» »

Experiment: Finger weg von Schokolade

bElue#D,ol?phixn hat die Diskussion gestartet


Hey Leute,

ich leide weder an Mager-noch an Dicksucht noch an irgendwas anderem, außer vielleicht Versuchsdrang ;-)

Und zwar dem folgenden: Finger weg von Schokolade, jeder kann mitmachen, der will, jeder bestimmt, wie lange er's durchzuhalten versucht...

Ich ess total viel Schoko, und es macht mir überhaupt nichts aus, aber manchmal frag ich mich: kann ich auch ohne? ;-D Und das teste ich jetzt: eine Woche Schokofrei, ab jetzt. Bis nächsten Samstag! Die wette gilt.

Wer macht noch mit?

Antworten
LJian-MJill


Ich mache das schon mindestens seit einem halben Jahr, obwohl ich mich als Schokoholic bezeichnen könnte.

Nach ein paar Tagen Abstinenz schmeckt Schokolade so ekelig süß, dass man freiwillig darauf verzichten kann. Ich zumindest.

S[keexve


Hab ich auch mal gemacht, als Fastenzeit sozusagen o:)

Nach einem Vierteljahr Abstinenz hat die Schoki aber immer noch so geil geschmeckt, dass ich gleich 2 Tafeln am Stück gegessen hab. :-q Kann ich mir offenbar nicht abgewöhnen ;-D

W]olfgYaxng


Was ist denn das Versuchsziel?

Schokolade entwöhnen? Abnehmen? Masochistische Selbstquälerei? Fett reduzieren?

Ich habe eine einfache Methode abzunehmen: Ich kaufe nix mehr, keine Gummibärchen :°(, keine Schokolade. Wenn nix im Haus ist, wird auch nix gefuttert. Mahlzeiten gibt es aber normal. Folge: Gewicht geht runter.

sqecre(tcom'binatxion


Nachdem ich heute schon ein Balistoriegel gegessen habe... kann ich leider nicht mehr mitmachen...

Es geht übrigens... nur anfangs ist es schwer...

S1keevxe


Was ist denn das Versuchsziel?

Abnehmen. Unbedingt. Bei mir zumindest.

Hat zwar nicht geklappt, aber der Schokoflash nach ein paar Monaten war's wert ;-D ;-D :=o

SYami}ra?23


Huhu *:)

Ja, ich kann auch nicht ohne die liebe Schokolade... ;-)

Hab vor ein paar Jahren in der Fastenzeit keine Schokolade gegessen und das auch durchgehalten, aber diese Disziplin habe ich irgendwo verloren ;-)

Würde mich gern mal wieder aufraffen, auf die Schokolade zu verzichten...

Vielleicht probier ichs ja mal wieder...

allen, die es versuchen, VIEL GLÜCK !!!

*:)

W(olf{gang


eine Woche Schokofrei, ab jetzt. Bis nächsten Samstag!

Also morgen Früh?

Das ist ja nicht so gigantisch lange ;-D

Meaex82


Hab ich auch mal gemacht, als Fastenzeit sozusagen

Ich auch. :)z Nachher haben mir die Ostereier fast nicht mehr geschmeckt. :-o

Trotzdem: Ich bin wieder rückfällig geworden. :-/

S#kexeve


Also morgen Früh?

Das krieg ich hin :)^

Ich hab da noch ne Tüte Chips irgendwo ;-D

Oops.. falscher Thread |-o

sPecrLetco)mbinaVtion


scheiß Schokolade...

Warum isst man die so gerne.... :-/

Man kann zwar ne zeitlang drauf verzichten und es dauert auch wieder bis die Lust kommt, aber irgendwie mag sie jeder... :-q

@ Skeeve... Du und deine Chips... lach...

bYlueDo*lphixn


Nein, mein Versuchsziel ist sicher nicht, abzunehmen, das würd nicht klappen, eher würde ich umfallen *g* Ich habs, ehrlich gesagt, auch nicht nötig.

Eigentlich wollte ich nur mal Selbstdisziplin testen ^^ Mal wieder. ;-D

Ich meinte natürlich den Samstag in einer Woche ;-) @:)

W}olfgdang


Auweia!, Samstag in einer Woche >:( Das wirdja das volle Survivaltraining: Was uns nicht umbringt macht uns härter. :-/

Mann, das wird eine lange Woche. :°(

E0isr[egenx79


Moin. Ne lustige sinnvolle Idee. Ich würde mit machen. Aber auf meinen Schoko Pudding kann ich nicht verzichten :-) zählt Pudding denn überhaupt dazu?

EiisreJgen79


Moin. Ne lustige sinnvolle Idee. Ich würde mit machen. Aber auf meinen Schoko Pudding kann ich nicht verzichten :-) zählt Pudding denn überhaupt dazu? Habe öfter Phasen wo ich keine Schokolade esse, aber schmecken tut Sie imma

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH