» »

2000 Kalorien oder auch: Zurück ins Leben

u-LLiPmauxs


frühstück: 3 große lebkuchen, 1 apfel

mittag: rindsragout mit semmelknödel, salat

nachmittag: 3 mandarinen, 3 große lebkuchen, 1 m-joy

1 stück schoko-creme-torte

abend: tiefkühlbaguette, tomaten

1 hipp-gläschen milchreis vanille :-p

später: milka amavel x:)

BZalist&ox-


ulli,wie backst du die Lebkuchen selber?

hast du nen rezept?

DoieiKleixne-S


11:00 halbes Kürbiskernbrötchen mit Butter & Pflaumenmus, 1 Orange, 1 Glas Milch (1,5%)

zwischendurch: ein paar Walnüsse

17:00 1 Apfel & 1 Orange mit ca. 200g Naturjoghurt (0,1%) und einem Tropfen Vanille x:) hmm ich liebe das :)*

18:30 1 Apfel

später den ganzen Abend aufm Weihnachtsmarkt gewesen:

1 Flammkuchen

1 Kakao

halber Kinderpunsch/ halber Glühwein

gebrannte Mandeln/Nüsse x:) x:) x:)

hatte den ganzen Tag wieder keinen Hunger :-( aber heut abend aufm Weihnachtsmarkt, hab ich dann Appetit bekommen ;-) Ich liebe die ganzen Weihnachtsleckereien :)^

lg @:)

s_ab\ineR23


@ kleineS

schön wenn du auf dem Weihnachtsmarkt Appetit bekommst - das zeigt, dass dein Körper die noch die richtigen Signale geben kann. Nutz das aus!!!

Mein Tag heute:

früh: 2 Vollkornbrote mit Frischkäse, Schinken, 1 gelbe Paprika und 1 Croissant mit Marmelade

mittags: französisches Ratatouille mit Hähnchenfleisch und Reis

zm: Quark mit geriebenem 1 Apfel, 1 gequetschte Banane und 1 Scheibe frischer Ananas

s8a>bi>ne2x3


Heute:

früh: 2 Vollkornbrote mit Frischkäse, Schinken, 1 gelbe Paprika und 1 Croissant mit Marmelade

mittags: französisches Ratatouille mit Hähnchenfleisch und Reis

zm: Quark mit geriebenem 1 Apfel, 1 gequetschte Banane und 1 Scheibe frischer Ananas, 2 Schokoladenlebkuchen

abends: 2 Vollkornbrote mit 2 Streichkäseecken, 1 Vollkornsemmel mit viel Buter und Schnittlauch

später: evtl. noch einen Grießbrei ;-)

uVLLimDaus


frühstück: 3 große lebkuchen, 1 apfel

mittag: 7 große tortelliniteile mit fleischfülle, salat

nachmittag: 1 stück schoko-creme-torte

später: 3 mandarinen, viiel keksteig :=o

abend: schinkenkäsetoast, tomaten

später: 2 mandarinen, großer teller mit vanillekipferl und kokosbusserl ;-D

nochmal später: 10 pralinen .. x:)

D&ie6KTleinxe-S


morgens: 1 Scheibe Honigmelone

mittags: gebratene Kartoffelklöße, etwas Rotkraut, Salat mit Balsamico-Olivenöl-Dressing, 1 Scheibe von der Entenfüllung (Hackfleisch mit Trockenfrüchten), dazu Preiselbeeren

auf dem Weihnachtsmarkt: 1 Apfelpunsch, 4 Maronen, viele gebrannte Nüsse (Cashews, Pecan- und Walnüsse)

abends: 1,5 Scheiben Mehrkornbrot mit Butter, Appenzeller, Wurst & Cambozola, 1 Gewürzgurke

später: 1 Orange & 3/4 Apfel mit ca. 100g Naturjoghurt (0,1%), 1 Praline

KXamMill


Hallo Ihr Lieben

Echt toll zu sehen, wie lecker und frei ihr essen könnt. Bei mir ist es mittlerweile viiiiel besser geworden.

Ich habe oft das Gefühl, dass ich doppelt so viel und doppelt so fettig kaufe und esse wie alle anderen Menschen.

Schon komisch, wenn man einkaufen geht, die dicksten Sachen und dabei ein Strich in der Landschaft ist ;-D

Diese Woche wird sehr sehr anstrengen, da ich viel arbeiten muss und jeden Abend Training habe -.-

@ dieKleine-S

Dein Tag klingt echt lecker, außer das Frühstück. Das ist ein bisschen wenig würde ich sagen und nicht als eine wirklich Mahlzeit zu benennen.

Eventuell eingespart wegen dem Weihnachtsmarkt??

Sonntag 30.01.2008 (war seeeehhhhr lecker ;-D )

Morgens:

1 Vollkorncroissant + Erdbeermarmelade

1/2 Brötchen + TomatenBasilikum Aufstrich

1 heißen Kakao

Zwischendurch:

1 Apfel + Naturjoghurt + 2 El Zimt + Zucker

Mittags:

ein Teller Gnocchis + Tomatensauce

1 gemischten Salat + American Dressing

Adventskaffee:

3 Vanillekipferl

1 Kokosmakrone

3 Ausstechplätzchen

1 Vanille Latte

Abends:

1 Scheibe VK Brot + Frischkäse + Tomate

1 Scheibe Kürisbrot + 1 Scheibe Butterkäse

1 Möhre in Frischkäse gedippt :)

Später:

200g Nussjoghurt + 1 Banane

3 Toffiffes

Was sagt ihr ? Mir kommt es im Nachhinein irgendwie sehr sehr viel vor...

ajddx1


Das sieht nicht zu viel aus, ausserdem willst du doch zunehmen, da kanns kaum zu viel werden :)z

eHmilyxkane


heute 01.12 - 60,9 kg :°(

vor einem monat warens noch 4 kilo (!) weniger

a0ddx1


98 kg und vor 1,5 Monaten waren es noch 6 kg weniger :)z

MKexö


emily :°_ Spürst du den etwas von der Zunahme an Hosen oder so?

Das ist echt komisch, es kann gar nicht sein, dass du so viel richtig zugenommen hast! Sei stark!

e?m|ilykaxne


jap....hosen trag ich alle schon eine nummer größer=(

mein gesicht ist auch voll dick geworden=(

saabinex23


@ emily

sei froh, dass du zunimmst. Natürlich ist das erstmal ungewohnt, aber du wirst dich sicherlich dran gewöhnen. Ohne eine Gewichtszunahme geht das Gesundwerden halt einfach nicht. Leider! Ich finde, dass du sehr sehr stolz auf dich sein kannst. Lass dich nicht runterziehen, nur weil du eine Hosengrößer größer trägst. :)^ :)^ :)*

Mein Tag heute:

früh: 2 Vollkornbrote mit Frischkäse, Rhabarber-Erdbeermarmelade

mittag: Gulaschsuppe, 1 Kornspitz mit Streichkäse, 1 Schokoriegel

zm: 250 g Quark mit 1 Banane, 1 Apfel und frischer Ananas

abend: 2 Vollkornbrote mit Streichkäse, Leberkäse, Edamer, Schüssel Eisbergsalat mit Gurke

später: hab heute selbstgemachte lisenlebkuchen geschenkt bekommen - ich glaube, die müssen weg, nicht dass sie noch hart werden :=o ;-D

eBmil;ykaxne


ich steur auf n 22iger bmi hin...langsam kann das zunehmen doch aufhören ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH