» »

2000 Kalorien oder auch: Zurück ins Leben

Y0lKanxa


DieKleine-S

ich möchte hier keinem auf die Füße treten, aber das hier sollte doch eigentlich ein Faden sein, in dem es keine "Magerpläne" gibt.

bFanännc6he_n


so mein tag heute. ich hoffe er ist nicht zu 'mager'

frühstück: 1 kakao (in der früh krieg ich nicht viel runter /: )

vormittags: 1 rahmjoghurt heidelbeere, 1 fruchtschnitte, 1 balisto

mittagessen: ein stück polenta mit tomatensauce, 2 brote mit butter + schinkenwurst/leberwurst, dunkle schokolade

nachmittag: 1 rahmjoghurt ananas

abend: nudeln mit tomaten-sahne-sauce, walnüsse, schokolade, honigkuchenplätzchen

spät: 1 kakao

ahdd1


DieKleine-S, für eine Hasen reicht dein Essen gerade so :|N

Y'lanxa


@ banänchen

Dein tag klingt m.E. ganz gut. Sofern mittag und abend normale Portionen sind, ist nicht dran auszusetzen.

bIlonxdiih


Ich werds auch mal versuchen :-D

Frühstück: Ein Schälchen Kornflakes mit ein wenig Himbeerjogurt, 1 halbes Glas Selleriesaft und 1 Tasse Schokolade

Mittagessen: ca. 80-100g Nudeln, ein wenig Fleisch (Keine Ahnung was, schmeckte aber ähnlich wie Fleischkäse :=o) und ein wenig Gemüse aus der Dose (Tut mir Leid, ist eben Mensaessen :-D) plus 3dl Sprite mit Eistee gemischt :)z

Nachmittag: ein halbes Mars

Abendessen: ein Teller, normal gefüllt mit Tomatenrisotto, ein wenig Fleisch (Mostbröckli), 1 Glas Sirup und 1 halbes Glas Selleriesaft

Sonstiges: 3 Erdbeertraubenzucker

und jetzt werde ich dann noch mein Mars zu Ende essen ;-D

Und falls jetzt irgendjemand etwas zum Selleriesaft sagen sollte: ich muss ihn nehmen um mein Immunsysthem zu stärken :-) Aber er schmeckt lange nicht so schlecht, wie er tönt ;-)

upLQLimxaus


frühstück : 200g joghurt mit hafer crunchies , 1 apfel

vormittag: 2 stück lebkuchen

mittag: großes baguettebrötchen mit käse, paprika, 5 mandarinen

nachmittag: 1 mars delight

abend: spaghetti bolognese ,salat& rote beete

später: 2 orangen, 8 linzer kekse

ganz spät: 2 tafel milka weihnachstschokolade ( á 85g)

C'hEarlyMx8x2


so,jetzt melde ich mich hier auch nochmal zu wort...

ich wollte auch niemandem auf die füße treten...ich wollte nur verhindern,dass ihr euch hier in irgendwas verrent,denn sowas ist ne verdammt heikle geschichte,die auch ganz schnell nach hinten losgehen kann...wollte einfach nur sagen,dass ihr versuchen sollt,dieses nach plan essen aufzugeben...esst,wenn ihr hunger habt,und vorallem wozu ihr gerade lust hat...auch wenns schwer ist,ich weiß das,und übrigens,kamill...ich bin wohl draußen....

gut..viel glück euch allen noch!

s3abOiHne2x3


gestern:

früh: 2 Vollkornbrote mit Frischkäse, Marmelade

mittag: 1 Kornspitz mit Frischkäse, Schinken, Gurke

nachmittag: 200 g körniger Frischkäse, 1 Apfel

abends: 3 Vollkornbrote mit Schwarzwälderschinken, Lachsschinken, Tortenbrie,Camenber, Ziegenkäse,... weis ehrlich gesagt gar nicht mehr alles - waren große Wurst- und Käseplatten an denen ich mich einfach wahllos bedient habe

später: 1 Glas Bellini (Sekt mit püriertem weißen Pfirsich) x:) 1 Apfel, 4 Elisenlebkuchen, 1 Schokoriegel

Heute:

früh: 2 Vollkornbrote mit Frischkäse, Marmelade, Apfel

mittag: Antipasti (2 Packungen vom Aldi) mit 1/2 Stange Weißbrot

nachmittags: 200 g körniger Frischkäse, 1 Paprika

abends: Spinatsuppe, 2 Vollkornbrote mit Streichwurst, Schmelzkäse, 1/2 Mozzarella, 1 Tomate

später: gibt es heute bei mir wieder mal einen Grießbrei :=o

Ich will auch niemanden angreifen - aber wenn ein Tag mal nicht so toll war, schlage ich vor, wird er einfach nicht gepostet. Das Ziel sollte ja sein, dass der nächste Tag besser, sprich mehr wird...

In diesen Faden gehören diese Pläne definitiv nicht...

bTlo@ndiHih


Hey ihr

Frühstück: 1 Knäckebrot mit Butter und Marmalade, 1 Becher Schokolade, 1/3 Glas Selleriesaft

Pause: 1 kleines Bräzel mit Butter und 1 Mandarine

Mittagessen: 1 Teller Tomatenspagetti, 1/3 Glas Selleriesaft und 1 Glas Sirup

Abendessen: 1 Teller Gemüsesuppe, 1 Scheibe Brot, ein wenig Käse, 1/3 Glas Selleriesaft

Ich habe leider echt kein Gefühl dafür, was genug ist und was ist. Und wegen dem Trinken, es ist normal dass ich nur so wenig trinke.. ich trinke jetzt dann noch 3dl Orangensaft, das heisst, ich werde dann auf gut einen Liter kommen...

Liebe Grüsse

KSamxixll


Hey

Ich bin auch dafür, dass schlechte Tage hier erst gar nicht gepostet werden. Das zieht die runter, die normal essen wollen!!!

So und nun schieße ich 2 Powerpläne hinterher, da werdet ihr mit den Ohren wackeln ;-D

9.12.2008

Morgens:

1 Milchbrötchen + ~20g Nutella

1 Schälchen Quark (1,8%) + Ananas (weiß nicht wieviel, hat mein Freund gemacht)

Zwischendurch:

3 Schokobons

1 Kaffee Latte

Mittags:

2 Knödel + 4 EL Rotkohl + 2 Kellen Bratensauce

1 Dany Sahne Schoko

Zwischendurch:

1 Rosinenschnecke

1 Kakao mit Sahne

Abends:

1 Scheibe Vollkornbrot + Frischkäse + Geramont Scheiben

1 Scheibe Vollkornbrot + Frischkäse + 3 Scheiben Pute + 1 Klecks Ketchup

1 Kleinen Salat + 3 EL Joghurtdressing

Später:

1 Twix + 1 Glas heiße Soyamilch + 2 EL Schokosplitter

10.12.2008

Morgens:

1 Vollkornbrötchen + Frischkäse + 3 Scheiben Lachsschinken

200g Stracciatellajoghurt

Zwischendurch:

1 Rosinenbrötchen + Frischkäse + Erdbeermarmelade

Mittags:

Nudelauflauf (ca.80g Nudeln, Portionspack Tomatensauce, 1 Scheibe Gouda)

1kl. gemischten Salat + Frenchdressing

Zwischendurch:

2 Spekulatius

1 Apfel

Abends:

1 Vollkornbrot + 1 Banane

1 helles Brötchen + Geramont + 1 Salatblatt + 1 Tomate

Später:

150g Naturjoghurt + 2 EL Schokoraspeln + der rest der Ananas

Und? Wunderbar oder? :-)

dKie+caro


warrum halten sich alle so an der 2000 fest?

es hat doch nicht jeder nen bedarf von 2000kcal? ???

e2mily<kane


2000 sollte aber minimum sein!

A#sukxa


Ich kriege im Moment 1400 kcal (zum Zunehmen)...

axdxd1


Mit 1400 kcal kann man aber nur zunehmen, wenn man sich fast nicht bewegt und wenn man extrem wenig Körpergewicht hat

n4adja@12|3x4


@ blondiih

das sind doch niemals 2000 kalorien... an alle, die so offensichtliche magerpläne hier posten: schon mal den titel des threads gelesen ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH