopia dem Wissensmagazin auf Sat1 suchen Menschen für einen Beitrag zum Thema "Mindesthaltbarkeit von Lebensmitteln". Wenn ihr also Lebensmittel auch noch lange nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums esst, oder euch schon zwei Tage vorher ekelt, freuen wir uns, wenn ihr euch so schnell wie möglich (am besten heute noch!!) bei uns meldet und bei unserem Beitrag mitmacht!!

Liebe Grüße!

Meldet euch unter:

planetopia.research@newpic.de oder

06131/600-2683

H]ar.Oxn


ich kann dazu nur beitragen, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum in englischsprachigen Ländern anders genannt wird.

Da steht auf dem Artikel nur "best before ../../...."

Das ist dann auch schon Aussagekräftiger. Kann an Qualität verlieren, muss aber nicht (sofort).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH