» »

Wie ungesund ist Süssstoff?

n(ur*Stepxh


:)z ;-)

D:ime_Co9rxi


Der körperlich bedingte Heißhunger signalisiert in den meisten Fällen eine akute Unterzuckerung des Körpers, also ein starker Abfall des Zuckerspiegels, der nicht nur bei Diabetes mellitus auftreten kann. Am schnellsten steigt der Zuckerwert durch stark zuckerhaltige Nahrung an. Traubenzucker lässt ihn am Besten ansteigen, da diese Zuckerart besonders schnell ins Blut geht. Heißhunger kann durch Einfachzucker und Weißbrot begünstigt werden.

Woher kommt denn die Unterzuckerung bitte, wenn kein Insulin ausgestoßen wird und es somit nicht zum Abfall des Zuckerspiegels kommen kann ??? :=o

sYil=bergruecPkenx82


Bildlich erklärt sieht das so aus: Mensch nimmt was süßstoffgesüßtes zu sich.

Geschmacksrezeptoren an Hirn: Achtung, Süßkram kommt!

Hirn an alle Verdauungsorgane, v.a die Bauchspeicheldrüse: Achtung, Zucker kommt!

Kannst du dein Bild, denn auch in der Realität beweisen?

Dsie_Cxori


Aber egal - ich glaube, da kommen wir nie auf einen Nenner. Ich bin wie gesagt kein Freund von Süßstoffen. Natürliche Sachen sind mir da lieber ;-)

Lg

C"entiOfoxlia


Kannst du dein Bild, denn auch in der Realität beweisen?

Was meinst du damit?

sviClberrKueck8exn82


??? Du hast doch behauptet, dass durch Süßstoffe Heißhunger entsteht.

Woher weißt du das? Wie kann man dieses in der Realität überprüfen?

nsurSt3eph


ist ja auch egal, sicher ist, dass es reine chemie ist u nicht gut ;-)

s.ilbnerr=ueckexn82


@ centifolia

Besorg dir Süßstoff, geh in die Apotheke, iss den Süßstoff, lass dein Blutzuckerspiegel messen; kostet fast nichts.

Und dann behaupte noch mal durch die im Handel erhältlichen Süßstoffe wird Heißhunger (starkes steigen und fallen des Blutzuckerspiegels) ausgelöst.

Es stimmt einfach nicht.

C?entif_olixa


@ silberruecken82

Hast du die Focus/Spiegel-Links gelesen?

Ich hebe mir leider nicht sämtliche Quellen meines Wissens auf, drum kann ich nicht mehr sagen, woher ich selbst das habe. :-/ Aber ich habe bisher nicht nur einmal gelesen, dass ein Zusammenhang zwischen Süßstoffkonsum und Heißhunger besteht.

Hast du andere Erfahrungen oder warum fragst du?

s[ilberKruxecken82


ja. :-D

Mzaryx_Jo


dieser Zusammenhang ist aber noch sehr bestritten. die einen sagen das wäre so und die anderen sagen es wäre nicht so. und was focus und co schreiben, muss auch nicht immer stimmen. immer diese panik mache.

und ich mein wieiviele fertigprodukte esst ihr? da kann man genauso sagen, das ist alles ungesund. was zum größten teil ja auch der fall ist.

meine güte ich kann dieses diskussionen mal gar nicht ab. esst und trinkt was euch schmeckt, ihr lebt nur einmal!

M,ary_xJo


na da bist du mit einer US- Studie genau am richtigen platz! die trinken alle cola light und essen burger, kein wunder das sie fett sind!

nPurStweph


also ich denke, ALLES in maßen geht. man muss den süßstoff doch nicht literweise essen bzw. trinken. also ich denke, man kanns auch übertreiben.

aber noch was zu dem heißhunger, mir wurde das von mehreren ernährungsexperten unabhängig voneinander bestätigt, die erzählen doch nicht alle quatsch ;-)

m(auMsefzussexs


na da bist du mit einer US- Studie genau am richtigen platz! die trinken alle cola light und essen burger, kein wunder das sie fett sind!

Studie nicht gelesen?? Es wurde an Ratten studiert!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH