» »

Experiment: Finger weg von Schokolade

W,olfga7ng


zwei schokofreie Tage hinter mir :)z. Und das, obwohl ich gar nicht gesagt habe, dass ich mitmache

Das ist ja ein toller Trick! Heimlich mitmachen und dann ganz laut rufen "Hab's auch geschafft!!!"

mginXi-mDedi


Also ich hatte heute.... Schokomüsli, Schokobecher (Eis) und Schokocroissant ;-D

m}iniH-medxi


Hab' den Schoko-Kokos-Aufstrich vergessen. Naja, der macht den Kohl auch nicht mehr fett ;-)

WDolfxgang


Mini,du bekommst ein verschärfte Rüge!:(v :(v

N.adjalxein


DAS LEBEN IST SO UNGERECHT *schrei*

die, die dünn sind lassen die Schokolade weg und haben schwupps Angst, zu dünn zu werden. Andere quälen sich wochenlang mit Säften und nehmen kaum was ab :°(

m1inFi-rmQeidi


Sorry |-o

Morgen keine Schoki dann. Wird schon klappen, gibt ja genug süße Alternativen ;-D

Ach Nadjalein, es gibt auch noch andere/wichtigere Dinge als Essen&Figur :°_

Miaex82


So, ich bin draußen. Heute habe ich drei Ritter-Sport-Minis gegessen. |-o Aber ich habe ja eh nicht mitgemacht ;-D

SPami'ra23


Bis jetzt hab ich keine Schokolade gegessen ... :-D

Dafür aber viele Chips... das ist wohl der Grund, warum ich nicht abgenommen hab ;-)

PxIA


Schokolade macht glücklich...liegt an den Inhaltsstoffen...

Ich hab seit einiger Zeit einen Tip einer Freundin befolgt und "hochprozentige" Schokolade gekauft.

Durch den hohen Kakaoanteil (so ab 70 % aufwärts) sind die lange nicht so süß und wenn man dann ein Stück gegessen hat ist einerseits der Drang befriedigt und andererseits hört man schnell wieder auf weils eben nicht süß ist... :=o

KWleKinFe Anenettxe


Ach ja, mir fällt ein, ichh hatte heute noch kein Nutella gegessen.

L<acri,ma230x5


ganz ehrlich.. ich halte nichts von "nie wieder Schokolade".. ich habe auch ein Jahr auf Schokolade verzichtet und möchte es eigentlich nie wieder tun. Die Schokolade allein macht nicht dick, sondern die Bilanz am Ende des Tages ;-)

Trotzdem viel Erfolg!

lRilem/irxa


Hallo,

schau mal was ich hier gefunden habe:

Täglich Schokolade naschen gut fürs Herz

[[http://www.bleibjung.de/index.php?option=com_content&view=article&id=646:taeglich-schokolade-naschen-gut-fuers-herz&catid=78:aktuell&Itemid=58]]

Schöne Grüße

Carina

N-adjOalxein


Ach Nadjalein, es gibt auch noch andere/wichtigere Dinge als Essen&Figur

oooohh ist das lieb. Und du hast Recht - es gibt weit wichtigere Dinge als Essen & Figur. Jedoch ist es für mich echt ein Problem. Wenn ich 16h pro Tag wach bin, dann denke ich 16h nur an die Figur. Ich fühle mich gehemmt, kann mich nie so geben wie ich bin, mag nicht bei Veranstaltungen mitmachen, erfinde Ausreden ich sei krank um nicht zu Geburtstagen zu gehen (esse ich Kuchen, habe ich ein schlechtes Gewissen; lehne ich Kuchen ab, fragt jeder ob ich auf Diät sei).

:°(

m/ini-mxedi


:°_

Darf ich fragen, ob Du übergewichtig/untergewichtig bist?! Hast Du schonmal über eine Therapie nachgedacht? Denn wenn das Thema so dermaßen in Deine Lebensqualität einschränkt, dann solltest Du (in Deinem eigenen Interesse) etwas tun!

Wie alt bist Du denn?

Ganz liebe Grüße und ganz viele :)* :)* :)*

BAettxyPage


ich würde gerne eine woche auf süßigkeiten verzichten, ich bin den ganzen tag "allein" d.h. mit dem essen auf mich selbst gestellt und greife halt öfter shconmal zu süßkram jetzt in der klausurphas hatte ich das gefühl nur noch auf zucker zu laufne und konnte trotz viel sport garnicht mehr richtig schlafen. vielleicht hat ja jemand lust mitzumachen @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH