» »

Wie ungesund ist "Dosenfutter"?

A\nnRax175 hat die Diskussion gestartet


normal bin ich für selbst kochen mit frischen zutaten. aber ab und zu schaffe ich es nicht, da mach ich mir dann einfach mal ravioli aus der dose... wie ungesund ist das eigentlich wegen der ganzen zusatz- und haltbarkeitsstoffen, was meint ihr?

*:) *:)

Antworten
S7idha*rt;a


ich finde, ab und zu macht das gar nichts, vor allem weil du schreibst, dass du sonst anders isst.

Anders sieht es natürlich aus, wenn man sich das Zeug täglich gibt.

Jemand sagte mir mal, 90% des Essen soll gut sein und der Rest kann auch mal ungesund sein. (frei zitiert)

AKnanaI17M5


ok, danke!

jeden tag würde das zeug auch glaub ich gar nicht schemcken...

@:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH