» »

Wie bekomme ich meinen bauch weg? ohne fitnessstudio!

b`abymcouz hat die Diskussion gestartet


ich bin 1,74 groß und habe 62,8kilo (war heut auf der waage ;-) ) ich bin mit meiner figur eigentlich sehr zufrieden(für mich eben gerade richtig)

nur eines stört mich, da ich sehr wenig oberweite habe,

FÄLLT MEIN BÄUCHLEIN UMSO MEHR AUF!!!

naja bäuchlein ist es keines, eher bauch!

ich wollte mich einfach einmal erkundigen wie ich meinen bauch ohne hungerkuren und hochleistungssport wegbekomme, die mitgliedschaft im fitnessstudio ist mir zu teuer darum:

KENNT JEMAND ÜBUNGEN "gegen" mein bäuchchen? die man auch ohne großen aufwand machen kann und die auch erfolg zeigen??

also danke im voraus :-) wäre nett wenn ihr ein paar anregungen für mich hättet!

Antworten
M5eanMacJhixne


Fett kriegt man an bestimmten Stellen nicht durch gezielte Übungen weg. Du könntest dadurch höchstens Muskeln aufbauen und das ganze etwas trainierter und muskulöser werden lassen.

Wenn du abnehmen willst, musst du besser auf deine Ernhärung achten und dich mehr bewegen (generell, am besten ist Ausdauersport wie Schwimmen o.ä.). Wenn es nicht allzu schlimm ist reicht es für eine langfristige Änderung wenn du einfach mehr auf deine Ernährung achtest und evtl. mehr trinkst. Irgendwann kommst du auf diesem Weg auf jeden Fall zum Ziel nur dauert es länger als 1,2 Monate.

SSaloxme


@ babymouz

Einen sicheren Tipp kann ich Dir nur dann geben, wenn ich zu Deiner Person mehr Infos erhalte.

Wie alt bist Du? Hast Du Kinder? Nimmst Du die Pille?

Welche Blutgruppe hast Du? Ist Deine Schilddrüse in Ordnung? Nimmst Du Hormone ein? Sind Deine Eltern schlankwüchsig oder eher beleibt? Leidest Du unter irgendwelchen Gelenkbeschwerden? Wie ist Dein normaler (durchschnittlicher) Blutdruck? Isst Du oft Fast food? Naschst Du viel Süßigkeiten? Trinkst Du Colagetränke?

Hast Du einen ungestörten Tag-Nacht-Rhythmus / schläfst Du ausreichend? Hast Du einen Partner und verbringst auch viel Zeit mit ihm? Was sind -im Groben gesagt- Deine Ernährungsgewohnheiten? Wie schätzt Du Deine körperliche Aktivität ein? Neigst Du zur Krampfaderbildung? Hast Du manchmal kalte Hände oder -Füße? Hast Du ein (im Laufe der Zeit erworbenes) Augenleiden? Hast Du Erfahrung mit Meditation?

bOabRymoxuz


@salome

ich bin 16, und nehme die pille(diane35) habe davon meines erachtens nicht oder nur minimal zugenommen, blutgruppe hab ich B negativ und ich glaub auch das meine schilddrüse ok ist, meine eltern ~normal würd ich mal sagen (würd mal sagen dieses bäuchchen liegt bei uns in der familie, wenn wir zunehmen kriegen wir nen fetten bauch) blutdruck und gelenke sind ok, fast food gibt es bei mir nur ab und zu, süßigkeiten ab und zu, colagetränke weil der getränkeautomat in meiner schule nichts anderes ausspuckt, sonst lieber was gesundes das nicht zu süß ist(so sachen wie "nativa" von rauch, mineralwasser schmeckt ganz leicht nach pfirsich), bin mir dabei einen guten rhythmus anzugewöhnen da ich einfach genug schlaf brauche da ich sonst die schulwoche nicht durchsteh.. habe einen freund und verbring mit ihm meistens die zeit an den wochenenden! und aktivitäten.. naja da schauts nicht so gut aus! krampfadern nein! kalte füße ja! augenleiden nein! ernährungsgewohnheiten: frühstück(kaffee oder saft und irgendein brötchen mit marmelade oder margarine oder beidem oder honig...) vormittag was zu trinken, um ca. 3:00 gibts wieder was zu essen, geht sich nicht anders aus, ausser wenn ich zeit hab am vormittag irgendwas kleines, irgendein brot meistens oder auch mal was süßes! und mit meditation befass ich mich nicht, hatte ich mal vor war dann aber zu faul dazu, wenn ich die möglichkeit habe mache ich jetzt einen kurs (autogenes training)

also mfg

Ruotsdchxopf2


Bauch

Ich denke, der Bauch wird sich nicht gezielt abnehmen lassen. Wenn du Ausdauersport machst, wirst du insgesamt abnehmen (also auch an der Brust). Bin selbst Mitglied im Fitnessstudio und habe das bei vielen Leuten mitgekriegt und bei mir selbst.

Bauchmuskeln zu entwickeln hilft auch nur bedingt etwas, denn wenn das Fett drüber ist, sieht man die Muskeln nicht. Bei mir selbst ist das Bauchfett jetzt endlich weg, und man sieht die Muskelstruktur. Das hat aber lange gedauert, und ich habe insgesamt abgenommen.

s0sXsxs


Hallo :-)

Es ist leider nicht möglich gezielt (also nur am Bauch)

abzunehmen.

Wo Fett (unsere Reserven) gespeichert werden, ist genetisch bedingt.

Abnehmen kann man nur mit einer negativen Energiebilanz.

d.H. Verbrauch von Energie höher als Zufuhr von Energie.

Möglichkeit: mehr Bewegung als bis anhin und gleich Essen = Abnahme.

p.s. mit Krafttrainig kann man weit mehr Kalorien verbrennen als beim Ausdauertrainig.

Grüssle

s`sX0ss


Hallo :-)

Es ist leider nicht möglich gezielt (also nur am Bauch)

abzunehmen.

Wo Fett (unsere Reserven) gespeichert werden, ist genetisch bedingt.

Abnehmen kann man nur mit einer negativen Energiebilanz.

d.H. Verbrauch von Energie höher als Zufuhr von Energie.

Möglichkeit: mehr Bewegung als bis anhin und gleich Essen = Abnahme.

p.s. mit Krafttrainig kann man weit mehr Kalorien verbrennen als beim Ausdauertrainig.

Grüssle

slsXxss


Bewegung...

... Hallo!

- leider ist es nicht möglich nur an einger bestimmten Stellen abzunehmen (Leider)

- Unsere Gene bestimmen, an welchen Stellen Fett gespeichert wird

- Abnehmen kann man nur mit einer neg. Energiebilanz.

- Die meiste Energie verbraucht man beim Krafttraining

- Kraftübungen kann man auch zuhause machen.

p.s. mann kann keine sportliche Figur haben, ohne Sport zu treiben.

C"y|ssxan


Hallo....also ich habe 2 Bauchmuskeltrainer Zuhause und ich denke es hat viel gebracht....es ist vielleicht nicht ein waschbrettbauch weil noch etwas speck drüber ist, aber er ist auf jedenfall flacher geworden!!!

mfg Janine

bOabymoluz


kannst du mir...

.. da irgendeinen trainer empfehlen??

P1iaPEiFaPia


Kennt jemand diesen Bauchweg-Gurt bzw. hat damit Erfahurng?!!?

Hier ein Link, bei dem es den u.a. zu erwerben gibt:

[[http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2755902024&;category=19976]]

Viele Grüße,

Pia :-)

bWabym_ouz


was bewirkt den dieser gurt? bzw. wie funktioniert der, sieht aus wie eine gummigürtel der einem den bauch zusammenschnürt :-o

und wozu brauch den die diesen gurt, die ist doch eh so schlank q: scheiss werbung!

ZLim


zum Thema

Training ohne Geräte gibt es einen interessanten Thread in de.rec.sport.budo (über google groups gut zu finden, falls jemand diesen Hinweis überhaupt braucht), dort sind auch Links zu Seiten mit Bauch-Bein-Po-Trainingstips

KOATHAx19


Re:Bauch weg

Also ich muss mich jetzt ma einschalten. Ich habe während meinem eigenen Training festgestellt, das es nur teilweise effektiv ist. Wenn du bei klassischen Sit-Ups keine Probleme mit dem Nacken oder Rücken hast, ist das schon mal ein guter Anfang. Aber echt genial ist das Programm für zuhause, das vor kurzem in der Zeitung "SHAPE" war. Das trainiert vor allem den Unterbauch (glaub mir, das sind vergessene Muskeln ;-)) Natürlich geht davon nicht jede Fettzelle verloren, aber dein Bauch bekommt viel mehr Spannung und sieht flacher aus. Der Muskelkater ist das allemal wert...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH