Was kocht Ihr heute?

szwatXkatt&exn162


Kartoffelsuppe. :-q

PpIA


Ich habe die übrigen gefüllten Paprika von Samstag geviertelt, auf ein Nudelbett gelegt das mit der Sauce vermischt war und dann mit Käse überbacken. :-q

Ungarn trifft Italien ;-D

s|weetyxlein


Bei uns gibt's heute die restliche Lasagne von Samstag und dazu einen bunten Salat :-q

wAomanx88


das sieht mir nach einem Weihnachtsdesert aus, was man auch hochschwanger noch gut vorbereiten kann :)^ und danke für den Tipp mit dem Zucker, da spare ich gern etwas!

S9ayanLg8x3


@ woman88

Das Dessert ist super einfach, schnell gemacht und lässt sich vorallem sehr gut vorbereiten – und hat bis jetzt bei uns jedem geschmeckt.

Ich pack das Ganze immer mindestens 24 Stunden in den Kühlschrank, je länger die Masse abtropfen kann, desto mehr "Stand" hat die Joghurtbombe später.


Meine Schwägerin kam spontan vorbei und blieb zum Abendessen, also Planänderung: es gab Nudeln mit einer Gemüse-Tomaten-Soße

dPawardoGchwasr199x1


Putenfrikadellen und Risotto..

a{fri


Das mit der Joghurtbombe hört sich gut an, erinnert mich an Quarkmousseline, das muss auch einige Zeit abtropfen, schmeckt dann aber herrlich trocken und giert geradezu nach einer Fruchtsauche. Rezept ist hier:

[[http://www.cbx.homepage.t-online.de/rezepte/quarkmousseline.htm]]

Heute gab's die letzte Woche vorgekochte Hühnerbrühe mit Rückenfleisch des Huhns, Suppengemüse-Julienne, Eierstich, Fleischklösschen (TK) und Nudeln. Hühnersuppe ist einfach immer genial, auch wenn ich diesmal vergessen hatte, eine angekohlte Zwiebel mitzukochen... Petersilie lasse ich weg, weil meine Frau das nicht so gern mag.

Ich weiß ja nicht, aber nach meinem Gefühl gehört in jegliche Brühe als Suppe zumindest Eierstich sowie Petersilie. Und sie schmeckt weniger gut, wenn die Zwiebel vergessen wurde.

jJust_lo\oHking?


Chili con Carne... ohne irgendwelche Fertigmischungen. Dazu Brot. Danke lieber Faden, du hast mich auf die Idee gebracht... Wohnung riecht immer noch in beinahe allen Ecken danach ;-)

GBraauamxsel


@ Afri

Ist der Link Dein privates Kochbuch? "Darf" man auch andere Rezepte anschauen? Beides, die Joghurtbombe und auch Deine Moussline will ich auch mal versuchen. Von Süssem könnten wir leben - diese beiden Rezepte sind "süss & gesund". So mag ich es am liebsten.

sGwfatk5a"ttenx162


Entweder falschen Hasen oder Frikadellen. Könnten auch Königsberger Klopse werden, mal sehen, wie mein Befinden heute ist.

GNraqua{msexl


Rösti und saure Kalbsleber - DAS wird ein Highlight! x:) hat etwas Besonderes zugut und die Liebe geht ja bekanntlich (auch) durch den Magen...

PIIA


Kartoffelgulasch mit Fleischwurst

s8wee;tylexin


Bei uns gibt's heute Abend Berner Würstchen, im Backofen gegrillt, und dazu Kartoffelsalat :-q

ksateorcharxlie


schwuppdiwupp kartoffelsupp

darago&nf`irxe


Hmm, ich hab für heute noch keine große Ahnung. Es sollte schnell gehen, lecker schmecken und am besten noch Satt machen. ":/

Letzte Woche hab ich Käsenudeln gemacht und dazu Pfirsichhälften gereicht. Kind und Mann haben es gerne gegessen. Am WE gab es Spaghetti u. Gestern gab es Reißpuffer.

Eigentlich wären Kartoffeln auch mal wieder gut. ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH