» »

Kalorien, Stoffwechsel, Magersucht

M^e;


Was amcht es denn schonfür einen Unterschied ob sie jetzt Frozen, cherry, balisto oder sonst wer ist? GAR KEINEN.

Dagegen bei einem Alkoholiker macht es sehr wohl einen Unterschied, ob er was getrunken hat ode rnicht ;-).

Das sind zwei vollkommen unterschiedliche Themen, nicht vergleichbar.

B[alitstox-


ich freue mich darauf,weil ich wieder ein normales leben führen möchte,..und wnen dies ohne eine einweisung nicht geht,dann mach ich das .. es kann nichtmehr schlimmer werden als es für mich jetzt ist, ..desswegn wäre eine einweisung wahrscheinlich eher was schönes, ..und die anderne würden sehen das e smir überhuapt nicht gu geht,und ichdas alles nur vorspiele..

Bfal2ist1ox-


Danke Sidharta !!!!!! und danke mexö..

BEalisxto-


ICH WILL DOCH DAS ENTLICH FESTGESTELLT WIRD DAS ICH ERSNTHAFT KRANK BIN !!!

weil ich zunfeige bin zu meinen eltern zu gehen und ihnen zu sagen, HALLO ,MIR GEHTS SCHEISSE ! ich denke nur übers essen nach und fühle mich fett..

ich vertraue meinen eltern,aber meine eltern wissen das ich gescheit bin,gute noten schreibe und vernüftig bin..und das würden sie alles abhaken wenn sie ich ihnen alles erzählen würde,was ich kranke gedanken habe und was ich wirklich alles esse

eRva-B1-9-


Nein, deine Eltern würen dir wahrscheinlich endlich mal helfen, denn allein schafft es niemand. Wenn ich das so lese würde ich mir am liebsten das Telefon schnappen und deinen Eltern in den Arsch treten dass sie mal die Augen aufmachen sollen >:(

LuoudisxM


Du solltest endlich mal dein Schicksal in deine eigenen Hände legen. Nimm deinen ganzen Mut zusammen und erzähl es ihnen, anders wird dein Leben nicht besser. Du kannst von niemandem erwarten, dass er dir dein Leiden von den Lippen ablesen kann, für dein Leben bist in erster Linie du selbst verantwortlich. Also reiß dich zusammen und erzähl es ihnen, was sind schon gute Noten oder ein "guter Ruf" bei den Eltern (was sowieso Schwachsinn ist) im Vergleich zu deiner Gesundheit? Nichts, absolut nichts.

alddx1


habe gerade schon in diesem anderen faden von baliesto gelesen, ich bin es trotzdem nicht ;-)

ich hab mich vor kurzem angemeldet,mache auch schon eine therapie im JoseopsStift

Wie läuft deine Therapie im Josephsstift ??? Kannst du nicht mal schokovanillepudding mit dort hinnehmen ??? Ihr scheint doch in der gleichen Gegend zu wohnen und scheint euch extrem ähnlich zu sein, da wärs es doch gut gemeinsam Therapie zu machen, oder :)z ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH