» »

Körperfett 26%, Untergewicht, Sport?

z6ueppa


Ich habe das Gefühl, dass du dich extrem auf diesen Körperfettgehalt fixierst. (kannst mich gerne korrigieren) ;-)

Wenn ich dich wäre, würde ich vor den Spiegel stehen und schauen, wie du dir gefällst.

Findest du dich zu dünn? Dann iss mehr, darfst ruhig auch fettige Produkte essen ohne darüber nachzudenken (z.B. Chips habe ja pflanzliche Öle)

Findest du du siehst wabbelig/unsportlich etc aus? Dann trainiere und baue etwas mehr Eiweiss ein in die Nahurng.

Falls beides zutrifft (dünn und unsportlich): Genügend Energie essen (Fett ist nicht böse!) und trainieren ;-)

Wenn du findest, du siehst gut aus trotz 26% (falls das überhaupt stimmt), dann kann dir diese Zahl doch auch absolut egal sein. ;-)

l-enacohjen


hast vollkommen recht, zuppa...

wenn ich mich vor den spiegel stelle, gefalle ich mir von der wabbeligkeit her eigentlich gut :-)

halt ein bisschen zu dünn, aber das ist ja in arbeit.

also ich bin eingeltich vollkommen zufrieden mit mir...

ich denke mehr an die gesundheitsseite... ach ich weiß ja auch nicht... ich achte halt schon auf meine ernährung und will meinen körper gesund und fit halten.

die apothekerin meinte auch,dass der fettgehalt gut wäre, aber mir ist er so hoch vorgekommen, ich bin richtig erschrocken... ich weiß ja auch nicht... :|N

aber du hast recht, ich sollte mich einfach von dieser zahl verabschieden, weil ich mir (wenn ich ein paar kilo mehr wiege,was ja dank zusatznahrung bald so sein sollte) total gefalle...

trotzdem werd ich mich beim nächsten arztbesuch messen lassen, damit ich "gewissheit" habe...

aber JA, du hast recht !!!!:)^

l/en?achxjen


ok, über eine kleine verbesserung würde ich mich vielleicht doch noch freune |-o kräftigere arme und oberschenkel... aber ich denke, das wird mit der zeit, mit normalem gewicht und dem training... ich denke, das is ne akzeptable kombination ? *:)

Dqantxe


26% können sehr gut sein.

Im ist deine Figur völlig normal, (ich hatte mal eine Freundin, die wog 52 Kilo bei 1,78, und die hat weit mehr gegessen als ich).

Der Körperfettanteil sagt ja nur das Verhältnis von Fett zu Muskelmasse. Du hast also nicht zu viel Fett, sondern nur ein bisschen wenig Muskeln. Das wird unter anderem durch vegetarische Ernährung begünstigt, du solltest, neben Muskeltraining, also auch auf eine Eiweißreiche Ernährung achten. Dabei nicht vergessen, dass der Körper auch Fett braucht, in erster Linie ungesättigte Fettsäuren wie Olivenöl. /(ierische Fette sind überwiegend gesättigt...).

Optimal ist 1g Fett pro Kilo Körpergewicht am Tag.

z-uoppxa


ja, das klingt doch ganz gut! :)^

Wenn du dich vor allem an pflanzliche Fette hälst (vielleicht auch etwas auf omega-3 und omega-6 schaust), dann musst du dir wegen der Gesundheit auch keine Sorgen machen! (zumindest bezüglich Arterienverkalkungen)

lWenachdjexn


danke dante.

da hast du recht, ich hab die eiweißreiche ernährung ein bisschen vernachlässigt, das werde ich ab jetzt ändern.

zuppa, danke !!!

JRigsPawx5


Also ich weiß echt ... Ich find dass deine Figur laut dem Bild auf Seite 1 echt top aussieht! Was willst du mehr?

l4en8achYjexn


das sagen viele, jigsaw5.

liegt wohl auch an meiner vergangenheit. da ich sehr lange noch um einiges dünner war (natürlich auch ungewollt), gab es keinen,der nicht immer wieder sagte: "du bist ja soooo dünn" bla bla bla :-|

selbst jetzt wo ich eine normale figur (zwar schlank,aber doch im grünen bereich) hab, hört das nicht auf... da sagen mädchen zu mir,die sich mittlerweile viel dünner gehungert haben als ich bin, immer noch heute.. und das nervt mich, es vergeht kaum ein tag an dem ich mir sowas nicht anhören muss :(v

aber es ist wohl auch enifach deshalb, weil ich mir besser gefallen würde mit ein bisschen kräftigeren oberschenkeln z.b.

kann ja vielleicht mal ein bild suchen mit meiner "wunsch-figur" *:)

l=ennachxjen


[[http://cgi.ebay.at/Original-Roxy-Quiksilver-Surf-Bikini-Gelb-Gr-S-36-38_W0QQitemZ350173693414QQihZ022QQcategoryZ15770QQcmdZViewItem]]

nur da fehlt ja leider noch ein bisschen dazu *:)

m<ini-mxedi


Hmmm, also ich seh' da jetzt nicht so viel Unterschied zwischen dem Bild und Deinem auf Seite 1............

lCe6nachjxen


echt nicht ???

oh das wäre ja toll ;-D

mein freund sagt oft, ich würde mich vielleciht acuh einfach (durch meine "probleme" in der hinsicht aus der vergangenheit) dünner sehen als ich mittlerweile bin... vielleicht gibts das auch echt andersrum? dass man sich dünner sieht als man ist? :=o

mini-medi, geh übrigens am montag zum arzt und frag gleich nach mit der kfa-messung!

m`iniD-mexdi


vielleicht gibts das auch echt andersrum? dass man sich dünner sieht als man ist?

Klar gibt's das!!! Warum auch nicht?! Gibt eh nichts, was es nicht gibt... ;-)

Haste nicht vielleicht mal ein (aktuelles) Foto mit Kleidung? Da kann man das irgendwie besser erkennen (find' ich zumindest).

Na dann viel Erfolg beim Arzt! :-) Hoffentlich hat der 'ne ordentliche Messmethode und schafft diesen 26%-Kappes endlich mal aus der Welt ;-)

l]enacxhjen


ja, das wär mal ne möglichkeit. das bild vom eingangspost war ja auch schon vom sommer 2008.

moment, ich such gleich eins raus :)^

danke !!! aber mittlerweile bin ich auch schon wieder lockerer geworden - mein freund (sportler) hat mich ein bisschen zur sau gemacht, weil ich mir so viele gedanken darum gemacht hab ;-D :=o

m@ini-.medi


:)^ Guter Freund!!! ;-D

l9enVacvhjeMn


hehe, ja das ist er :-D

so,hier ist jetzt ein topaktuelles bild, grad geschossen ;-)

wenn ich mir das bild jetzt angucke, dann finde ich mich auch grad nicht mehr so dünn ;-D

wobei ja kleider halt immer noch ein bisschen mehr dahermachen,als wirklich darunter steckt... ]:D aber so sehen mich auch schließlich die meisten!!!

und findet ihr, hier sagen die leute berechtigt, dass ich zu dünn bin?

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/ac7f-1-jpg-nb.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH