» »

Körperfett 26%, Untergewicht, Sport?

l~en.ach2jeIn


achso ;-)

ok,das ist sehr gut!

komm jetzt grad aus dem training und hab die gewichte immer um ca. 10-15 kg steigern können, 8 wdh.

werden wir sehen, ob es dann bei 3x in der woche was bringt ;-)

lyen4achjxen


also nicht überall, bei den hanteln z.b. wäre das ja unmöglich ;-) aber man kann sagen, dass ich überall schon etwas zugelegt habe *:)

Lka*mpex09


DASwird scjon wieder aber nicht nur fettige Sachen esen!!! DAS ist nicht so gut. 8-) :-@ 8-) :-/

l(enach3jen


ne keine angst. die zahl (ob sie nun stimmt oder net) hat mich noch mehr abgeschreckt, (zu) fettig zu essen :)z

Lzamwpex09


Dann ist ja gut!!!!!

mgauGsefuxsses


- beinpresse 60 kg

- langhantelbank 15 kg

- an einem turm mit ganz engen oberarmen hoch und runter halt für trizeps 10 kg

- latzug 20 kg

- rudermaschine 15 kg

- mit freien hanteln: -seitlich armheben 2-3 kg

- bizeps 6 kg

die gewichte immer um ca. 10-15 kg steigern können

Da hast Du dich entweder verschrieben oder übertreibst maßlos....

Ich glaube nicht das Du jetzt Seitheben mit z.B. 13-18kg machst oder einarmig Bizeps mit 16-21kg....

m4ini-mnedi


also nicht überall, bei den hanteln z.b. wäre das ja unmöglich ;-) aber man kann sagen, dass ich überall schon etwas zugelegt habe *:)

l@enacQhjen


danke mini-medi :)_

mausefusses, bist du immer gleich gereizt und "hart"... bleib mal locker, was würde es mir bringen hier zu lügen? :-/ :)*

um wieder kurz zur ausgangsfrage zurückzukommen... ich werde mir wohl doch den KFA beim arzt messen lassen, vorher hab ich eh keine ruhe. hab gestern abend bei einigen freundinnen, die fast das doppelte von mir sind und chips ohne ende gefuttert haben... ich dagegen hab mich kaum getraut wie normal auch nur ein paar zu essen,weil ich dachte, ich darf nicht einen noch höheren fettgehalt kriegen... :-|

naja, ich werd das checken lassen und kann mich dann hoffentlich ohne "schlechtes gewissen" weiterhin so ernähren (was ja ziemlich gesund ist) und mich um sport kümmern, um nicht nur zuzunehmen, sondern auch noch ein bisschen was für meine körperstärkung :)^

sportlich aussehen darf ich ja eher nicht mehr sagen,weil man ja meint anhand meines bildes,dass ich eh noch nie sport gemacht hab :-p *:)

m'in!i-mexdi


Also ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser Wert, den Du in der Apotheke gemessen hast, totaler Schwachsinn ist. Bei Deinem Gewicht und Deinem Sportpensum wäre das schon seeeeeeeeehhhhhhr verwunderlich!

Diese Waagen in Apotheken sind eben auch nicht viel besser als die "Haushalts-Fettwaagen" und die sind halt einfach nur ungenau bis Polen ;-)

Bin gespannt, was der Arzt für ein Ergebnis rauskriegt! Danach kannste dann wieder bedenkenlos Chips essen :-D

aYgn~es


die zahl (ob sie nun stimmt oder net) hat mich noch mehr abgeschreckt, (zu) fettig zu essen

??

lIenacghjjen


danke mini-medi.

das denk ich halt auch. ich ernähre mich einigermaßen gesund. natürlich bin ich nicht DIE sportskanone, aber ich denk wenn ich 4 std/woche was mache, ist das doch nicht sooo wenig. ich will mein leben auch nicht damit verbringen, sport zu machen um dicke sichtbare muskeln zu haben... :=o will halt ne gute figur (und nicht zuuu schlank :)z ) und fit sein :)^

die messungen beim arzt - sind das diese mit der zange?

danke *:)

l4enacshjxen


agnes, die "diagnose" 26% körperfett aus der apotheke.

m=auqsefOusxses


Ich bin nicht gereizt, sondern eher amüsiert, so ein Kraftfortschritt ist nicht möglich wenn man die Übungen korrekt ausführt.

Das könnte natürlich auch eine Erklärung sein warum sich bei Dir nix tut.

mdini'-medxi


Gibt unterschiedliche Methoden, die der Arzt anwenden kann.

Die genauste ist gleichzeitig auch die aufwendigste. Da setzt man sich in einen komischen "Kasten" rein (in Unterwäsche) und dann wird's gemessen. Genauer geht's nicht. Aber so ein Gerät hat ein "normaler" Hausarzt nicht. Trotzdem wird seine Messung um einiges genauer sein als die in der Apotheke.

luenachojen


danke mini-med. ich frag gleich nach, wenn ich in ner woche wieder zum arzt muss.

mausefusses, ich weiß nicht, warum ich z.b. mit der beinpresse statt vorher 20-25wdh mit 60 kg jetzt nicht 75 packen sollte ? oder latzug 25 kg, trizeps-übung am turm 20 kg...

ich hab mich ja auch sofort wieder verbessert und klargestellt,dass es natürlich nicht auf alles zutrifft.

daran habe ich natürlich auch shcon gedacht, hab mich aber bei verschiedenen trainern versichern lassen, dass ich die übungen richtig ausführe. ich merke ja auch ergebnisse (auhc wenn man garkeine muskeln sieht bei mir :-p) , nur dachte ich halt irgendwie,dass man shcneller ergebnisse sehen könnte. hab mir aber sagen lassen, dass das bei frauen sowieso viel länger dauert. ist auch vollkommen ok, will nicht sooo viel zeit investieren,dass man es richtig sehen könnte. das wäre mir zu viel aufwand.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH