» »

Gesunde Naschereien?

L1aBeBllFa87 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich würde gern wissen ob es auch "gesunde Naschereien" gibt, bzw. ob ihr mir irgendwas empfehlen könnt? Ich möchte nicht abnehmen, bin auch nicht dick oder so. Aber ich bin jemand der auf den Tag verteilt eher kleine Portionen isst und ich liebe Süßigkeiten zwischendurch. Möchte mich aber gern was das angeht gesünder ernähren und suche daher eine Alternative zu Schoki und Gummibärchen :-)

Antworten
Bflues^pirixt


Studentenfutter

cDvecc!e


(Studentenfutter) kommt auf die Menge an.

L*aB[ella8x7


Kalorienbomben ;-)

ics fKröscxhle


frisches rohes gemüse, karotten, kohlrabi, radieschen, kleinschippeln und futtern..... da könnt ich mich reinlegen x:)

L7udoi84


Die gesündeste Süßigkeit ist immer noch frisches Obst - besonders im Sommer gut zu kriegen :-q

Meine Mutter hat uns ansonsten früher Bonbons mit [[http://de.wikipedia.org/wiki/Xylitol Xylit]] gegeben, das ist gesünder für die Zähne, weil es Karies nicht fördert.

Kommt sonst drauf an, was Du mit "gesund" meinst - Zucker ist ja nicht per se "böse" ;-)

cRvec9ce


Getrocknete Früchte oder Puffreis mit Joghurt überzogen oder auch mal mit Schoki ;-).Anstatt Schokolade vielleicht ein selbstgemachten Pudding der mit 1,5%tiger Milch angerührt wird.

LFaBe|ll$a8x7


Getrocknete Früchte wäre vielleicht gut..

Kleingeschnibbeltes Obst mit Naturjoghurt esse ich immer schon als Mittagessen, reizt mich danach also nicht mehr soo sehr ;-)

aber ist macht es denn einen Unterschied ob ich Studentenfutter, getrocknete Früchte, etc. esse oder ein bisschen Schoki.. ich meine das hat im Prinzip ja alles viele Kalorien

K:ami0kaz2i0x815


Grade in Nüssen steckt enorm viel Fett drin... auf jeden Fall gesund, aber nicht grade empfehlenswert, wenn man es aus Kalorienreduktion abgesehen hat ;-)

FxKB


Hallo,

tolle Rezepte findest du hier:

[[http://www.vollwertkochbuch.de/index_konfekt.htm]]

Viel Spaß!:-) :-)

Hnasenrexich


Schokolade mit hohem Kakaoanteil - mind. 60 % und höher - ist sehr gesund, enthält Polyphenole (die auch in Grünem Tee vorhanden sind) und Antioxidantien - wohlgemerkt: DUNKLE Schokolade, keine helle!

Luudix84


Grade in Nüssen steckt enorm viel Fett drin... auf jeden Fall gesund, aber nicht grade empfehlenswert, wenn man es aus Kalorienreduktion abgesehen hat

Deshalb fragte ich ja, was sie mit "gesund" meinte...

Kqam%ik]azxi081z5


Deshalb fragte ich ja, was sie mit "gesund" meinte...

Klar @:)

Selbstgemachte Brotchips bspw. sind auch gesund, keine Zusatzstoffe drin, keine Geschmacksverstärker, aber zum schlankmachen würd ich sie auch nicht essen ;-D

Ldudix84


:-q

LkaBeMlloa87


soll ja auch nicht zum schlankmachen sein, ich bin schon schlank :-p aber für mich wäre es halt keine wirkliche Alternative wenn ich etwas esse was genauso einen hohen Kaloriengehalt hat wie Schoki, dann bleib ich lieber bei Schoki *g*

@ Hasenreich:

ich kann wegen meiner Laktoseintoleranz leider eh nur dunkle Schoki essen :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH