Was kocht Ihr heute?

R)otscheocpf2


@ Johanna

Das hört sich gut an. Wieviel Wein kommt denn in die Sauce?

@ alle

Putensteak mit Frühlingszwiebeln und Tomatensauce

dYawardo2chwasF1991


Rinderbolognese mit Zwiebel Knoblauch Baguette

J7ohaannxa84


Puh, ich mach das nach Gefühl. Butter zerlassen, klein geschnittene Zwiebel anschwitzen, Tomatenmark anrösten, etwas Rinderfond und dann ein großzügiger Schuss Rotwein und nach Geschmack Zucker. Bissl einkochen lassen, fertig. :)z

NBeues-%Glüxck


Heute durfte ich beim Krankenbesuch die Zwiebel schneiden und nur Nudeln mit Bolognese essen. :p>

S0aidOa81


Wobei ich keine Lust auf Kartoffelreiben habe ;-D

Ich poste es immer wieder gerne und verspreche: Eine Offenbarung an Küchengerät! Einfach und schnell, dabei klein und schnell gesäubert (Man muss es allerdings sofort machen, sonst pult man später angetrocknetes aus den Ritzen ;-))!

Von mir :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Westmark-11712260-Gemüseschnitzler-Schnitzel-Mouli

e-phiaultes@ v. txrachis


Ich esse nicht heute, sondern am morgigen Mittag Grünkohl mit einer mageren Scheibe Kassler, einer Koch- und einer Pinkelwurst – einfach genial (wer es denn kennt)!

Die Kartoffeln lasse ich für diese Kohlsaison mal weg, weil sie zu viel stopfen und ich dann nicht so viel Grünkohl essen kann!

azfxri


Gestern waren wir in Goslar auf Weihnachtsfeier, dort gab es wie angekündigt Roggenbier. Kannte ich noch nicht und ich habe mir zu viel versprochen. Schmeckt wie gewöhnliches Weizenbier, wenn auch mit etwas dichterer Textur, also nicht empfehlenswert hinsichtlich neuer Höchstgenüsse.

Heute waren wir Pizza essen, daher blieb die Küche kalt.

Goraua8mqsel


Ich hatte heute bei uns ein Verwandtschaftstreffen und dazu Schinkengipfelchen (=kleine Hörnchen) gemacht (60 Stück im Miniformat) und eine Hackfleischwähe. Dazu gab es Salate: Kraut, Sellerie, Möhren, Rapunzel, Randen. Zum Dessert eine Riesenlinzertorte (28-cm-Form) und einen Winterfruchtsalat. Das Schönste für die Gastgeberin ist, dass alles vorbereitet werden kann und kein Küchenstress entsteht. Und wenn der Besuch da ist, kann man ihn auch geniessen und rennte nicht dauernd zwischen Küche und Esszimmer hin und her.

@ afri

Mein deutscher Kleinbruder war heute Abend auch mit von der Partie. Er nahm letzte Woche an einem Kongress in Darmstadt teil und hat meinem x:) zwei Flaschen Bier von dort mitgebracht. Die werden die beiden bei nächster Gelegenheit trinken und darüber fachsimpeln.

jyust_llookixng?


Heute ist [[http://brauchtumskalender.ooe-volkskultur.at/brauch-131-bratwuerstelsonntag Bratwürstelsonntag!]] Daher gibt es, Überraschung, Bratwürstel. Die guten, nicht vorgebrühten Würste, ich freue mich jetzt schon. Mit Sauerkraut und Schwarzbrot, wie es sich gehört ;-) (mag keine Kartoffeln als Beilage für Würste)

Weitere Geschichte dazu: [[http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Bratwuerstelsonntag-Morgen-geht-es-um-die-Wurst;art4,301406 klick mich!]]

iJphognxe84


Heute gibts Schweinefilet mit Rosenkhl in butter un muskat Kartoffeln und lecker rahmbratensauce jam jam

RXotsSch}opxf2


Schnittpralinen mit Weihnachtslikör aus dem Haus Dallmayr

Butterrüben, Nudeln, Salat

R>o3tschoWpfx2


Jetzt mache ich noch einen kleinen Schokoladenkuchen ohne Mehl, damit das Wochenende nicht zu kalorienarm wird. ;-D

SCaiwdax81


Würstchengulasch mit Kurkumareis

s`weeCtymlxein


Wir waren heute auf dem Weihnachtsmarkt und da haben wir uns durchgegessen: eine Rote Wurst (so ähnlich wie Krakauer, nur feiner) im Brötchen mit Senf, einmal Wilde Kartoffeln mit Sauerrrahm, einmal Köfte im Brötchen mit Zwiebeln und Ketchup und eine Waffel mit Puderzucker. Wir haben das aber geteilt, ich hab nicht alles allein aufgegessen ;-D

GOrtauamtsel


@ just looking

Danke für Deine Links - ich lese so gerne über kulinarische Volksbräuche.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH