» »

Kokoswasser

h,e@idix33 hat die Diskussion gestartet


Hallo alle miteinander,

eine Freundin hat mir letztens was von Kokoswasser erzählt und wie wohl Sie sich fühlt seit dem Sie es trinkt... ich hab dann n bisschen gegoogelt und bin über diesen Artikel gestoßen:

[[http://www.kulau.de/online/templatemedia/all_lang/resources/ReformhausKurier%24C2%24AE+11_2007.pdf]]

wollte mal fragen ob Ihr schon Erfahrungen mit Kokoswasser gemacht habt und ob es eine wissenschaftliche Erklärung dafür gibt, das meine Freundin, ich zitiere "wie neu geboren" fühlt seid dem Sie Kokoswasser trinkt. Oder ist das alles nur Einbildung?

Ich hoffe auf viele Antworten!

Antworten
mDinie-mexdi


Hm, verstehe Deine Frage nicht ganz, in dem Artikel steht doch sehr viel darüber drin, warum Kokoswasser so gut ist und es scheint auch wissenschaftlich bewiesen zu sein!

Allgemein bekannt ist zumindest, dass es (was aber auch in dem Artikel steht) sehr steril ist - deshalb wurde es auch früher oft bei Wunden eingesetzt und auch anstelle von physiologischer Kochsalzlösung (als Infusion), weil's auch 'ne 0,9%ige Konzentration hat.

Aber eigentlich dürfte doch mit dem Artikel Deine Frage beantwortet sein?!?!?!

h0eidiv33


Hallo mini-medi,

klar der Artikel sagt schon einiges aus, aber ich hätte gerne noch ein paar mehr persönliche Meinungen Erfahrungen gehört...bin schon fast entschlossen es zu probieren, aber so ganz günstig ist das Kokoswasser ja auch nicht...zumindest nicht in Bio-Qualität und da wollt ich vorher mehr als nur die Erfahrung meiner Freundin hören.

Hast du es schon getrunken?

azglnexs


Der Artikel im link enthält etwas Pseudo-Wissenschaft, aber keine tatsächliche Info, die mich zum Trinken von Kokoswasser bewegen würde.

HYarr]y FxM


Hallo heidi33,

ich bin seit einigen Jahren ein großer Fan von Kokoswasser, dem Saft junger Kokosnüsse. Ich trinke ihn regelmäßig, auch das geleeartige Fruchtfleisch der "Young Coconuts" schmeckt vorzüglich, ist leichtverdaulich und Kalorienearm (im gegensatz zu dem der ausgereiften Nüsse).

Am allerbesten schmeckt das Kokoswasser natürlich direkt aus den frischen Früchten, die man leider nur äusserst selten im Supermarkt oder Obsthändler kaufen kann. Häufiger schon eher im gutsortierten Asialaden oder über die diversen Fruchtversender im Internet. Den von Dir verlinkten Artikel habe ich schon gekannt, es gibt ein paar weitere im Internet.

LG, Harry

h<ei!diI33


Hallo zusammen,

ich hab es jetzt einfach gewagt und Kokoswasser bestellt, da mir die Boiqualität recht wichtig ist hab ich nicht im Asialaden gekauft sondern online. Mein Fazit: ich kann nur die schwammigen Aussagen meiner Bekannten bestätigen ich fühl mich irgendwie besser, fitter, der Akku ist aufgeladen... :)* Auch wenn ich das nicht begründen kann.

Grüsse Heidi33

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH