» »

Ich esse ungewöhnliches Zeug

t<ear.drop7x7


Ich habe früher gerne Brot mit Butter gegessen und Zucker draufgestreut! Wie kam ich drauf? Weil dort wo ich herkomme zu der Zeit nicht wirklich Süssigkeiten gab und ich hatte Lust auf eine Torte. :-D

t?ear.dUrop77


Das gleiche galt für Schokolade mit Butter und Käse. Das ganze wurde zerkleinert und in eine Art Masse vermischt - es war dann eine richtige Kalorienbombe. :)z

w>mZtoxni


@ wmtoni

Zum Beispiel??

mini-medi

Ich habe das leider nur noch so in Erinnerung , das war im Frühsommer 2006 , also ungefähr vor 3 Jahren .

Ich weiss noch das ich mich mit dem Kellner ein wenig diskutiert hatte ob es möglich sei , ein Gericht/Menü zu verändern , das war aber selbst nach längerer Erklärung nicht machbar , so das ich nach rund 1 Std Diskussion das Hotel verlassen habe .

selbst nach langer Überlegung fällt mir jetzt kein Menü Beispiel mehr ein .

ich weiss noch irgendwie war da was mit Kartoffelbrei garniert mit Pfefferminz , schwach erinnern meine ich mich noch an ein Menü mit Spinat und Garnelen , sowie Blutwurst mit Weiskraut , aber so richtig zusammen bekomme ich nichts mehr

Prsfycho3Ghxost


Snickers mit Tatar-Brotaufstrich -^.^- hmmmmm

Adrka3s


kalte eier kann ich nicht essen und grützwurst iiiieh

P|aul57x6


Der Faden ist ja genau richtig für mich ;-D

Meine Schwester und ich haben zum Beispiel eines Abends entdeckt, dass Paprika-Chips (die nicht-geriffelten) mit Sprühsahne wunderbar schmecken :)z

Und ich mag ja sowieso alles mögliche aus Japan, womit ich meine Familie oft ekle - zum Beispiel Anko, das ist eine sehr süße Paste aus pürierten roten Bohnen, das esse ich gerne wie Nutella ^^

Oder auch, womit man die meisten ekelt, Natto. Das sind vergorene Sojabohnen, die schleimige lange Fäden ziehen und generell irgendwie...anders sind - besonders mit Reis schmeckt das aber unglaublich gut :-q

F.lupsxi


oooh, der faden darf doch auf keinen fall aus den aktuellen fäden verschwinden... *g* hab gestern mit ein paar freunden über "komische essgewohnheiten" geredet und es war erstaunlich, dass sich bei "heiß / kalt" die geister zu scheiden scheinen... ;-D

viele essen z.b. pommes, pizza, rotkohl und suppe lieber KALT als warm. ich ess z.b. aber rote rüben total gerne WARM... *g*

geht euch das bei manchen sachen auch so, dass ihr sie lieber warm oder kalt mögt? ;-)

L8unpetta


geht euch das bei manchen sachen auch so, dass ihr sie lieber warm oder kalt mögt?

Also ich mag Pellkartoffeln nur, wenn sie lauwarm sind

Schokolade muss bei mir immer zuerst 2 Stunden in den Tiefkühler, damit sie schön "knusprig" ist x:)

Suppen mag ich auch lieber kal :)^

Eine Kollegin von mir ist praktisch allesalleswirklich etwa 90% IN Milch ;-D ]:D

LOu[nettxa


Oh ja...und genau die selbe Kollegin mag Hundekekse (natürlich in Milch ]:D)

Biskuits müssen auch immer zuerst ca. 1 Stunde in den Tiefkühler, dann sind sie sooooooooooo lecker :-q :-q :-q :-q hunger ]:D

PHin"ky8x38


Schokolade mag ich leicht angeschmolzen, hab als Kind zur Adventszeit immer die Schoko-Weihnachtsmänner über der Adventskerze geschmolzen, genauso wie Mohrenköpfe, da kann man so lecker die Schokolade abschlecken und röstet dan zum Schluß das Weiße wie nen Marshmallow über der Flamme :-q! Hatte ich schon Snickers in der Mikrowelle in dem Faden erwähnt? Sensationell!! Oder heute hab ich zu meinem gebratenen Reis mit Gemüse & Hühnerfleisch (chinesisch) noch Kartoffeln mit Tzatziki dazu gegessen, das war ein völlig neues Geschmackserlebnis- hat so indisch geschmeckt!!:)^

Rote Beete ess ich manchmal, genau wie Rotkraut, auch mal kalt aus dem Glas!

*:)

b{ellouxomo


Würstchen mit Sahne :-q

R,ebe|lutioxn


Pizza kalt am nächsten Tag - gibt nichts geileres ;-)

l$upitxita


Würstchen mit Sahne :-q

iiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhhhhhhh

LcunNetta


@ lupitita

Da kann ich mich dir nur anschliessen

g:roMttmche


@ paul

ich hab mir grade mal bilder angeschaut von diesen vergorenen Sojabohnen (Nattou) ... also ... ok ... ich würde das glaube ich auch nicht essen wollen ...

Ich bin nicht leicht zu schocken - aber... der Anblick ist echt der Härtefall.

Normal probier ich auch alles erst mal, bevor ich urteile... ich weiß aber nicht ob ich mich daaaa wirklich rantrauen würde...

:-/

(was natürlich nicht heißen muß, daß es nicht schmecken kann !!!)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH