» »

Sind Oliven gesund?

p>rese9nto*ixr hat die Diskussion gestartet


oliven...ich liebe sie... :)z auf dem etikett steht,dass da relativ viel fett drin ist... sie haben aber gar nicht so viele kalorien... und sie sind ja ne art gemüse oder so was.. macht das fett sie nun zu einem no-go, wenn man sich gesund ernähren will? :(v ??

Antworten
L2iJlxa


Oliven enthalten sehr viel Fett, das stimmt. Aber m. W. sind ein Großteil davon ungesättigte Fettsäuren, die gesund sind. In Maßen ist also wohl gegen Oliven nichts einzuwenden.

mwausefuFsses


100 gramm Oliven enthalten 11 gramm Fett, man ißt Oliven ja nicht so wie Äpfel, ich denke mit 100 gramm kommt man recht weit und damit halte ich es für völlig unbedenklich.

H`anseLline


Fett ist NICHT ungesund - jedenfalls nicht generell.

Kaltgepreßte Pflanzenöle solltest du regelmäßig (ungekocht) zu dir nehmen, z.B. Olivenöl (!), Sonnenblumenöl, Rapsöl, Leinöl; das gehört unbedingt zu einer gesunden Ernährung!

Bei Oliven könnte höchstens die Füllung ungesund sein, oder evtl. ein Übermaß an Salz. Aber man ißt die ja nun auch wieder nicht täglich kiloweise, außerdem gibt es ja verschiedene Sorten.

p>hoeVbe


manche öle und fette sind sogar essentiell! dazu gehören auch oliven -schau dich mal nach der kreta diät um...in kreta sollen die leute sogar älter werden als sonst wo.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH