Was kocht Ihr heute?

G+raYuFamsxel


Gemüsekiste

Wenn es das nur bei uns auch gäbe! Das muss jede Woche wie eine Wundertüte sein.

l$ucVky hxa nxoi


urquhart

Ente muss zerteilt werden und 24 Stunde in Fischsauce und milde Sojasauce mit Chiliringe liegen. Danach braten und dazu gibt Kokosherzensalat GOI CU HU DUA.

w/omkan8x8


das stimmt :)z vorallem ist auch mal was dabei, was man gar nicht kennt oder nicht kaufen würde (wir zumindest neigen dazu immer das gleiche zu kaufen). Zum Beispiel [[http://www.hofladen-bauernladen.info/news/vulkanspargel-zichorie-kaiserstuhl__42.php Vulkanspargel]] – hab ich bis vor ein paar Wochen noch nie gehört ... aber ne feine Sache :-)

DUer_ONix_9Weixss


Zichorie ist eine ziemlich flexible Pflanze :)=
Schaut mal [[http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeine_Wegwarte da]] wenn's euch interessiert! Aus der gerösteten Wurzel konnte/kann man auch "Kaffee" brauen, der kein Koffein enthält.

Übrigens, wenn wir gerade bei den Wurzeln sind, für mich das Highlight ist die Schwarzwurzel – die nach dem Schälen weiss ist und es vom Genusswert durchaus mit Spargel aufnehmen kann :-q

Auch wenn man die beiden Dinge nicht wirklich miteinander ersetzen kann.

Deer_N,ix_IW{eiss


Gemüsekiste

Bei uns gibt es das auch als "Meterware" direkt am/vom Feld.

Da werden diverse Gemüse, Salate, Wurzeln, Kräuter in parallelen Zeilen angebaut und für eine Saison kann man dann ein paar Meter dieses Feldes "mieten/kaufen". Die Pflege des Feldes erfolgt vom Anbieter, das Ernten muss der Konsument übernehmen.

Im Vergleich zur "Kiste" hat das den Vorteil, dass man die Dinge dann ernten kann, wenn man sie gerne hätte, und nicht mit einer bestimmten Mischung "zwangsbeglückt" wird.

Das ist jetzt keine Kritik am Konzept der Kiste, sondern ein etwas anderes Modell, mit etwas mehr "Selbstverantwortung", die reifen Produkte auch wirklich abzuholen, statt am Feld verderben zu lassen.

GdrauJa?msexl


Aus der gerösteten Wurzel konnte/kann man auch "Kaffee" brauen, der kein Koffein enthält.

Das war hier während des Krieges gang und gäbe.

Das mit der grossen Zichorien-Verwandtschaft habe ich gewusst - aber der Zichorienspargel ist neu. Botanik ist ein weites Feld!

Bei uns gibt es das auch als "Meterware" direkt am/vom Feld.

DA wäre ich voll dabei! So eine gute Idee von Euern Bauern. Man kann die Gemüse so auch im für einen richtigen Reifegrad holen.

j`u}st_?looki)ng?


Ich hab eine Obstkiste und musste schon gelegentlich googeln was von dem was ich da bekommen habe ich denn essen könnte... teilweise ziemlich exotisch das ganze ;-D

Heute: ;-D Hühnerfleischröllchen innen bestrichen mit einer Frischkäse/Frühlingszwiebel Mischung, umwickelt mit Speck (ja, geselchter/geräucherter Speck) Dazu selbstgemachte Rosmarinkartoffelspalten. :-q

Sqacyangx83


Hier gab's schnelle Küche: belegte Brote, dazu Chinakohlsalat :-q

wAomazn8x8


ich trinke ganz viel Malzkaffee, da ist je nach Firma immernoch teilweise Zichorie drin :)z und grad schmurgelt der Wirsing im Topf ... haaaach so ein Essen ist echt verdient nach nem eher frustrierenden Tag :-q

G&rauaXmxsel


@ woman

...Essen hält Leib und Seele beisammen!

D=er_INi|x_Weisxs


@ just_looking?

Was ist denn in einer (europäischen?) Obstkiste exotisches drin ???

d)a7war;dsoc hwas19x91


Hab ich ja noch nie gehört..ich will auch so n Stück Feld O.O

Heute gabs (bzw gestern...am 15. jedenfalls..) Fasan, Risotto und dazu Stangenbrot mit Kräuterbutter..

Der 16. ist noch offen, müssen eh noch einkaufen, aber bisher...planlos^^

RMotqschaopfx2


Das mit dem Stück Feld hört sich gut an. Mir würde so etwas auch gefallen. Hier werden Gemüsekisten oft von so einer Sekte vertrieben. Schon alleine deshalb wollte ich das nicht. Zwangsbeglückt werde ich auch nicht gerne (weder von einer Sekte noch von einer Kiste).

Um zum Thema zurückzukommen:

Gestern gab es Weißwurst und Brezeln zum Frühstück (im Büro) und Spinattaler, Reis, Erbsen und Salat (Kantine).

STapyaeng+8x3


Wir sind heute abend auf einer Geburtsagsfeier mit dem Motto "Mittelalter" eingeladen, ich bin gespannt, mit was wir da kulinarisch verwöhnt werden.

Nacher muss ich noch einen Kuchen backen, in der Kita ist heute Bücherflohmarkt mit Kuchenverkauf.

sdweet}yleixn


Gemüsekisten

Davon hab ich bei uns in der Gegend leider auch nichts gehört. Das wär echt ne tolle Sache!

Heute Abend...

... machen wir seit Langem mal wieder Raclette. Wir bekommen lieben Besuch und freuen uns auf einen schönen Schlemmerabend :-q Für den Nachtisch bereite ich noch ein Kochfaden-Apfel-Crumble vor :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH