» »

Käse 5 Stunden draußen und dann gegessen - ungesund?

KKiwi\banaxne hat die Diskussion gestartet


Ich hab den noch original in der Plastikverpackung befindlichen, in Scheiben geschnittenen Käse vor dem Öffnen und Verzehren 5 Stunden außerhalb des Kühlschranks liegen gehabt. Der Käse schmeckte anders als sonst und nicht mehr so lecker. Aber da ich so einen Hunger hatte, habe ich ihn ganz aufgegessen (200 g). Kann das ungesund gewesen sein?

Antworten
mLa^usef"usses


Nein! Der Käse schmeckte vermutlich anders weil er Zimmertemperatur hatte und dann ist der Käse aromatischer und weicher als wenn er direkt aus dem Kühlschrank kommt.

MyyLxi7feU*ncxut


Ich vergleich das immer mit Sandwiches....Man isst ja auch ein Käsesandwich, was man 5 Stunden in der Schule oder beim Ausflug mithatte, wenn da nicht unbedingt Remoulade oder fleischiges drauf war ;-D

KhiwGibanaone


Naja stimmt, daran habe ich ja gar nicht gedacht. Normalerweise lasse ich den Käse immer 1 Stunde draußen, damit er besser schmeckt. Aber nun war er sehr labberig und hat auf einmal leicht geräuchert geschmeckt. Es war ein Grünländer.

msimiwMIxEZ


Ich frage mich woher immer diese wahnsinnig übertriebene Angst vor Schimmel und Krankheit kommt?!?

Das ist jetzt nicht gegen dich. Ist nur eine Feststellung weil ich die genauso habe, aber sobald man rational denkt, sagt der Verstand einem es ist Blödsinn?!?

M#y-Li$feUncuxt


Wenn SALAMI oder so 5 Stunden draußen gelegen hätte, würd ich das zB auch nicht mehr essen...oder Milchprodukte..Da bin ich echt pingelig

0Z31186DT2151G8


Mir reicht das schon wenn Wurst im Sommer 30 min draussen lag, wenn man denn mal draussen frühstückt :(v

Die sieht dann aber auch schon ekelig aus. Ich mag Sachen nur solange sie frisch aussehen...

mnaus)efusxses


Ich frage mich woher immer diese wahnsinnig übertriebene Angst vor Schimmel und Krankheit kommt?!?

Ich mich auch!

Man muß mal ganz sachlich betrachten um was für Produkte es sich handelt. Einer Räuchersalami macht es nichts wenn sie 5 Stunden nicht gekühlt wird, Milch hingegen würde ich im Sommer dann nicht mehr trinken.

[UschnqapLpd{ra$cxhen]


Käse 5 Stunden draußen

klingt als hätte er 5 stunden im garten gespielt ;-D nee, da brauchst du dir keine sorgen machen :|N

G|lamourm2aus


Hallo!

ALso ich hätte da Bedenken,

ob sich die Plastikverpackung SO positiv auf den warmwerdenden Käse auswirkt.

Ich mache das auch gerne...den Käse lange draußen stehen lassen,

aber dann handelt es sich um Käse OHNE Verpackung.

Viele Grüße *:)

KPiwi'bana,ne


Ich hab das jetzt noch mal so gemacht (diesmal 4 Stunden). Und nun kann ich sagen: Der üble Geschmack kam vom Rand. Der Käse selbst war völlig genießbar.

Fwlip_xFlop


Also bei Ausfluegen in die Berge hab ich immer Kaese/schinken/salami/etc. mehr als 5 Stunden ausserhalb des Kuehlschranks.. Ich hatte noch nie ein Problem damit. Man muss es echt nicht uebertreiben.. wir reden ja nicht von rohen Huhn oder frischer majo oder sowas.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH