» »

2000 Kalorien oder auch: Zurück ins Leben

e3mil"y+kanxe


3 roggenbrot mit frischkäse, putenbrust und gurke

schale quark mit himbeern

1 apfel

1 corny dunkle schoki

1 vollkornkeks

1 spinatpizza :)^

ueLL8imauxs


noch 240g milka Kleine versuchung .. x:)

M|areexn88


@ ullimaus

finde es echt toll wie du das machst beneude dich echt das du so viel schoki ist und du garnicht so davon zunimmst

hätte ich auchgern :-/

uKLLim4axus


ach, mareen ... ich hab lang genug zugenommen ... :)^

jetzt find ichs echt toll, dass ich nicht mehr zunehm ..

bei dir würds genauso sein , wenn du es schaffen würdest dauerhaft mehr kalorien zu essen ... :)z

MRaree?n88


meinst du echt das ich irgentwann von z.b 2200 oder 2400kcal nicht mehr zunehme

aber du isst ja ech jeden tag schoko

find ich toll :)^

e|mi|lgykanxe


hey ullimaus *:)

zählst du denn kalorien, oder überschlägst du?

uXLJLimaxus


ich hab mir auch nie gedacht wieviel man tatsächlich essen muss um zunehmen ..

klar .. nach der MS nimmt man mal schneller zu, weil man weniger kalorien gewöhnt war, aber dann gehts langsam und irgendwann hört man ganz auf zuzunehmen trotz viielen kalorien ..

dann muss man umso mehr essen um noch zunehmen ..

und ich kann jetzt echt immer sehr viel essen und nehm nicht zu ... |-o

ich hätte mir das früher auch nie vorstellen können ... aber du musst dich einfach mal trauen mehr zu essen .. und am anfang nicht erschrecken ...

früher hab ich ja von einer rippe schokolade schon zugenommen .. :|N

u,LLim6aus


ich zähle nicht mehr .. @:)

war aber mal MS .. ja und damals hab ich halt auch gezählt ..

kam aber meistens nicht über 500kcal ... :-/

MVar"een8x8


ja aber weißt du was mein problem ist immoment esse ich manchmal nur1600 manchmal 1800 und selten auch mal 2000 und mehr zähle zwar nicht mehr so aber nehme ja davon zu

habe schonmal so viel ich weiß 2400 gegessen ohne zuzunehmen

habe nur angst jetzt wo ich schon 6 kilo drauf habe das es jetzt noch so schnell geht wenn ich jetzt wirklich wider 2200 oder 2400 kcal esse was ich gerne würde.

meine ärztin meinte auch das ich 2200 -2600 essen soll aber wenn ich es nicht verteile schaffe ich es auch nicht will ´meinen stoffi entlich wieder powern und auch mehr kraft und auch so essen :-/

e}milyWk*ane


@ ullimaus

bei mir ist das auch so

das ich mich nicht mehr als 2000 traue.........irgendwie total dumm

aber naja soooo viele kalorien wie du sagst kann man ja auch wieder nicht essen

halt bis man satt oder zufrieden ist.

hab einfach angst irgendwann wieder 20kilo schwerer zu sein %-|

umLL$imaxus


@ mareen

du brauchst dich wirklich nicht vor 2200-2400 kcal zu fürchten .. für mich klangs anfangs auch viel .. ich hab mir dann einfach gedacht, du musst sowieso zunehmen .. also muss ich auch nicht mehr zählen ..

und dann schaffte ich es nicht mehr zu zählen .. :)^

mich intressierts auch überhauptn nicht wieviel kcal ich jetzt am tag ess .. auf jeden fall sinds nicht wenig und ich nehm nicht zu .. :=o

sobald du noch ein bisschen zugenommen hat, und deinen stoff wieder ein bisschen gepusht hast .. wirst du merken, dass du auch nicht mehr so zunimmst ...

und das mit dem verteilen .. bei mir wars am anfang genauso .. ich hab die erste woche in der klinik den ganzen tag nichts zwischendurch gegessen .. also "nur" normales frühstück , mittagessen, abendessen ... dazwischen traute ich mich irgendwie nicht weil ich angst hatte, dass ich dann zu den mahlzeiten nichts mehr runterbring ...

und wenn ich die schwestern gemerkt hätten, dass ich nicht genug ess, hätte ich eine essbegleitung bekommen, die genau darauf achtet, dass ich alles aufesse ... :(v

naja.. aber das hab ich mir ja alles zum glück erspart ..

bei mir wars nur dann auch jeden abend so, dass mich die totale panik gepackt hat am nächsten morgen gewogen zu werden und weniger zu wiegen ... ja und dann hab ich hald am abend noch sehr viel gegessen ...

packungsweise kekse, viel schoko, 500g schokopudding, und viele schokoriegel ... :)z

irgendwann hab ich von dem aber auch nicht mehr zugenommen .. also hab ich begonnen den ganzen tag über zu essen ...

tja,.. ich kann dir da jetzt auch nicht wirklich helfen .. es muss einfach für dich der punkt kommen, wo du dir sagst ... dass su den ganzen tag über viel essen darfst ... @:)

u%LLlima2uxs


@ emily

man kann mehr kalorien essen, als man denkt ...

klar wenn man MS ist hat man angst vor den kalorien, aber wenn man einen normalen stofffwechsel hat,muss man schon sehr viel essen um zuzunehmen ... wenn ich nur an die mengen denke, die ich als ich zugenommen hab gegessen hab ... dagegen ess ich jetzt ja wenig .... |-o

du darfst nie vergessen, dass du damit du ein kg zunimmst 7000 überschüssige kalorien essen musst .. und das ist verdammt viel ... :)z

evmilyk<ane


hab aber immer so sprünge gemacht

1 kilo in 4 tagen mehr, die nie wieder weg wahren

ich esse seit juni recht normal und immer was mehr drauf gehabt und

nie mal was abgenommen......würde mich vielleicht damit besser

fühlen, um zu sehen das der stoffi noch top ist :-(

du hast nur 500 kalos gegessen? wie lange ging das denn?

und wie lange isst du schon normal?also hast wieder angfangen zu essen?

fragen über fragen^^

K*aKmilxl


Oh Leute, es macht einem wirklich Mut hier zu lesen :-)

Ich würde auch gerne wieder ganz frei und unbefangen essen und vorallem, ohne ein schlechtes Gewissen oder diese Kalorienfrage im Kopf zu haben.

Das Schlimmste ist eigentlich, dass ich tagsüber immer zu wenig esse, dass dann versuche abends wieder reinzuholen und mich dann total mies und fett fühle.

Ich muss einfach versuchen, mal tagsüber normal zu essen, dann nehme ich vielleicht auch wieder zu.

Macht weiter so Leute, ich poste ab Montag spätestens mit ;-)

M?a(rqe4en88


@ kamill

genau das gleich problem habe ich auch ich esse tagsüber wenig und abends habe ich dann ein schlechtes gewissen und will alles aufholen

dann muss ich so viel essen das ich so voll bin und dann ins bett muss

das ist so eine belastung die ich aber nicht so richtig in den griff bekomme

wie willst du das problem an gehen?langsam?oder von heute auf morgen?

wie viel kcal isst du denn und wie verteilst du sie?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH