Was kocht Ihr heute?

PxIA


Spaghetti mit Spinat-Gorgonzola Sauce

sBchnxupf(en0g8


Geschnetzeltes mit Tomaten-rahm-Soße und Reis :-q

H#illXi57


Heute gab es Linsensuppe, natürlich selbst gemacht.

TBheVexil


Vegetarische Chicken Mc Nuggets auf Tofubasis mit ITalienischem gemüse aus der Tiefkühl... hat was von Fastfood, ist aber kohlenhydratarm und geht schnell!

e^lamxar


vorgestern kartoffeln, spargel und selbsgemachte hollandaise mit gebratenem lachs, gestern blumenkohl mit kartoffeln und als vorspeise spargelcremesuppe aus den übrigen spargeln von vorher. der blumenkohl war besonders lecker, weil ich letzte woche endlich ein reformhaus gefunden hat, das tatsächlich noch hefepaste führt! heureka! :-D

heute gibt es dann nochmal asianudeln, diesmal vermutlich mit oranger paprika, frühlingszwiebeln, pilzen und vielleicht erbschen. dazu dann sesam, austern- und sojasoße. :-q

Gdra~uamsxel


Blumenkohl mit Bratkartoffeln hatten wir heute auch - wie bei den elamars. Dazu gab es Salat aus einer riesigen Ochsenherztomate.

a&frxi


Heute gab's eine Pfanne aus Hack, Mie-Nudeln, Gemüsemischung aus der Tiefkühlung und Gewürzen wie Salz, Pfeffer, Sojasauce und Kurkuma. War recht gut, ich bin zufrieden mit mir.

Morgen bin ich auswärts essen, aber dafür werde ich übermorgen Fleischkäse mit Bratskartoffeln reichen, wie im Plan eigentlich für morgen vorgesehen :-)

GVrau8amxsel


Oh ja: wieder mal einen gebrätelten Fleischkäse... DANKE afri; jetzt weiss ich das Menu für morgen. Dazu mache ich eine Rösti und Salat.

dmragronfiqrxe


Bei uns gab es gestern am Abend nur was ganz schnelles ohne groß Aufwand.

Hatt Rostbratwürstchen nürnberger Art daheim und noch 2 Leberkässcheiben, die Sachen hab ich in der Pfanne angebraten und dazu gab es nur einen Tomaten-Gurkensalat. War gut für Männe da kaum Kohlenhydrate dabei waren und er selbst sagt er müsse auf die Figur schauen. ;-D

e2lamxar


es ist schön, zu sehen wie natürlich einiges saisonal beeinflußt um sich greift (spargel :-D) und anderes hier im faden aufgegriffen wird (leberkäs ist sehr beliebt, wies scheint :-D).

für heute wissen wir noch nix; ich werde tagsüber die restlichen nudeln essen und heute abend gucken wir dann gemeinsam.

morgen mache ich rote-bete-kartoffelsalat, in der hoffnung, daß er den schwiegereltern schmeckt – der ist nämlich vegan, und es macht mir immer so fies freude, wenn die "für mein vegetarisches gericht brate ich als erstes den speck an"-fraktion aus versehen ein gericht ohne tierische produkte genießt :=o – und als warme hauptspeise gibt es spargel mit pfannkuchen, schinken und hollandaise. letztere selbstgemacht vom mann – vielleicht nochmal etwas, an dem seine eltern an ihm nicht so viel auszusetzen haben die essenszeiten sind das entspannteste am besuch...

GXraua\msel


Oh je, elamar, Schwiegerverhältnisse können soooo schwierig sein... "schwiegrig" sagte ich dem immer. Ich könnte aus dem Nähkästchen plaudern, tu's aber nicht. Hier im Fressfaden soll niemandem der Appetit vergehen. Ein guter Rat, bezogen auf Deine Sterncheninformation: kocht etwas, was viel zu kauen gibt, damit die Stimmung länger entspannt bleibt!

Übrigens bist Du ja noch nett und servierst Schinken für die Fleischesser - bist also bereit, einen Kompromiss zu machen. Du gehörst für mich zu den ganz sympathischen Vegetariern: leben und leben lassen. :)_

PxIA


Bei mir gibt es heute Lauchomlett, ein paar Schinkenwürfel mit dem Lauch angeschwitzt und dann mit gewürzter Eiermasse übergossen und nur stocken lassen :-x

GCenieFßerR25


Bei mir gibt es heute Spargel mit selbstgemachter Hollandaise, Kartoffeln und Wiener Schnitzel :).

Von den Spargelschalen und Enden koche ich dann eine Spargelsuppe.

Gwr_auaemsel


@ PIA

für morgen steht der Speiseplan schon: Spinatwähe mit Speckwürfelchen. Aber am Samstag mache ich eine schöne dicke Lauchomelette. @:)

A2mitfolaxne


Gegrilltes Lamm mit Tomaten-Oliven-Feta Sauce und Okraschoten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH