Was kocht Ihr heute?

a;fri


Auch hier gab's heute Puffer aus Kartoffeln, ebenfalls nicht selbst gemacht sondern aus der Tiefkühlung. Darauf haben wir Käse, Räucherlachs oder Apfelmus gelegt. Der Käse war nix (Fitness Rebell, unter den Rebellen bislang der schlechteste, aber dennoch gut aufs Brot, weniger gut auf Puffer), aber Puffer mit Lachs sind echt was wert.

MraUnonx43


In Butter gebratene Frühlingszwiebeln mit Honig (am Schluss bei niedriger Hitze drauf und schmelzen lassen!

Lecker!

Grrau5amxsel


@ afri

Hühnerkassler

Was ist das nun wieder? Sicher was ganz Leckeres, wenn es aus Deiner Küche kommt.

ich war eingeladen zu einem Fitness-Teller: gebratene Pouletstreifchen, Gurken- Rettich- und Möhrensalat, auch grüner Salat war dabei und ein herrlich knuspriges Brot.

Wieid.enfxee


Afri, "unsüsse" Kartoffelpuffer mit Kräuterquark und Salat gibt es heute Abend bei uns :-D

Hab gestern nur schonmal den Teig gemacht und dann eben ein wenig als Nachtisch abgezwackt :-D

s9asBax23


Bei uns gibts heut das hier: [[http://www.gefro.de/cms/Rezepte/Kartoffeln-Gemuese/Auberginenroellchen-mit-Knoblauch-Kraeuterdip/804.php Auberginenröllchen]] , dazu mach ich Quinoa, das hab ich für mich neu entdeckt. Die Röllchen sehen immer toll aus und gehen auch gut mit Zucchini.

k@un,stxlicht


Rühreier mit Wiener und Brot

Wkalftrauxt1933


Nudeln mit scharfer Tomatensoße :-q

P?IxA


Heute muss es schnell gehen: Vierkantfisch und Ofenpommes mit Salat

s#w5atkat*te[nH16x2


Kohlrouladen.

GYrauaxmsel


@ Weidenfee

ich wusste echt nicht, was ich kochen könnte... und da las ich von Deinen Kartoffelpuffern. Ich machte die vorhin zum Mittagessen und gab Apfelmus dazu - meine Tischrunde hat alles ratzeputz aufgegegessen. Zu meiner Schande sei's gesagt, dass es eine Kartoffelpuffer-Fertigmischung von A**i war, die ich bloss noch mit Wasser anrühren musste und ein Ei dazuklopfen. |-o

S9ylxka


Ich habe mir Schweineschnitzel paniert und gebraten mit Gurkensalat dazu.

S,ay=anZg83


Gestern kam spontan meine Schwägerin vorbei und hat uns bekocht: es gab Nudel-Paprika-Hack-Auflauf :-q Sie hat eine sehr kleine Küche (eher Küchenzeile) ohne Ofen, sodass es meist etwas aus dem Ofen gibt, wenn sie vorbei kommt um ihre Nichte zu besuchen ;-)

Daher gibt es heute Abend den Grießbrei.

WMeiadenxfee


Ach Grauamsel, meist nehme ich auch den fertigen Pufferteig ;-D Ich finde bei Kartoffelpuffern merkt man da auch kaum einen Unterschied... Nur die Woche hatte ich mal Zeit und Muse und übrige Kartoffeln, da habe ich gleich einen Schwung Teig vorbereitet ;-)

Für das Abendessen jetzt dann hab ich noch eine Karotte reingerieben und in den Quark auch gleich geriebene Karotte, Radieschen, Kresse, Tomaten und Paprika gegeben. Jetzt mach ich mal kleine Doppeldecker - jeweils ein Puffer, dann Quarkmasse und wieder ein Puffer. Ich bin mal gespannt :-D

snweetJy@lein


Oh, ich bekomm jetzt auch Lust auf Kartoffelpuffer. Das hatte ich schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr...

Da ich heute Mittag einen Dürüm hatte und heute Abend kaum Hunger und keine Lust zu kochen, haben wir eine Büchse aufgemacht: Reistopf mit Hackbällchen. Hatte nur nen halben Teller davon, mein Schatz hatte zum Glück mehr Hunger und hat den Rest gegessen.

uqlst


Bei mir musste es wieder schnell gehen, angebratener Fleischkäse mit Spiegelei darauf :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH