» »

Pflaumenkern giftig?

Fero6sdch19g6x9 hat die Diskussion gestartet


In der Pflaumenmarmelade habe ich heute früh auf ein hartes Teil gebissen. Ich gehe davon aus, dass es ein Teil eines Pflaumenkerns war. Ist so ein Kern giftig? Mir ist nämlich übel... Andererseits habe ich seit Tagen aus diesem Glas gegessen...

Antworten
sKa,xxo


Im Samen des Pflaumenkerns ist etwas Blausäure. Einer ist aber harmlos. Vielleicht ist Dir vor Angst übel?

MHuffp 2PLottxer


Offenbar enhält der Kern ein wenig [[http://de.wikipedia.org/wiki/Amygdalin#Vorkommen_in_Lebensmitteln Amygdalin]], daß wiederum zu Blausäure zerfällt.
Ist eine [[http://www.giftpflanzen.com/prunoidae.html sehr geringe Menge]], aber reichte es mal zu Reizung. %-|

Msuff [Poitxter


"aber vielleicht reichte es mal zur Reizung"

F&roscPh196x9


Vielleicht ist Dir vor Angst übel?

Ich bin eher ein Angsthase ;-D, aber in diesem Fall glaube ich das nicht. Bis vor einer Stunde hab ich gar nicht mehr an den Kern gedacht. Der fiel mir nur wieder ein, als ich überlegt habe, warum mir so schlecht ist.

Mauf'f PQottexr


Ein befreundeter Kollege, der eine gewisse medizinische Bildung hat, meinte, abgesehen vom Blausäuregehalt, der gar nicht so gering ist, kommt noch dazu, daß die Splitter vom Kern (geschluckt?) auch reizend wirken können. :-o

Behalt's mal im Auge, aber laß dich nicht verrückt machen. :|N

F?roscWh19-6x9


OK, noch lebe ich *:) Und zum Glück ist mir nicht mehr so übel, ich hoffe das war's.

m*ea cTulpa


also ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass man von einem kleinen teil eines kerns probleme bekommen kann... dann müsste ja jeder der einen ganzen kern schluckt direkt zum arzt? da müssten echt viele faktoren mitspielen denk ich...

tMuttiu_frutxti


In der Pflaumenmarmelade habe ich heute früh auf ein hartes Teil gebissen. Ich gehe davon aus, dass es ein Teil eines Pflaumenkerns war.

Vielleicht wars auch ein Stückchen Zimt? Wobei du das dann wohl geschmeckt hättest...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH