» »

Brennesseltee?

GRel4beUrFaltxer hat die Diskussion gestartet


Hey,

ich möchte gern mit Brennesseltee entwässern und wollte fragen wieviel man für ein ergebniss am Tag ca. trinken sollte und über welchen Zeitraum?

lg Falter

Antworten
MIondhQäschexn91


ca 3 liter am tag und mach das mal so ca 3 -5 tage , wenn dus durchhälst ne ganze woche :)^

G[elbebr+Faltexr


wow, danke für die schnelle antwort! :-)

hätte eher gedacht, dass so eine große menge schädlich für den wasserhaushalt/kreislauf ist - aber klar halt ich das durch, ich trink eh wie ein fass ohne boden und ob wasser oder tee ist auch egal ;-)

Mronrdhägsche=n91


quatsch es ist nicht schädlich so viel zu trinken ... (mein papa trinkt 4 liter am tag und das cola.. DAS würde ich als schädlich bezeichnen ...^^)

aber wenn du keinen durst mehr hast dann bitte nix runter zwingen weil dann ists echt nicht mehr gut fürn körper :)^

G<ejlberFtalter


ne ne - ich meinte so eine große menge brennesseltee - dachte, dass die nicht so gut fürn körper wär - und nicht allgemein flüssigkeit :-D

na gut, dann werd ich morgen gleich anfangen

MQondth%äschexn91


wieso sollte brennesseltee nicht gut sein ??? ?

g"lyk3yxs


so eine große menge brennesseltee

G,elb]er;Falter


ich hab mal irgendwo gelesen, dass es schlecht ist wenn man zuviel trinkt, weil man so zuviel (benötigte) flüssigkeit aus dem körper schwemmt und ihm so auch wichtige mineralien etc entzieht.... ???

c2he7ekyangJel8x1


also eine genaue Richtlinie kann ich dir auch nicht geben, aber meistens steht es auf dem Tee. Allerdings solltest du nicht so eine große Menge an B-tee trinken, denn das schwemmt wirklich Mineralien aus und kann so ziemlich nach hinten los gehen, vorallem wenn du evtl. nicht gesund bist oder schon Mineralienmangel hast. Also nicht übertreiben und n Apotheker zu Rate ziehen..

G=e;lbePrFa;ltexr


vielen dank cheeky....

dann werd ich montag mal zur apotheke gehn :-)

R'eib5ekäsxe


Wieso meinst du überhaupt, entwässern zu müssen?

GvelberFafltxer


dachte mir es kann wohl nicht schaden... ich denk, dass ich wasserablagerungen in den beinen hab - socken- strumpfabdrücke bleiben auch recht lang erhalten - hab mal gehört, dass das ein indiz für "wasser" sei

cQheeky:angexl81


"nicht schaden" ist relativ. Nimmst du denn Medis oder trinkst du im allgemeinen zu wenig. wenn ich Socken mit "fiesem" Gummi hab ich auch Abdrück die lange bleiben und ich hab def. kein Wasser im Körper. Also wenn es bei dir wirkl. welches sein sollte, würd ich zum Arzt bevor du Exerimente startest. Auch wenn es Natur ist, kann es schaden. Muss nicht, aber kann...

GVelbeorFalxter


nein, ich nehm keine medikamente, und das mit dem fiesen gummizug - naja, kann auch sein...

ist es denn so schädlich, wenn man mal - ohne besonderen grund - entwässert bzw. blutreinigt (soll brennesseltee ja auch gut für sein)?

lg

Kdater_x3-8


Gelber Falter

ich habe sehr gute Erfahrung gemacht, mit einem halben Liter Brennnesseltee vor dem zu Bett gehen

Trinke 3 Liter flüssigkeit am Tag aber ja nicht so viel Brennesseltee sonst bekommst du garantiert beschwerden

wegen der Gerbsäure. was auch seht gut ist zum entwässern Granbeery saft sollte bei einem Getränkehändler

oder bei einem Dgrossen Detailhändler zu haben sein. :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH